13. MFF - Sommerbiwak, 07.08.2018 - 12.08.2018, Treffen im nördlichen Norden "Die wilde Dreizehn"

  • Hallo zusammen,

    der M925A1 wird nicht kommen.


    Fahrzeuge, die für die Lkw-Stellfläche vorgesehen sind:


    Volvo C 303......................HEPT, HARTMUT

    Borgward B 2000...............BORGI57, JOZI

    Unimog 404 ....................OLEMANN, ARIBO, Bornkast

    VW-MAN 8.136................. Skovbo Pedersen, Henrik

    Renault R 2067..................NAVIGATOR

    Hanomag AL 28.................R2D2-183

    MB 1017..........................XBB2134

    Magirus Jupiter 6 x 6..........Hansen

    Magirus 320D22.................THEUTONE

    MAN 630..........................VIELSTOFF

    DODGE WC51....................BOOGYDODGE

    DAF T244.........................HÜTTENWEILER

    Powerwagon....................BOOGYDODGE


    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Hallo zusammen,
    einen habe ich vergessen ...


    Fahrzeugliste

    Zweiräder:

    Hercules............................RYBEZAHL, KAIHH, RYBEZAHL, RYBEZAHL, PETERP,

    .......................................PETERP, PI90, GUNNY, DUCKY, FORSTMEISTER,

    .......................................HERCULES K180, BONES, JOSCHO 181, HERCULES K180,

    .......................................ALEXXL2580,

    Monark M42........................BENZSCHRAUBER

    DKW 505P...........................DON LORENZO, RYBEZAHL

    KTM250 / 400......................DIESELSTRUDEL, ULAN

    Maico 250 Bw......................VIELSTOFF, JOSCHO 181, RYBEZAHL

    BMW R 26...........................BENZINE

    Rokon Trailbreaker................DON LOREN

    Klopet...............................KÜBELLA

    Triumph BDG 250 SL ..............KARLI

    Dienstfahrrad .....................HARTMUT



    Dreiräder:

    FN AS 24...........................JAY_DEE


    Tuk-Tuk.(Piaggio APE 50)........CCHARKE


    Vierräder:

    Iltis................................. STUNTMAN_MIKE, MOLCH 183, KÜSTENILTIS, THOMAS, ALKOMORIER,

    .......................................FUNKBAER, SASCHA (018), RAIMON, WAUWAU,

    .......................................FORSTMEISTER, JUPP, KANKO, JOZI, HAUKEK,

    .......................................LUKENVIEZ

    Munga ............................. SPASSPOLIZEI, RYBEZAHL, LÜTJER, DER SCHLANKE,

    Faun-Kraka.........................DON LORENZO, JAY_DEE

    MB Wolf / Puch...................KAT-WOLF, DIESELSTRUDEL, WOLF-ECK, UWE (002),ROTBÄCKCHEN,

    .......................................PAPPABÄR, KOMANDO_G, G-CLAUS, STABSFELDWEBEL, ULAN,

    .......................................John, Finn, HIGHTOWER, Lars Bjarne, NIESWURZ

    VW T2 ...............................BENZINE

    VW T3 / T4.........................DIESELSTRUDEL, DON LORENZO, XBB2134, BONES

    M151 Ford MUTT........... ...... JUPITER,

    GAZ 69.............................PAPPABÄR, MUFFIN

    Austin Champ.....................ILSE

    Landrover..........................BUKOWSKI, LANDYLOTTA 13, NOBUDDY, LANDYP, BV155,

    .......................................KÜBELLA, SCHULLE39

    Kübel 181...........................HH-MARCUS

    Hummer........................... CROCODILE ANDI, SUPER64, WOLF 91



    große Vierräder (oder mehr Räder):

    Volvo C 303......................HEPT

    Borgward B 2000...............KARLI, BORGI57, KLAUS, JOZI

    Unimog 404 ....................OLEMANN, ARIBO, Pfeifer, 404-SCHRAUBER

    Unimog 1300 ...................HANS JÜRGENSEN, UNIMOG-DANNY,

    VW-MAN 8.136................. KÜSTENILTIS, Skovbo Pedersen, Henrik, Petersen, Borgsted Hansen,

    Renault R 2067..................NAVIGATOR

    MAN KAT.........................CCHARKE, KAT-WOLF, PETERP, NIK, 404-SCHRAUBER,

    ....................................NK 77, Morten, CHRISB

    Hanomag AL 28.................R2D2-183

    MB 1017..........................XBB2134

    Magirus Jupiter 6 x 6..........Hansen

    Magirus 320D22.................THEUTONE

    Robur LO.........................HIGHLAND

    MAN 630..........................VIELSTOFF

    DODGE WC51....................BOOGYDODGE

    DAF MMLC 6x8 .................JAY_DEE

    DAF T244.........................HÜTTENWEILER

    Powerwagon....................BOOGYDODGE

    TRM 2000........................ DER WIKINGER


    große Fahrzeuge, deren Räder den Boden nicht berühren:

    Saurer.............................JAY_DEE



    Ohne Fahrzeug:...............RUGER, PAOLO



    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Hallo zusammen,


    Fahrzeuge, die für die Lkw-Stellfläche vorgesehen sind:


    Volvo C 303......................HEPT, HARTMUT

    Borgward B 2000...............BORGI57, JOZI

    Unimog 404 ....................OLEMANN, ARIBO, Bornkast, 404-SCHRAUBER

    VW-MAN 8.136................. Skovbo Pedersen, Henrik

    Renault R 2067..................NAVIGATOR

    Hanomag AL 28.................R2D2-183

    MB 1017..........................XBB2134

    Magirus Jupiter 6 x 6..........Hansen

    Magirus 320D22.................THEUTONE

    MAN 630..........................VIELSTOFF

    DODGE WC51....................BOOGYDODGE

    DAF T244.........................HÜTTENWEILER

    Powerwagon....................BOOGYDODGE


    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Hallo zusammen,

    da ist noch ein bisschen Platz ....

    Kräder in Eckernförde ausgestellt werden:

    Hercules............................KAIHH, DUCKY, BONES, ALEXXL2580, RYBEZAHL,
    ...................................... JOSCHO 181, HERCULES K180, ALEXXL2580, PETERP

    Monark M42........................BENZSCHRAUBER

    KTM250 / 400......................DIESELSTRUDEL, ULAN

    Maico 250 Bw......................VIELSTOFF, JOSCHO 181

    BMW R 26...........................BENZINE

    Rokon Trailbreaker................DON LORENZO

    Triumph BDG 250 SL ..............KARLI

    Dienstfahrrad .....................KAIHH, HARTMUT

    DKW 505P...........................DON LORENZO, RYBEZAHL

    Dazu kommen:

    FN AS 24...........................JAY_DEE

    Faun-Kraka.........................DON LORENZO, JAY_DEE



    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Hallo zusammen,


    Fahrzeuge für die PKW-Insel:

    Auch hier ist noch Platz ....



    Iltis................................. STUNTMAN_MIKE, MOLCH 183, LUKENVIZ, JUPP, WAUWAU

    Munga ............................. RYBEZAHL, LÜTJER, FEUERWEHRMUNGA

    VW T2 ...............................BENZINE

    M151 Ford MUTT........... ...... JUPITER,

    GAZ 69.............................. MUFFIN

    Austin Champ.....................ILSE

    Landrover..........................BUKOWSKI, LANDYLOTTA 13, SCHULLE39

    Kübel 181...........................HH-MARCUS

    Hummer........................... CROCODILE ANDI, SUPER64, WOLF 91

    WOLF...............................ULAN, ROTBÄCKCHEN, UWE (002), John, Finn



    Liebe Grüße

    Jürgen

  • Hallo Jürgen,

    Welche Hercules soll ich denn Ausstellen?

    K125 V2 oder K180?

    Dann würde ich noch einen kleinen Text vorbereiten.

    Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag und bis Dienstag.

    Gruß Thorben

    Straßen?! Da wo wir lang fahren gibt es keine Straßen!

  • Zitat

    Hey Stefan

    Ich bitte gerne meine Hilfe an, auch mit der Kran.

    Nur einmal vorbeikommen und dann erledicht wird das.


    /Keld

    Vielen Dank für die vielen Hilfsangebote.

    Das wird dann schon.


    Gruß

    Stefan

  • Lieber Jürgen,Liebe Freunde und Kameraden,


    Ein weiteres Sommer Biwak geht zu Ende und es war wieder mal ein großer Erfolg! Ich möchte Dir, lieber Jürgen, und allen anderen Helferlein dafür herzlich danken!
    Aufgrund eines kleinen Mißgeschicks mit meinem Krad 😂 musste ich ja leider die Veranstaltung vorzeitig verlassen. Aber, zumindest für mich hat sich gerade in dieser nicht geplanten Lage die Freundschaft und Kameradschaft im Forum auf außergewöhnliche Weise dargestellt! Deswegen möchte ich meinen Dank hier noch erweitern, nämlich an
    - Andreas, der mich ruhig und sicher geborgen und zum Sammelraum gebracht hat,
    - Tanja, die mich medizinisch erstversorgt und im Krkw ins Krankenhaus begleitet hat,
    - Thomas, der mit seiner Familie selbstlos „meine“ Jungs begöscht hat, und
    - natürlich Dietmar und seinem Sohn Marcel, die mein gesamtes Biwak abgebaut, verladen und bereits mit Wolf, KTM und Anhänger wieder vollständig nach Hamburg zu mir nach Hause rückgeführt haben!
    Euch und allen, die mich mit guten Wünschen begleitet haben, herzlichen Dank für die große Hilfe!
    Mir geht’s ganz gut, Waden- und Schienbein durch, aber wird schon, werde am Montag wohl entlassen.


    MkG aus dem schönen Neumünster 😏👍,
    Christian

  • Hallo Jürgen,

    nach meiner, wegen technischer Probleme und arbeitsbedingtem Freitagstermin,zeitlich-sicherheitshalber,vorzeitiger Abreise aus dem Camp, möchte ich mich bei Dir und allen hilfsbereiten Mitstreitern

    nochmals recht herzlich für eure Hilfe bedanken. Stellvertretend dafür Dank und fester Händedruck an Stephan

    (Super64), Sven ( Bukowski ) und der " Dodge-Familie ". Den auf der Anreise geplatzten Hydraulikschlauch konnte ich ja unterwegs noch reparieren, leider hatte sich durch den Ölverlust auch die Servopumpe verabschiedet, wodurch Bremse und Lenkung ohne Verstärkung arbeiteten und zu allem Übel riss auch noch eine von drei Lichtmaschinenhalterungen aus dem Motorguss. Unsere tag-und nächtlichen Reparaturversuche waren leider nicht von Erfolg gekrönt und so blieb nur die vorzeitige Abreise mit ausgebauter Lichtmaschine. Nach 6 stündiger Heimfahrt durch Windhosen, Sturm, Gewitter und Starkregen bin ich dann um 22.00 Uhr MIT Licht noch gut angekommen.

    Trotz alledem war es auch für mich die Reise Wert euch mal alle wiederzusehen und ein bischen über " Gott und die Welt " zu schnacken. Bleibt gesund und munter und " man sieht sich ", Gruß Ebi ( Wolf 91 ).:bier:

  • So, sind gut gelandet, mein kleiner Anhänger ist auch schon entladen 😄

    ULAN, Dein Kloped ist auch wieder bei mir.


    Es war mal wieder ein geniales Treffen! Alles kaputt gekriegt und alles wieder repariert !!!!

    Lieben Dank an Jürgen, alle Organisatoren, große und kleine Helfer!

    Es war nur halt wieder viel zu schnell vorbei ... 😔


    Kinners , war das wieder schöööööön ......

  • Ja auch von mir schönen Dank für das gelungene Treffen. Nachdem ich den wohl letzten Arbeitsdienst mit G-Claus erledigt hatte (Waschplatz gereingt) und glücklich und zufrieden um 11:55 auf die A 7 Richtung Norden fuhr.viel mir ein was Jürgen vergessen hatte bei seiner Verabschiedungsrede zu erwähnen :Denkt Ihr bitte daran Euer mitgebrachtes Matterial wieder mitzunehmen.So blieben dann meine beiden 20 Liter Kanister samt Einfüllstutzen züruck da bin ich mal gespannt wo die denn jetzt gelandet sind.... Jörg

  • So, auch wieder gut zuhause angekommen (ist ja auch nicht soo weit...)


    @ Christian: auch von mir die besten Wünsche zur baldigen Genesung!


    @ Ebi: schön, dass Du auch ohne LiMa gut angekommen bist!


    @ Jürgen und OrGa- Team: Vielen Dank für dieses wieder einmal wundervolles Treffen!


    Beste Grüße


    Sven

  • Hallo,

    auch ich bin wieder Daheim und möchte mich bei allen bedanken.

    Das Essen war wie die Jahre zuvor wieder super lecker!

    Danke

    Spaß im Gelände war auch wieder großartig.

    Danke an das gesamte Team, schön das ihr es gemacht habt.

    Zur Ausfahrt kann ich leider nichts sagen, da ich nicht mitgefahren bin.

    Aber nächstesmal bestimmt.

    Danke auch da an die Organisation.

    Ich weiß wieviel Arbeit das macht.

    Danke!

    Ich möchte mich auch nochmal bei allen bedanken bei denen ich mitfahren durfte.

    Jede Fahrt war ein Erlebnis.

    Danke!!

    Das Treffen selbst war komplett klasse!

    Auch da liegt es mir sehr am Herzen Jürgen, OrGa Team und allen Helfern nochmal Danke zu sagen.

    Es war rundum toll.


    Christian,

    auch ich möchte mich den Genesungswünschen anschließen.

    Komm bald wieder auf die Beine.


    Beste Grüße

    Holger

  • Super

    schön

    spannend

    die Worte unserer Enkelkinder zum Biwak.

    Von uns zu aller erst einen Gruß an Ulan und gute Besserung

    dann einen Dank an alle die da waren, nur zusammen ist das Biwak ein gutes Biwak.

    Essen lecker, Unterhaltung reichlich und durch die tolle Idee mit den Coins werden wir noch häufiger an dieses Biwak denken :bier:


    Und immer dran denken, nach dem Biwak ist vor dem Grünkohlstammtisch 10. Grünkohlstammtisch im Norden 3.11.2018

  • So, bin auch schon ein paar Stunden wieder zu Hause und hab fast fertig abgerüstet.


    Möchte mich meinen Vorschreibern anschließen und als erstes dir, lieber Ulan, weiterhin eine gute Besserung wünschen!


    Mein Dank geht natürlich ebenfalls an Jürgen, seine Familie und dem gesamten Orga-Team!

    Ein ganz großes Lob geht wie immer an unsere Chefköchin für das gute Essen!

    Ebenfalls vielen lieben Dank für die vielen netten Gespräche, endlich mal wieder mit gleich bekloppten auf Augenhöhe :thumbsup:

    Das Wetter dieses Jahr hätte die letzten Tage ruhig etwas besser sein können, anderseits waren die ersten Tage auch sehr staubig, schon komisch wenn man das Fahrzeug direkt vor einem nicht mehr sieht vor lauter Staub und Dreck :wacko:


    Ich nehme jetzt an einem Programm zur wieder Eingliederung in die Zivilisation teil und hoffe das wir uns alle nächstes Jahr wieder sehen in Boostedt!

  • Auch wieder zuhause, alle verlasteten Sachen wieder eingelagert, Füße hoch, dekontaminiert und endlich mal wieder 'n Bier trinken :dev:

    Danke an alle die das mal wieder zu einem klasse Treffen gemacht haben :G

    Noch dreihundertundnpaargequetschte Tage bis zum 14. Sommerbiwak in Boostedt :top:

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • ach ja , der Kompjuta

    aber er geht noch


    toll war es wieder > wer kann der kann !!!

    Ich finde wir können uns alle mal auf die Schulter klopfen, denn WIR ALLE haben dazu beitragen, dass das Treffen so ist wie es war.

    Die besonderen Grüße an Giesela, Ulan und das allgemeine Orga-Team dürfen natürlich auch hier nicht fehlen,


    Carmen + Martin

    Frank + Henry

  • So, auch wohlbehalten zu Hause angekommen. Den Anhänger mit dem ganzen Geraffel erst einmal nur abgeworfen um dann wieder heiß Duschen zu können. Das harte Bett wird einem vielleicht ein wenig komisch vorkommen. Im Üb-Dorf hat man eigentlich nicht schlecht geschlafen.


    Gute Besserung an Ulan und dass das alles ohne Folgen wieder gut verheilt. Gesundheit ist durch nix zu ersetzten !


    Besten Dank auch an die Küche. Sonja und Torsten haben wieder was gezaubert ! Und Holgers Warteschlangen Kaffee ! Klasse Service.

    Und auch Dank an Nik, die Tasche passt perfekt.




    :idee:

    Ach Jürgen, können wir nächstes Jahr in Eckernförde auch mal Boot fahren ?!


    Gruß Dirk

    Wolf 250 GD "Lang" + Menzi Militär-Anhänger Bj 64.
    - - - AKP 2/6 - - - NSchKp 510 - - -

    - - - "Der mit dem Boot fährt" - - -