VW Polo Luftschacht ... kleines Problem

  • Hallo, liebe Gemeinde


    Ich habe ein kleines Problem besser gesagt eigentlich meine Frau....


    Meiner Frau ( ich will gar nicht erklären wie es passiert ist :P ) sind Tampons vorne ( Windschutzscheibe ) ins Gebläse gefallen also in die Lüftungsschlitze.


    Jetzt ist meine beste natürlich gleich in die Werkstatt gefahren und einen Kostenvoranschlag von über 750€ bekommen.


    Ich bin ja bald vom glauben abgefallen.


    Jetzt meine Fragen:


    1. Wo genau fallen die Dinger hin ( wo landen sie )


    2. Kann jetzt was kaputt gehen


    3. Müssen die Dinger da überhaupt wieder rausgeholt werden


    4. Kann jetzt das Auto abbrennen


    5. Ist der Kostenvoranschlag realistisch



    Ich hoffe ihr könnt mir da vielleicht etwas weiter helfen für jeden Tipp und Hilfe wäre ich echt dankbar

  • Hallo,


    meinst Du die Schlitze innen unter der Scheibe oder außen in der Haube? Was für ein Polo ist das? Beim 86C dürfte nichts großartiges passieren. Wahrscheinlich wirst Du sie gar nicht rauskriegen, weil der Lüftungskanal Bestandteil des Armaturenbrettes ist.
    2. Kaputtgehen kann eigentlich nichts. Es ist ja nur ein Luftkanal, quasi ein leeres Rohr.
    3. Wenn es nicht gerade im Kanal rumfliegt und Geräusche macht, würd ich sie drinnen lassen und gar nichts machen.
    4. Abbrennen dürfte es nicht, denn wenn überhaupt die Heizung betroffen ist, würden sie schlimmstenfalls auf den Wärmetauscher der Heizung fallen und der hat höchstens die Temperatur des Kühlwassers, also im Normalfall knapp 100 Grad. Das reicht nicht zum Entzünden.
    5. Da ich beim 86C selbst schon Armaturenbrett und Wärmetauscher draußen hatte und weiß, was das für ein Aufwand ist, halte ich den Preis unter Berücksichtigung der Stundensätze der Werkstatt schon für realistisch. Oder will da jemand ein neues Armaturenbrett verkaufen?


    VG
    Andreas

  • Ach ja stimmt,die Klima pustet nicht gegen die Scheibe,das könnte sonst Schimmeln
    und Stinken.Ich hoffe ja die Tampons waren unbenutzt?
    Der Lüfter sitzt woanders,zefleddert können die auch nicht werden.
    Die könnten aber den Luftaustritt verstopfen.
    Dreh mal das Gebläse voll auf ,nur auf die Scheibenbelüftung
    und versuch mal dein Glück mit ner Stricknadel oder nen
    Staubsauger.Ansonsten müsstest du das ganze Amarturenbrett ausbauen.
    Die 750euro beinhalten wohl auch den ausbau des Wärmetauschers
    und halt Arbeitszeit.Man könnte sehr gut, kleine weibliche Hände
    beim Ausbau gebrauchen da, da alles sehr eng ist.
    MFG Tc

    Ich heisse Thomas,bin aber an die Anrede Tc gewöhnt und möchte das so weiterführen