Petition gegen die Deutsche Dummwelthilfe

  • Und ich habe schon mehrfach innerhalb von 2-3 Tagen Waren aus den USA bekommen.

    Aber wen interessiert das schon, außer mich...


    Zitat

    Es kam also bessere Luft aus dem Auspuff als angesaugt wurde.

    hmmm Dann sind die ganzen Selbstmörder wohl am Placeboeffekt gestorben?! Sollten wir den Auspuff nicht direkt in den Fahrgastraum einleiten, dann könnten wir uns diese immer wieder zugesetzten Innenraumfilter sparen?!


    KaiserJeep Wenn Du Dein Fachwissen nicht regelmäßig mit sinnloser Polemik und Überhöhung paaren würdest, könnten Deine Beiträge sogar was sinnvolles beitragen. So ist es nur Stammtischgelaber und irgendwer glaubt es auch noch...

  • Dann sind die ganzen Selbstmörder wohl am Placeboeffekt gestorben?!

    Das liegt aber eher am Kohlenmonoxid.;-)


    Wehe, wenn DUH und Co darauf kommen, dass dieses Gas tödlich ist und verboten werden muss.

    Dann wird es erst richtig witzig...

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

  • Hallo Männers,


    also Onlinehandel reduziert bei mir sicher die Emissionen:

    ich brauche oft Ersatzteile/Wartungsteile - wenn ich jeden Tag losfahren müsste um dann 2-3 Händler anzusteuern ob die das da haben... Erstmal meine Zeit und dann die sinnlosen Kilometer (Material) und dann noch die Emissionen...


    Also der Lieferwagen reduziert doch den Individualverkehr.

  • Wenn du einen 1L Topf mit Schweröl von 15°C füllst, wiegt der Inhalt 0,995kg.

    Wird er erhitzt, dehnt sich Schweröl aus und läuft über.

    Was jetzt noch im Topf ist, wiegt weniger, obwohl das gleiche Volumen verdrängt wird.

    Kg / L bzw. to/m3.

    Deswegen hat man bei unterschiedlichen Temperaturen zwar das gleiche Volumen im Tank, aber nicht die gleiche Masse.

    Somit ändert sich die Dichte.

    Was du wahrscheinlich meinst ist die spezifische Dichte, da sind feste Bedingungen vorgegeben.

  • Als ich vor so fast 40 Jahren mal studiert habe, das hat bei der Pflichtvorlesung Kolbenmaschinen der Professor Jungblut noch von den Schwerölmotoren berichtet, was auch ein 1944 geborener zur See gefahrener Bekannter gleichlautend berichtet hat. Diese Motoren sind allerdings Auslaufmodell und werden schon lange nicht mehr gebaut. Also lass die Angriffe, marc081. Schau mal ins Geschichtsbuch.

    Wenn mich hier einer der Polemik beschuldigt, dann möge er sich besser erst mal durch die 97/68/EG (inzwischen ungültig, aber geschichtlich noch interessant) und die VO(EU)2016/1628 lesen, einschließlich der begleitenden Durchführungsverordnungen, in denen auch die Kraftstoffe definiert sind. Wenn ihr das verstanden habt, dann dürft ihr wieder Gaggern.

    Ich gebe zu, das ich nicht alle Feinheiten der raffinerietechnischen Handelsbezeichnungen kenne, was aber auch nicht zu meiner Tätigkeit gehört. Andererseits sind auch schon raffinerietechnisch korrekte Bezeichnungen angezweifelt worden oder als falsch bezeichnet worden. Nur blöd, das ich die Bezeichnungen aus den Tanklager Ludwigshafen habe. Ist leider Raffinerietechnik pur. Und wenn die das nicht wissen, wer sonst. Die sind allemal schlauer auf dem Gebiet als irgendein Scheiß aus Wikiwasweisichwoher. Toll, war wieder Stammtischniveau. Ich kann das halt auch, auch wenn mir hier einige nachsagen, ich täte immer Stammtischniveau vertreten.

    Wenn ich hier einigen nicht in den Kram passe, dann sagt das bitte offen, dann werde ich in diesem Forum nichts mehr sagen oder schreiben. Dann ignoriere ich das wie Steelsoldier oder das M715 Forum. Nur mag ich nicht, das auf mir rumgetrampelt wird mit zum großen Teil nicht nachvollziehbaren Argumenten, weil die Schreiber halt nicht die Geschichte kennen.

    Til, es mag dich nerven, und es gehört hier eigentlich nicht her, ich wollte bei Pyjay Farbe bestellen, bekam aber nicht mal eine Antwort auf meine Anfrage. Finde ich auch nicht so gut.

    Wolf

  • Entspannt euch! Hat doch keinen Sinn hier sich gegenseitig zu beharken! Auf der Umwelthilfe oder Politikern rumhacken macht doch viel mehr Spaß! :thumbsup:


    Gibt's eigentlich Neuigkeiten auf der Umwelthilfefront?

  • Als ich vor so fast 40 Jahren mal studiert habe, das hat bei der Pflichtvorlesung Kolbenmaschinen der Professor Jungblut noch von den Schwerölmotoren berichtet, was auch ein 1944 geborener zur See gefahrener Bekannter gleichlautend berichtet hat. Diese Motoren sind allerdings Auslaufmodell und werden schon lange nicht mehr gebaut. Also lass die Angriffe, marc081. Schau mal ins Geschichtsbuch.

    Damals hatten die auch Kohle im Bunker. Geschichtsbücher lese ich öfter.

    Ich rede vom hier und jetzt.

    Angreifen tue ich niemanden, stelle nur einen Irrtum richtig.

    Falls sich irgendjemand angegriffen fühlt, bitte ich das zu entschuldigen. :bier:

  • KaiserJeep

    Ich habe es Dir schon mehrfach geschrieben. Ich will Dich hier nicht rausmobben, Dein Fachwissen ist regelmäßig von großem Wert. Ich messe Dich aber daran, wer und was Du bist. Du autest Dich hier regelmäßig als ING einer großen Prüforganisation und vom Schreibsteel her muss der Laie denken, Du weißt wovon Du schreibst.

    Wenn Du dann von saubererer Luft aus dem Auspuff, als vor dem Luftfilter sprichst, ist das für mich Polemik (wir haben alle mal gelernt, dass unsere Luft aus ~78%N2 und ~21%O2 + X besteht), dafür muss ich keine EG irgendwas studieren. Wenn Du von Schiffskraftstoffen sprichst, als hättest Du sie gestern erst betankt, nach einer Berichtigung dann gekränkt zugibst, das vor 40 Jahren mal so gehört zu haben, ist das Beleidigteleberwurstgehabe.


    Wir sind hier in einem Forum, da muss jeder auch mal eine Gegenrede und/oder Richtigstellung seines eigenen Textes akzeptieren können, das ist hier nicht die „hier hat der Prüfer immer recht“-Prüfhalle Deines Arbeitgebers. Wenn Du mit den anderen Foren in der Richtung auch kollidiert bist, könnte es vielleicht an der deines Gleichen gern anhaftenden Eigenschaft liegen, (gefühlt) laut Arbeitsvertrag immer Recht zu haben. Nur gibts eben in solch einem Forum nicht nur zu belehrende Laien, die dem TÜV Halbgott in blau-grau zuhören und alles glauben, sondern auch Leute, die in ihrem Fachgebiet mal was besser wissen, als man selbst und auch Du.


    Wenn Du damit klarkommst, bleib gern hier. Wenn Du ein Forum suchst, in dem alles was Du sagst Gesetz ist, mach Dein eigenes auf, Du wirst nämlich kein bestehendes Technikforum finden, in dem keine Technikprofis angemeldet sind, die Deine Texte lesen und hinterfragen.

  • Til, es mag dich nerven, und es gehört hier eigentlich nicht her, ich wollte bei Pyjay Farbe bestellen, bekam aber nicht mal eine Antwort auf meine Anfrage. Finde ich auch nicht so gut.

    Ich stehe da im Moment auf dem Schlauch.

    Worum geht es da und was habe ich mit Farbenbestellungen zu tun?hmmm


    Wolf, ich schätze Deine ganz offensichtlich sehr gut recherchierten und belegten Statements und denke, dass sie das Forum wirklich bereichern.

    Aber man kann nicht alles wissen und Kritik gehört nunmal dazu. Viele Antworten sind eine wertvolle Ergänzung aus anderem Erfahrungsschatz und Fachwisssen.

    Bleib uns bitte erhalten und gehe sachlich-entspannt mit Kritik um. Dazu gehört eben auch, Expertise anderer anzuerkennen und fachlich zu diskutieren.

    An alle anderen: Wir alle kennen Wolfs Stil und manchmal fühlt man sich dadurch herausgefordert.

    Nehmt´s gelassen und bleibt auch sachlich. Dann diskutieren wir alle auf fachlich und menschlich sehr hohem Niveau.

    Und dafür ist unser Forum ja bekannt und soll auch so bleiben!

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!