Endlich wieder ein fahrtüchtiges dienstlich geliefertes Fahrzeug

  • Hi Christian,


    oh ich wusste gar nicth, dass man das auch Felgen ohne Keramikbeschichtung nehmen kann und dass es dafür passende Bremsgummis von Magura gibt. Leider hab ich da ja gar keine Ahnung davon und an meinen Felgen ist schon einiges vom Keramik abgefallen. Das rattert beim Bremsen :(

    Hast du da ein paar Links? Gerne auch Felge vorne mit Nabendynamo - ich hab den hinten als Seitenläuferdynamo (danke, Wikipedia!) und das ist Mist :-/

  • Erst mal zur Bremse:

    Ist ein originales Flugblatt von Magura. Ich hatte eine HS11 verbaut mit den schwarzen. Aber das war kein Velo zum ausstellen sondern zum fahren. Die Originalität war mit der anderen Bremsanlage und Felgen .... hin.


    Ich muss gestehen ich habe gerade nicht ein 93er in Mannheim. Ich kann dir daher gerade keine Links senden da ich messen müsste mit den Einbaubreiten. Eins schon mal der Einfachheit. Die Felge ist nur das Teil auf dem der Reifen aufliegt ohne Nabe und ohne Speichen. Das gesamte ist ein Laufrad. Hänge mal zwei Bilder einer Montage in Kölle an. So sah es zwischendurch mal aus. Ich hatte nicht die Passende Kasette (Ritzel der Nabe) bekommen daher musste ich auch die Schaltung umbauen.

    Sammler historischer Knallgeräte und Spielzeugwaffen seit 1990. Daraus folgten auch Zündmaschinen nicht nur zum böllern.

    Sammler von Diensträdern aller Nationen. Sollte es Museen geben die sich sagen "brauch ich unbedingt", lasst es mich wissen. ICH VERKAUFE ODER VERSCHENKE DIE SAMMLUNG NICHT AN MUSEEN >LEIHVERTRAG!

  • Die Keramik-Beschitung hat einen schlechten Ruf > hier war es nicht die Beshichtung

    Die Doppel-Nietung hat dieK räfte nicht richü bertragen




    37286360wd.jpg


    Die Qualität von MAVIC war damals nicht gut

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Darfst eins nicht vergessen dein Velo wie alle anderen sind nicht neu. Es sind keine Räder die Opa Ernst benutzt hat zum Bäcker. Das Velo wurde bei der Armee die Berge rauf und runter gefahren. Sie wurden quer durch Wälder geprügelt der Einsatz ist härter wie bei einem Rennvelo. Das Material wurde stark beansprucht. Die meisten wurden nach ihrer Dienstzeit nicht mehr gepflegt. Aber das mit dem Wartungsstau tötet auch mitlerweile immer mehr 05er. Wartung meist teuer die meisten Velomechaniker trauen sich nicht ran, haben nicht das Werkzeug oder keine Lust. Beim 93er z.B. muss die Bremsanlage gewartet werden. Das Alte Öl hatte eine Lebensdauer von 10 Jahren also 2003-2005 fällig gewesen.



    Das Felgen an der Ösung brechen habe ich noch nicht gesehen werfe die Felge mal nicht weg. Has du die originale Nabe oder eine verstärkte verbaut?

    Sammler historischer Knallgeräte und Spielzeugwaffen seit 1990. Daraus folgten auch Zündmaschinen nicht nur zum böllern.

    Sammler von Diensträdern aller Nationen. Sollte es Museen geben die sich sagen "brauch ich unbedingt", lasst es mich wissen. ICH VERKAUFE ODER VERSCHENKE DIE SAMMLUNG NICHT AN MUSEEN >LEIHVERTRAG!

  • Der Qualgeist bin ich selbst > jeden Tag 30km. Orginale Speichen und Nabe einfach in eine neue Felge mit fast identischen Abmessungen (auch doppelt geöst) umgespeicht und beim verkaufenden Laden zentriert (10er für die Kaffee-Kasse) :schweißen:

    Ach ja, sie ist günstig = 25,-€ > bestellt über HARTJE

    Wartung und Pflege mach ich selbst > ich kann es nicht leiden, wenn was quietscht, schabt oder klappert :&

    Kleiner Nachtrag zum FER2000

    37155935fy.jpg

    Der Zahnriemnen-Fresser ist das kleine Zahnrad zur Kraftübertragung (rechts im Bild) vom Mitnehmer zum Generator. Bei der geringen AUflage des Riemen sind die Zähne recht stark "geputzt"

    Ein neuer Dynamo ist im Zulauf

    Zahnriemen groß = 020204 Contitech HTD 318 3 M CXP III


    Altteile werden nicht entsorgt!

    Die "neuen" Bremsgummis sind auch flacher, daher sollten die Bremskörper auch nach innen verschoben werden!

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Heute hat mich eine Kollegin angesprochen, sie hätte ein Foto von mir als update-news bekommen hmmm

    Ich war Samstag unterweg zum Einkaufen und dachte mir so "warum muss man so'n Schild fotografieren"


    Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Baum, Himmel und im Freien


    Quelle Critical Mass Rostock

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Am 20.12. rück ich wieder ab.Da geht´s weiter nach knapp HH

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Ein wenig zur Wartung:


    - Standard-Ketten sind 3 Glieder zu kurz

    - grüne Magura-Brems-Klötze sind die Hölle an Griffigkeit

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • @ Ulan: kannste probe-fahren > ich bin sozusagen in Hamburg > PN!

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • So, zumindest fürs 05 bin ich jetzt standesgemäß eingekleidet:


    Militär-Pellerine TAZ (denifintiv Einheits-Größe)



    Helm M71 (59-61) mit Überzug TAZ83



    Chappä TAZ83 in L


    Feldjacke und Hose TAZ83 > nix besonderes, mit BW Moleskin vergleichbar...


    Parka mit eingehängtem Rucksack und Hose TAZ70

    Taschen-Wunder: Parka 9, Hose 7 - in Größen, daß Brotbeutel und Mun-Taschen nicht weiter nötig wären

    In der Hose ist im Knie-Bereich von innen ein wasserdichtes Gewebe eingenäht,

    beim Parka von außen im Ellenbogen-Bereich mit Material gleich der Pellerine verstärkt.

    Schwerer Baumwoll-Stoff...

    Und überall Möglichkeiten, die Uniform zu raffen und der Taschen-Füllung anpassen...

    Die Hose ist eine 56, verträgt aber noch eine gute Mahlzeit :bier::chef:


    Alle andern Klamotten sind in 60/62 :thumbsup:


    Aktuelle persönliche Ausrüstung

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Kleine Ergänzung der Sammlung :laola:


    Der Paukenschlag ist zwar schon ein wenig zurück, aber heute war das Wetter fotogen:yes:


    Låt oss börja (1)

    m/104, m/104A


    Suomalainen itsepäinen (2)


    grand chantier (3)


    1 Fangen wir an :yes:

    Werkzeug + Luftpumpe dabei

    2 Finnischer Dickkopf:füttern:

    3 Große Baustelle :mech::schweißen::6014:

    Baujahr 42

    Bauform und Farbe = 99% Veló miliaire

    Die Fehlteile werden noch interessanthmmm

    Das größte Problem ist diese Truppe > auf die laufen eigentlich alle Suchen :no:

    Bei denen konnte ich aber nicht Nein sagen (Bedarf)

    ARMÉE DE TERRE Handschuhe


    Und wenn die Schrauben der Ständer anständig angezogen sind, bleiben die Drahtesel auch stehen :lol:

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Der "Plattfuß" beim Finnen hat sich als Katastrophe heraus gestellt > "Musste nur flicken"hmmm

    Der Mantel hat aus Altersschwäche seinen Dienst quittiert und den Schlauch mit ins Elend gerissen:




    Soviel zum Thema Aufgaben von Schlauch und Reifen :jap:

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png

  • Ach ja, das "PARA" hat auch endlich das Federgabel-Upgrade bekommen :mech:

    Ein zusätzlicher 2cm-Spacer sorgt für die höhere Vorspannung der Feder und schon hat sich das mit der digitalen Federgabel erledigt:top:

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    69720-schweiz-klein-png