Geschirmte Zündkabel

  • Moin Leute,

    wie schon im Mungaforum geschrieben bin ich auf der Suche nach defekten Kerzenkabeln zum schlachten.


    Gerne mit Defekten Gewinden und aufgedröseltem Isoliergeflecht.


    Ich benötige nur die Scheiben und Federn unter den Muttern.

    Bei Matz gibt es zwar die Scheiben, sind aber ``nur´´ die für die Mutternseite, ich brauch aber Hauptsächlich die für die ``Isolierschlauch´´ Seite.


    Wenn ich dann soweit bin dass ich meine Kabel wieder Komplettiert hab kann ich auch ein Kabel für den 1. Zylinder gegen eines für den 3. Zylinder tauschen.

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Edith sagt ich hätte noch dazuschreiben sollen dass es sich bei den gesuchten Kabeln um die Ausführung für den Munga mit der 1000er Maschine handelt.

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Moin Mathias,

    die Konstruktion sollte die Gleiche sein, nur das die Munga-Kabel Gerade sind und die vom Unimog abgewinkelt?




    Ich brauch ja nur die Federn und Teller unter den Überwurfmuttern.

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de

  • Hallo Anton,


    Mail hab ich bekommen.


    Das Projekt bezog sich in erster Reihe um die Instandsetzung und Komplettierung meines Eigenbedarfes.

    Jeweils einen Satz für meinen Aktuellen Munga, einen für den späteren Wiederaufbau von #....710 und einen als Reserve auf Lager.


    Also 3x kurz, 3x mittel und 3x lang.


    Mittlererweile hab ich von MungaSeba seine Restbestände bekommen (Danke nochmal dafür, Retoure kommt noch !!) und auf das Päckchen von Feuerwehr warte ich Aktuell noch.


    Wenn ich dann soweit meinen Bedarf gedeckt hab werde ich mich auch von meinem Überbestand trennen (Tausch/Verkauf von instandgesetzten Kabel) Was halt nicht zu reparieren geht ist das Drahtgeflecht der Schirmung, aber das Silikonkabel und die Keramik-Isolierstücke gibt es ja noch.


    Gerne dann auch Tausch/Inzahlungnahme von Defekten Kabeln.

    HOERMEN
    Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!




    9. Int. Militärfahrzeugtreffen der RAG 6014
    18.-21. Juli 2019 in 66740 Saarlouis-Fraulautern/ Saarland
    auf dem Panzererprobungsgelände der Bundeswehr mit Geländefahren
    Treffen für Militärfahrzeuge aller Armeen und aus allen Epochen.
    Infos unter http://www.rag6014.de