• Danke :-)


    Die Frames (und auch die statischen Smileys) zeichne ich mit einem Vektorzeichenprogramm. Da ich die Smileys ja auch auf meiner Website benutze, aber dort als .svg, bietet sich das an. Da modifiziere ich die Smileys auch schon für die einzelnen Phasen. Die exportiere ich dann als Pixelgrafik nach Photoshop und säubere die einzelnen Frames ggf. noch. Die Animation mache ich dann auch mit Photoshop, das hat eine Funktion für Framesanimation. Und dann Export als .gif.

  • Hallo Lars,


    Die Frames (und auch die statischen Smileys) zeichne ich mit einem Vektorzeichenprogramm. Da ich die Smileys ja auch auf meiner Website benutze, aber dort als .svg, bietet sich das an. Da modifiziere ich die Smileys auch schon für die einzelnen Phasen. Die exportiere ich dann als Pixelgrafik nach Photoshop und säubere die einzelnen Frames ggf. noch. Die Animation mache ich dann auch mit Photoshop, das hat eine Funktion für Framesanimation.

    puuhh ... :^:

    Und dann Export als .gif.

    das sagt mir was :-D Danke


    Gruß

    Gerd

  • Oh, nicht so verständlich wie ich dachte, ja :engel:?


    Also: Ich zeichne sie mit einem Vektorprogramm. Da werden die Formen über math. Vektoren definiert. Deshalb kann man die Bilder beliebig vergrößern, ohne daß man die Pixel sehen kann. Vektorgrafik. Brauche ich für die .svg auf meiner Seite.


    So sieht das dann aus:



    Bem Schiffchen vom Dritten kann man die Vektoren sehen.


    Und dann geht es im Photoshop weiter. Da habe ich die Glut dazugemalt. Und den Wiederschein des Feuers an der Wurst plus den Schlagschatten vom Smiley. Unter dem Bild sieht man die Zeitleiste für die Animation. Das ist einfach ein elektrisches Daumenkino. Links unten sieht man die Ebenen:



    Das .gif spielt die Bilder dann ab. Es gibt natürlich mittlerweile elegantere Möglichkeiten, aber .gif kann ich, das Andere nicht.


    Hoffentlich war das verständlicher :bier:

  • das ist echt der Wahnsinn.

    Eine wirklich grandiose Leistung, soweit ich das überhaupt beurteilen kann:staun:

    Wo wir gerade bei Ideen sind...:pfeif:

    Wie wäre es mit einem Smilie, der sich mit der flachen Hand vor die Stirn klatscht?

    So was hat mir in der Vergangenheit mitunter gefehlt :dev:

    Und einen "Chips und Bier-Smilie" gibt es im ganzen Netz wohl noch nicht;P


    Ich warte gespannt auf das, was noch kommt :an:

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    Einmal editiert, zuletzt von Navigator ()

  • Hallo,


    Hoffentlich war das verständlicher :bier:

    Lars, Danke für die ausführliche Antwort, auch mit der Bebilderung. Ja das war auf jeden Fall verständlicher für mich :daumenhoch:

    ... wenn man von der Materie, wie so alles funktioniert und was da für eine Arbeit dahintersteckt, null Ahnung von hat, dann war das mal ein schöner Einblick in deine Arbeit mit den Smileys ... :G


    ,:) Gerd

  • Wo wir gerade bei Ideen sind... :pfeif:

    Wie wäre es mit einem Smilie, der sich mit der flachen Hand vor die Stirn klatscht?

    So was hat mir in der Vergangenheit mitunter gefehlt :dev:

    Danke Til :-)
    Da sprichst Du mir aus der Seele. Der fehlt definitiv :engel:

    Liebe Grüße

    Jasmin

    Not all girls are made of sugar and spice & everything nice.
    Some girls are made of adventure, fine beer, brains and no fear.






  • Moin Lars,

    vielen Dank für die klasse Bereicherung der Forums. Ich denke, 99,9% der Nutzer lieben deine prima Smileys :thumbsup-blue::thumbsup: .

    Gern gesch... ach das war ich ja garnicht ! :engel:;-):-P


    Als Idee noch für ein paar weitere Smileys ein paar salutierende aber mit Barett ... :?::!::?: Jeweils mit den Barettfarben schwarz, grün, rot, bordeaux und blau.

    Fänd ich ganz schick:!:

  • Lars,

    ..ich fall vom Glauben ab...!!=O


    Zufällig bin ich über diesen Thread gestolpert…


    Diese Smilies sind von DIR...?:H:

    Ich habe mich schon gewundert, wo diese geilen Kullerchen herkommen..:top:


    Benutzt du ein Grafikboard..?

    Echte Männer sammeln Punkte nur in Flensburg, nicht bei Payback ! :dev:

  • Ich denke über sowas nach...: https://www.ebay.de/p/Huion-WH…55973798?iid=401679811135:/


    Im Rahmen der Heimatforschung zum Thema Reichautobahn versuche ich mich im darstellen der Trasse , wie sie hätte heute aussehen können, wenn sie im Bereich Hannover nach dem Krieg so weiter gebaut hätten, wie man es ab 1936 begonnen hat..


    http://www.schatzsucher.de/For…hread.php?t=17073&page=47

    Nur , mit Paint und Maus , wird das nix...;,(


    Aber deine Variante kann ich mir nicht leisten...=O

  • Hallo Lars und Oliver,


    das sieht interessant aus. Könnte man sowas gebrauchen, um ggf. Zeichnungen zu erstellen, die in ein CAD-Programm importiert werden können? Ich würd ja gern was im Modellbau mit 3D-Druck machen, tu mich aber mit der Konstruktion am Rechner schwer...


    VG

    Andreas

  • oliver.bohm : Ahh, von diesen Chingschangschong-Tablets halte ich nicht so viel. Da bekommt man meistens null Support, wenn es klemmt. Da würde ich lieber ein gebrauchtes Bamboo oder Intuos kaufen. Das Wacom-Zeug ist wirklich gut. Und die Bamboos kosten gebraucht noch weniger als das China-Teil.


    dd1lm : Das Grafiktablett ist ja nur so eine Art erweiterte Maus, da kannst Du jedes Programm mit bedienen das Tablets unterstützt. Also auch ein CAD-Programm.


    Ich hatte vorher ein Intuos 3 A4. Das war auch gut, aber ich habe die Hand/Auge-Koordination nicht hingekriegt (Auf dem Tablett zeichnen und dabei auf den Monitor gucken). Drehen konnte man das Teil ob seiner Größe auch nicht. Da habe ich dann auf ein Tablett mit integriertem Monitor gespart, habe ich bis heute nicht bereut. Meine Erfahrung ist, daß das Tablett gar nicht so groß sein braucht. Wenn man auf dem Papier auch immer nur 20x20 cm bearbeitet (wie ich), reicht im Prinzip schon DIN A5 groß aus.

  • Navigator BONES :


    Extra für euch :-) , habe ich Kristian gerade mit ein paar Anderen geschickt:

    Weitere sind in Arbeit...

    Sehr, sehr geil :top::top::top:

    Vielen lieben Dank für Deine Mühe =)

    Not all girls are made of sugar and spice & everything nice.
    Some girls are made of adventure, fine beer, brains and no fear.






  • Hallo Lars, der Stirnklatscher fehlt mir noch, sendest Du Ihn mir bitte noch per Mail?


    Die restliche Lieferung habe ich eingearbeitet:


    Diese haben jetzt Finger:

    :thumbsup::thumbsup-blue::daumenhoch::daumenrunter:


    Die bekommt der bestimmt auch noch :pfeif::

    :top:


    Dann haben wir hier Herrn KzH:

    :kzh:


    Auslacher, Schweißer, Heuler und BeyBey sind nun auch uniformiert:

    :auslach::schweißen::bye::heul:


    Und als Verstärkung gibt's den Schlafengeher:

    N8


    Hab vielen Dank Lars für Deine geile Arbeit, wirklich Weltklasse!!!!!


    Wann reichst Du die Kameraden eigentlich beim Unicode Konsortium ein, ich will die endlich auch auf dem Handy haben! 8]

  • Hmm, wo ist der denn abgeblieben?


    Habe ihn nochmal gesendet... Auf meinem iPad haben die aber keine Finger, kann aber auch am Cache liegen. Daumenhoch animiert ändere ich bei Gelegenheit :-).