181wird50 > weltgrößte Kübel-Geburtstagsparty 1.8. - 4.8. 2019

  • Hallo,


    werde Morgen 435Km in den Norden fahren, da KAX meinen Motor fertig hat und dann wieder 105Km in den Süden.


    Da ich nicht der Camper bin (4 Jahre AMF reichen :rolleyes:), habe ich mir mit meiner Frau ein Ferienhäußchen in Harbshausen angemietet.


    Ich schaue dann abends mal vorbei ,:).


    Grüße


    Andy

    69696-bordeaux-png


    Grüße aus dem Schwabenländle


    Grundi: FmAKp 871 Weingarten

    Danach: LLFmKp AMF(L) 9 Bruchsal


    69754-k%C3%BCbel-gif:kuebel:

  • Pünktlich zum Abfahrtstermin zickt das Auto rum. Nachdem 6 Wochen alles lief wie ein Uhrwerk ist jetzt der Leerlauf weg. Als habe ich mir gerade Arbeitsklamotten angezogen und nehme jetzt den Vergaser auseinander. Ich weiß gar nicht ob ich lachen oder weinen soll. Aber ich komme. Nur jetzt etwas später :motz:

  • Nun, da das Treffen vorbei ist stelle ich mal ein paar Bilder ein.


    Vielen Dank an das Orga-Team, es war ein schönes Treffen mit netten Leuten in einer tollen Location.

    Klasse Orientierungs- und Ausfahrt. Vielen Dank für die Mühe die Ihr euch gemacht habt.





    Die singenden Holländer :top::


    Kübel so weit das Auge reicht:


    Und noch mehr Kübel:



    Findet den Fehler C::


    Typisches Kübel-Zubehör ;-):




    Viele Grüße


    Andy

    69696-bordeaux-png


    Grüße aus dem Schwabenländle


    Grundi: FmAKp 871 Weingarten

    Danach: LLFmKp AMF(L) 9 Bruchsal


    69754-k%C3%BCbel-gif:kuebel:

  • ... der Grill auf dem neunten Bild ist ja vielleicht cool :G :thumbsup:


    Ist das Dein Kübel mit dem Fallschirmspringer-Aufkleber aus "Brusl" ? (ein Bild davor)


    Gruß fux

    Orthographie und Interpunktion des Beitrags sind frei erfunden.
    Jegliche Ähnlichkeit mit früheren oder derzeit gültigen
    Rechtschreibnormen wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  • Genau, meine ehemalige Kp aus Brusl, Eichelbergkaserne

    .. bin da zur Schule gegangen ...

    Unvergeßliches Erlebnis:

    Schulausflug 7./8. Klasse Wanderung rund um den Eichelberg, oben stand auf ner Kreuzung außerhalb der Kaserne ein Kettenpanzer, Schulkamerad (nicht auf dem Mund gefallen) "Mein Vater ist Major xxx bei euch blablabla ..." , im Anschluß durfte die ganze Klasse in Etappen beim Panzer mitfahren ... :-D heute wahrscheinlich unvorstellbar ...

    Gruß fux

    Orthographie und Interpunktion des Beitrags sind frei erfunden.
    Jegliche Ähnlichkeit mit früheren oder derzeit gültigen
    Rechtschreibnormen wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.