• Um ehrlich zu sein, gefallen sie mir auch nicht... (was jetzt nicht heißen soll, dass ich die Arbeit sie zu zeichnen nicht würdigen würde)


    Liest man sich alte Beiträge durch, wo sie durch die Umstellung zum Teil einfach ausgetauscht wurden, hätte ich sie jetzt zum Teil nicht mehr so gesetzt, bzw werde es auch in Zukunft nicht mehr tun! Schade eigentlich, ein Forum ohne brauchbare Smileys.............


    Insofern finde ich es insbesondere nicht gut, dass so nachträglich alte Beiträge in ihrem Erscheinungsbild ungefragt abgeändert wurden!


    Dass es hier kein Wunschkonzert ist mag ja sein, aber wäre es nicht fairer gewesen, sie ZUSÄTZLICH zu den bisher existierenden (und wie ich finde sehr neutralen) zu ergänzen, anstatt sie zu ersetzen?


    Wir befinden uns zwar in einem Militärfahrzeugforum, aber nicht jeder hat gedient, und nicht zu jedem Thema passt solch ein militärischer Look.



    Ich würde es damit vergleichen, dass auch nicht jedem danach ist, auf einem Treffen in Militärklamotten rum zu laufen. Einige - wie auch ich - sind zwar Fans der Technik, können es am Fahrzeug nicht original genug haben, ziehen in anderen Bereichen jedoch wieder eine klare Grenze...



    Da man mit diesem Hobby und auch in solch einem Forum gerne mal vorschnell in die falsche Ecke gestellt wird, finde ich diese neuartigen Smileys eher contraproduktiv. Unser Hauptaugenmerk liegt ja eigentlich mehr auf der Technik, als auf dem ganzen Drumherum.

  • Hallo,


    ich finde sie auch ganz gut ... :thumbsup:


    ... aber, ich war doch sehr überrascht als auch in älteren Beiträgen die guten alten Smileys auf einmal ausgetauscht waren :frust:, bin davon ausgegangen das die "neuen " lediglich eine Ergänzung zu den alten wären.

    Ich schließe mich voll der Meinung vom molitor und Jozi an und fände eine Erweiterung der alten Smileys mit den neuen toll.


    Gruß

    Gerd

  • Ich bin nun seit 16 Jahre durchgehend in diesem Forum aktiv.


    In dieser Zeit gab es immer wieder mal neue Smileys als Ergänzung. Diese konnte man dann gut finden und mit nutzen - oder halt auch eben nicht.


    Schubladendenken hin oder her - mich ärgert einfach dieser rückwirkende und ungewollte neue Look!


    Als reine Ergänzung kann sie ja trotzdem noch jeder gut finden und für sich nutzen. Setzt man die Auswahl jedoch wieder auf den Ursprungszustand zurück, so bleiben die alten Beiträge in ihrem damals angedachten Erscheinungsbild.

    Neulinge oder Personen die über eine Suchmaschine auf uns stoßen, wissen ja nicht wie es früher mal aussah, bzw vom Autor gewollt war.


    Darüber hinaus ist das Forum ja auch so weit gewachsen, dass es kein reines "Militärfahrzeugforum" mehr ist. Gerade durch die Borgward- und auch die Kübelfraktion sind hier inzwischen Leute vertreten, die eigentlich ein ziviles oder Behördenfahrzeug besitzen. Auch da will sich vllt nicht jeder durch ein BW-Look Smiley ausdrücken - und ganz ohne Smileys kommt es ja auch teilweise wieder schnell zu ungewollten Missverständnissen...

  • Es ist völlig OK, wenn jemand die Smilies nicht mag.

    Geschmäcker sind eben unterschiedlich.

    Von der Gestaltung der Gesichter her finde ich sie hochwertiger und im Ausdruck freundlicher, als die bekannten Standard-Smilies.

    Überrascht war ich in der Tat auch, dass die Änderung rückwirkend war.

    Ich gehe davon aus, dass die Codes hier im Forum neu belegt wurden. Klar wirkt sich das dann auf alle Inhalte aus.

    Das ist wohl technisch bedingt.

    Durch das Vorhandensein der Kopfbedeckungen wird sicher niemand ausgegrenzt, der kein Bw-Fahrzeug hat. Da wird der Optik der Smilies wohl zuviel Bedeutung beigemessen.

    Ich habe z.B. auch kein einziges Bw-Fahrzeug:rolleyes:


    Mal eine grundsätzliche Kritik an die Kritiker der optischen Forumsgestaltung:

    Die meisten Änderungen im Stil und der Bedienung sind in der Änderung der Software begründet, so z.B., auch ein Teil der häßlichen Standard-Smilies (die blassen ohne Umrandungen). Da eine "Verschwörung" oder Absicht der Admins abzuleiten ist unangebracht (kam in der Vergangenheit immer wieder mal...).

    Sowas wieder zu ändern ist sicher mit viel Arbeit und Experimentiererei verbunden. So auch jetzt bei den Smilies.


    Entspannt Euch. Man kann sich sicher daran gewöhnen und ich könnte mir denken, dass andere Foren sowas gern hätten:-D:streb:

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

  • Dass es sich hier um ein Militärfahrzeugforum handelt (wer hätte das gedacht) sollte jedem der neu dazu kommt sofort und unmissverständlich ins Auge stoßen.

    Wem sein Gutmenschentum im Wege steht oder als Smileynutzer Angst davor hat in irgendeine Ecke gestellt zu werden - dem können wir schlichtweg nicht helfen (und müssen das auch meiner Meinung nach nicht).


    Die Angst davor beim Tanken des Benzinvernichters von den elektroautofahrenden Nachbarn denunziert zu werden ist vielleicht das größere Imagerisiko als das Verwenden von militarisierten Smileys in einem Militärfahrzeugforum.


    Über Smileygeschmäcker lässt sich streiten, über die Ziele einer "Interessengemeinschaft" allerdings nicht.


    Auch wenn Moritz komplett falsch liegt dass das Hauptaugenmerk des Militärfahrzeugforums nur auf der Technik liegt, wenn er "unser" schreibt, so sollte es doch richtig "mein Hauptaugenmerk" heißen - was auch sein gutes Recht wäre.

    Bitte aber nicht die Forumsziele kolportieren, der Schwerpunkt des MFF liegt neben der Technik sehr wohl auch auf dem ganzen Drumherum!

    Das Gute ist dass keiner gezwungen wird bei allem im Forum mitzuziehen, dann aber bitte nicht beschweren wenn neben dem eigenen Inselinteresse Themen behandelt werden die sehr wohl militärischer Natur sind.


    Denn - genau wir sind im Militärfahrzeugforum!


    Zu den technischen Details der Smileys wird der Verantwortliche sicher noch etwas schreiben ;)

  • Unser Forum ist in allererster Linie ein Militärfahrzeugforum. Die Treffen die um das Forum herum organisiert werden, sind mit wenigen Ausnahmen Treffen mit militärischen Biwag-Charakter.


    Ich selbst habe nie bei der Bundeswehr gedient und den Dienst an der Waffe verweigert. Fahrzeuge der Bundeswehr zu fahren, zu pflegen, zu lieben, etc., teilweise die Infrastruktur der BW für Treffen zu nutzen, aber gleichzeitig jegliche äußerliche Gemeinsamkeit abzulehnen - tut mir leid, das passt für mich nicht zusammen.


    Einer der jemanden wegen der BW-Korkade in irgendeine Ecke stellt und auch der, der sich in diese Ecke stellen lässt, ist für mich gleichermaßen intolerant.


    Wir reden hier von der Bundeswehr, nicht von der Wehrmacht. Da ziehe ich eine klare Grenze. Es brauchen jetzt also nicht die hier gern gesehenen Wehrmachtsfahrzeugbesitzer nach Wehrmachts-Smileys fragen. Die wird es nicht geben! Die Verbrechen, welche von großen Teilen der Wehrmacht verübt worden, verbieten es, das Forum entsprechend zu illustrieren.

    __________________________________


    Zum kritisierten Austausch der Smileys: Lars ist mit seinen Smileys sehr nah am Charakter der ursprünglichen Smileys geblieben. Man könnte sagen, er hat ihnen "einfach" eine Uniform verpasst. Die Aussage eines zwinkernden Smileys bleibt die gleiche, egal ob uniformiert oder zivil.


    Ich stelle sie Euch gern noch einmal gegenüber, das sind die Smileys, welche nach dem letzten großen Update von den alten Smileys übrig geblieben sind, der Rest waren nur noch diese weichgespülten Smartphone-Gesichter:



    :engel:



    ;,(



    :dev:



    =)



    :idee:



    :pinch:



    :thumbsup:



    :tuz:



    :wacko:



    Es wird keine Kategorie alter Smileys geben. Die technische Umsetzung wäre unsinnig, weil dann z.b. für einen neuen zwinkernden Smiley nicht einfach

    Code
    1. ;)

    eingegeben werden könnte sondern was neues zu erfinden wäre. Lasst uns in die Zukunft blicken ;)


    LG,

    Kristian

    :admin:

  • 29577533gj.gif


    Keiner soll im Regen stehen: Wer seine eigenen Smilies verwenden möchte, der kann es ja auch machen (siehe Beispiel oben). Bei picr hochladen und einbinden, eventuell den Code entfernen, dazu in das Feld mit Quellcode klicken das dritte Symbol von rechts oben in der blauen Leiste (dunkel hinterlegt) anklicken.


    Mir gefallen die neuen Smilies, vielleicht nehme ich solche Sachen nicht so wichtig, sondern freue mich eher hier als Gast in diesem Forum sein zu dürfen. Denn letztlich sind meiner Meinung nach alle User Gäste, der Gastgeber bestimmt die Spielregeln. Ob man der Einladung folgt oder nicht, dass bleibt jedem selbst überlassen.


    Alternative für oben:

    22670861jf.gif

    Grüße aus dem Norden
    Claus


    Der frühe Vogel kann mich mal :schnarch:...

  • Das ist schon eine seltsame Diskussion hier.


    Es wird doch niemand gezwungen, die neuen Smileys bzw. Emojis zu verwenden.

    Ich habe gehört, man kann Texte auch ausschließlich aus Worten zusammensetzten. Eine verrückte Idee, nichtwahr ? (Ironie off)


    Nun einmal Spaß beiseite. Lars hat sich eine Menge Arbeit gemacht, um es hier noch ein wenig schöner zu machen. Ich finde das sollte man anerkennen.


    Nordic / Claus hat ja auch schon eine schöne Umgehungslösung aufgezeigt, damit die, die die neuen Smileys bzw. Emojis überhaupt nicht mögen, auch zu ihrem Recht kommen.


    Zudem funktionieren die alten Symbole aus der Zeit VOR den Smileys bzw. Emojis ja auch noch.


    Doppelpunkt Bindestrich und Klammer zu : - ) steht immer noch für einen lächelnden Smiley


    Doppelpunkt Bindestrich und Klammer auf : - ( steht immer noch für einen weinenden Smiley


    Semikolon Bindestrich und Klammer zu ; - ) steht immer noch für einen zwinkernden Smiley


    usw.


    Ich denke, man muss die Welt nicht komplizierter machen, als sie schon ist.



    Somit wünsche ich allen weiterhin viel Spaß beim Texte schreiben.


    Viele Grüße

    Eddi

  • :laola::feuer:C::thumbsup:

    Feil Dir keinen ab, lerne Drehen und Fräsen!
    Über 7 Millionen Österreicher können nicht richtig Drehen und Fräsen.


    Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund
    "dats ned bandan nemts ahn droht" :schweißen:
    Freilauf Dioden aus Freilandhaltung :D

  • So Leute, zwar träume ich schon von Smileys und habe nun den nächsten Vormittag damit verbracht, aber Lars hat noch kräftig nachgeliefert also will ich dem nicht nachstehen!


    Nahezu alle neuen Smileys sind jetzt auch für hochauflösende Displays optimiert :yes:


    Außerdem gabs noch ein paar neue:

    0-)

    :&

    :-O

    :%

    O8O

    §-)

    :THC:

    pfrtz

    8€

    :P'

    :W:

    :Wr:

    :6014:


    Viel Spaß beim nutzen!


    Und nochmals Danke an Lars!

    :jap:


  • ... also ich finde die neuen Smileys absolut genial :top:

    Natürlich sind Geschmäcker verschieden ...

    und das ist auch gut so ^^

    Wer sie nicht mag, verwendet sie eben einfach nicht, nimmt, wie oben erwähnt, die ganz alten Versionen oder fügt andere ein ... :heuldoch:


    Standardsmileys oder sorry: Emojis kann doch jeder ... :schnarch:


    Ich sehe sie als absoute Bereicherung fürs MFF §-)

    Vielen Dank Munin =)

    Sollte ich jemals die Ehre haben, den Zeichner dieser Smileys persönlich zu treffen, gebe ich ihm ne Hopfenkaltschale und ne :feuer: aus C:


    Liebe Grüße

    Jasmin

    Not all girls are made of sugar and spice & everything nice.
    Some girls are made of adventure, fine beer, brains and no fear.






  • Hallo, zusammen!


    Ich wollte mich mal für die vielen positiven Reaktionen bedanken. Und natürlich auch für Inspiration. Die Marine/Luftwaffensmileys und die Grußhand gehen ja auf nobuddy . Natürlich kann man es nicht immer allen recht machen, so ist die Kunst. Die Whatsapp-Style-Smileys haben mir ja auch nicht gefallen. Und natürlich auch Dank an kristian b für die ganze Arbeit beim Einbinden.


    Zur Zeit arbeite ich noch an den restlichen Animierten, eine neue Idee habe ich auch schon - die Arbeit geht nicht aus... Weil ich aber wieder gesund bin und arbeiten muß, dauert das jetzt eine Weile. Der Kübelwagen will ja auch noch irgendwann fertig werden. Die Animationen dauern auch immer ewig, bis sie zufriedenstellend laufen. Außerdem muß man da teilweise echt viele Zwischenphasen zeichnen. Der hier :motz: hat z. B. 170 Frames und ich will natürlich daß er hinterher genauso niedlich tobt wie jetzt.


    So, Jungs. Jetzt bedankt euch aber auch mal wie es sich gehört bei den Tanten und Onkels für den netten Empfang!