B2000 Kommando - Unterschiede Ausführung ab Werk und BW Nachrüstung ?

  • Hallo, ich habe mich mit meinen Kommando B2000 etwas befasst,
    und folgenden Unterschied festgestellt:
    2 Wagen haben im hinteren Mannschaftsteil vorne die normale Sitzkiste
    mit der Sitzbankauflage und dem Rückenpolster.
    Einer aber eine aufgeständerte Sitzbank - ohne Kasten darunter, und siehe
    Fotos, die Sitzbank ist nach rechts versetzt, sodass links der Bank ein größerer
    Freiraum entsteht.
    Es sind auch keine Löcher vorhanden - dort wo die normale Sitzkiste mit dem Fahrzeugboden
    verschraubt wird. Diese Löcher könnte man von oben verschweißt haben. Aber von unten
    geguckt ist auch nichts zu entdecken, d. h. da waren nie Löcher.







    Mein Gedanke ist jetzt, dass es sich eventuell um einen Unterschied zwischen einem
    im Werk gebauten Kommando, und denjenigen handelt die quasi mittels Nachrüstsatz
    bei der BW umgebaut wurden. In den letztgeannten Fahrzeugen waren ja wie in jedem
    normalen B2000 mit Verdeck die Sitzkisten und Auflagen ab Werk verbaut, und blieben
    bei der Nachrüstung wohl auch in den Fahrzeugen.
    Wer weiß etwas?
    Schaut mal in eure Kommandos ob es auch Unterschiede gibt.

  • Gut, dass du nochmal dran erinnerst.
    Ich wollte im September Fotos machen, und dann drauf antworten.
    Und dann ist es untergegangen.


    Die rote Schildkröte hat nämlich auch keine zwei Sitzkisten.
    Eine Bank ist wie bei dir aufgeständert. Allerdings auf Vierkantrohren.
    Und sie ist auch kürzer, genau wie du es beschrieben hast.


    Warum das so ist, weiß ich allerdings auch nicht.


    Gruß Jozi.