mil Fahrzeug Treffen in Sehnde bei Hannover 2019

  • Hallo Leute !

    Habe meine Anmeldung auch verschickt und hoffe es klappt alles.

    Noch ist mein Auto in der Werkstatt und man sagte mir dass er zu dem Termin fertig wird.

    Das hoffe ich auch mal, würde mich dann auch ziemlich ärgern wenn nicht.;(

    Freue mich auch alle wieder zu sehen.:-)

    Nette Grüße Sven

  • Moin,


    nun habe ich 5 Meter Leukoplast gekauft.


    Das reicht für 40 Namenschilder.


    Das wäre jetzt die Gelegenheit, das mäßig klebende Leukoplast aus dem KFZ-Verbandkasten

    umzutauschen gegen neues.


    Wer renoviert noch sein Leukoplast aus dem Verbandkasten ?



  • hier letzten News von der Geschäftsstelle:


    „...


    Sehr geehrte Teilnehmer,

    diese Nachricht erhalten alle Kameradinnen und Kameraden, die mir ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben und am Wochenende dabei sein möchten. Es gibt wohl zwei oder drei Absagen, diese habe ich aber nicht aus dem Verteiler entfernt.

    So viele Anmeldungen wie dieses Jahr hatten wir noch nie, ein neuer Rekord! Aber wie ich in der Ausschreibung schon erwähnte, ist ja auch zusätzlicher Platz entstanden, sodass wir also diesbezüglich kein Problem haben werden.

    Diejenigen, die bereits bei uns waren, kennen sich ja aus. Für die „Neuen“ hier noch ein paar Hinweise.

    Am morgigen Mittwoch ist bekanntermaßen ein Feiertag. Dies, und die für Einige lange Anfahrt hat uns bewogen, bereits am Donnerstag mit Personal vor Ort zu sein und nach Absprache schon dann Teilnehmer aufzunehmen und „einzuquartieren“. Alle, die am Donnerstag eintreffen, bitte vor Ankunft mit Jens Grohnert unter xxxxxxxxxxx Verbindung aufnehmen, damit wir bereit sind. Kein Teilnehmer sollte allein und in eigener Zuständigkeit einen Platz beziehen, dies könnte sonst anderen Planungen im Wege stehen und ggf. müsste dann noch mal umgezogen werden.

    Jedes Fahrzeug wird an der Zufahrt zum Veranstaltungsgelände angehalten und die notwendigen Formalitäten (Teilnehmerliste, Info-Blatt, Bezahlung, Essen-Coupons usw.) erledigt. Wenn nötig, wird unser Funktionspersonal Fahrzeuge platzieren, je nach Notwendigkeit. Grundsätzlich ist den Anweisungen des Personals Folge zu leisten.

    Es haben sich wieder viele Händler angemeldet, die Ausrüstungsgegenstände aller Art anbieten werden, nehmt also genug Geld mit… ?

    Für den Fall des Falles gibt es eine sanitätsdienstliche Erstversorgung vor Ort, Näheres dazu dann auf dem Info-Blatt.

    Das Funktionspersonal der VdRBw Kreisgruppe Hannover ist auf dem Gelände an grünen Armbinden zu erkennen und jederzeit ansprechbar. Ich selbst bin von Freitag bis Sonntag unter xxxxxxxxxx zu erreichen.

    Da wir in unmittelbarer Nachbarschaft zum Museumsgelände ein Wohngebiet haben, bitte ich eindringlich um Vermeidung unnötigen Lärms, insbesondere am Abend und in der Nacht… Dies betrifft vor allem hupen und sonstige Signaltöne.

    Alle, die mir bezüglich Ausstellung und Tragen von Waffen aller Art geschrieben haben, erhalten hiermit die Erlaubnis, die beantragten Objekte in der beschriebenen Weise zu präsentieren.

    Die Hausherren auf diesem Privatgelände sind die Mitglieder des Museumsvereins, dies bitte ebenso berücksichtigen.

    Für diese Verbandsveranstaltung des Reservistenverbandes wurde eine Uniform-Trageerlaubnis für Reservisten der Bundeswehr erteilt. Diese gilt offiziell nur für den Feldanzug (Grundform) in der aktuellen Ausführung. Alle anderen Uniformen (Bundeswehr, alt) dürfen nach diesen Bestimmungen nur auf dem Veranstaltungsgelände getragen werden, nicht im öffentlichen Raum, aber Ihr seid ja alt genug… ?

    Ich wünsche allen Beteiligten viel Spaß bei uns!

    Mit freundlichen Grüßen

    Im Auftrag

    Olaf Hartmann, Stabsfeldwebel d. R.

    Organisationsleiter


    ...“

  • Nach einem Hinweis aus der Gruppe, dass ein Kreisel auf der Ausfahrtstrecke gesperrt sei, wurde diese heute nochmals von mir abgefahren.


    Der gesperrte Kreisel liegt aber nicht auf der direkten Strecke, die Mirko und ich geplant haben.


    Bis zur Marienburg ist alles - aktuell - im grünen Bereich.


    Allerdings hat sich dann bei der Weiterfahrt herausgestellt, dass im nachfolgenden Ort am Samstag ein Radrennen stattfindet und der Verkehr in diesem doch sehr engen Ort über Seitenstraßen umgeleitet wird.


    Somit gibt es nach der Marienburg eine Streckenänderung. Wir meiden die Ortsdurchfahrt und weichen großzügig über die B3 in Richtung Pattensen aus.


    Zeitlich bleiben wir somit auch im gesteckten Rahmen.


    Somit steht der Ausfahrt nichts mehr im Wege. Wetterbericht verspricht momentan für den geplanten Zeitraum der Ausfahrt trockenes Wetter, mit gelegentlichen Wolken bei ca. 11 Grad.


    Bis Freitag, bzw. Samstag.


    Gruß



    Dirk

  • Hallo in die Runde,

    ich habe mich gerade eben abgemeldet.


    Der Wolf hat sich wegen meinem Übermut einen ordentlichen Schluck Wasser genehmigt,

    läuft jetzt sehr "unrund" und qualmt wie verrückt.


    Ich hoffe aber sehr, das es nächstes Jahr bei mir klappt. Viel Spaß wünsche ich euch.


    Liebe Grüße vom etwas frustrierten Frank

  • Die letzte Mail habe ich auch unerklkärlichen Gründen nicht erhalten.

    Seltsam...:/


    Könnte mir jemand vielleicht die Telefonnummer von Olaf Hartmann zukommen lassen?

    Gerne per PN.


    Wir sehen uns in Wehmingen!

    Sofern mit der Überführung alles klappt, wie geplant8)

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

  • Da stand noch ne Handynr.

    Ja, in der Mail, die ich nicht bekommen habe;-)

    Oder tauchte die noch woanders auf, wo ich sie übersehen habe?


    Egal, jetzt habe ich sie ja.:thumbsup-blue:

    Vielen Dank!,:)

    Grüße von der Küste! Til


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    Einmal editiert, zuletzt von Navigator ()

  • moin

    Kommen gerade vom treffen zurück

    War wieder top

    Danke nochmals an das orga Team

    Hoffentlich bis zum nächsten mal oder wir sehen uns beim Treffen von jan in der oerze Tal Kaserne im nächsten Monat

    :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Gruß Tina und Klaus