borgward lkw Treffen in 2020

  • Jetzt , bei den Arabellaleuten, habe ich abgesagt.

    Ich war ja in Ganderkesee, ihr hattet das Glück das ich nicht bei Mario war.

    Gefallen hat mir das da schon, wie die das aufziehen, passt aber nicht zu uns. Der Altersdurchschnitt ist da verdammt hoch und daher auch eingeschränkt.

    Vorteil von so einem Campingplatz, sind die vielen Möglichkeiten die man da hat. Schwimmteich, Restaurant, Frittenbude, Spielplatz, sanitäre Anlagen, Bewegungsfreiheit, Grillplatz, Feuerschale , keinerlei Kleiderordnung das hat schon so seinen Charme , vor allem für Familien. Schorsch


    Die Arabellaleute haben die Absage angenommen und ist absolut ok. Sie meinten nur wäre ein Versuch gewesen.

  • Ich war ja in Ganderkesee, ihr hattet das Glück das ich nicht bei Mario war.

    Wieso hatten wir Glück? Ob jetzt bei der Zubereitung von Gulaschsuppe oder wars Spießbraten:/ immer habe ich Richtung Toreinfahrt geschaut ob da nicht ne Isabella mit Schneckenhaus um die Ecke kommt. :]:top:


    Vorteil von so einem Campingplatz, sind die vielen Möglichkeiten die man da hat. Schwimmteich, Restaurant, Frittenbude, Spielplatz, sanitäre Anlagen, Bewegungsfreiheit, Grillplatz, Feuerschale , keinerlei Kleiderordnung das hat schon so seinen Charme , vor allem für Familien. Schorsch

    Hatten wir auch alles da, "Schwimmteich" war in Bereitschaft, habe dem Wasseraufbereitungszug aber samstagmorgen wegen mittelschlechter Wetterlage abgesagt. :no:

    Und mit unserer Grillschale läuft keiner weg:dev:

    Frittenbude und Restaurant?:lol: :P' Ich glaube die Teilnehmer waren froh endlich den Fresstempel verlassen zu können:pfeif:

    Kurzum, uns hätte ein echter Schorsch gefehlt:yes:


    Wir freuen uns aufs nächste Treffen, ich für meinen Teil diesmal mit Füße hoch. :H::H:

  • Mariosaar, danke für dein Lob. Hatte ich ja schon irgendwo geschrieben, dass die Arabellaleute mal mit uns gemeinsam was machen wollen.

    Hab ich mir deswegen angeguckt und auch abgesagt, dass wir das nicht gemeinsam machen. Hat ja hier meine Anfrage so ergeben.

    Mal sehen für 2020 in Ennepetal. Wenn ich da irgebndwas terminlich habe, werde ich hier sofort aufmüpfig werden. Schorsch



    PS. Mario , die Isabella in Ffm, damals, war nur dem weiteren Verlauf meinere Reise geschuldet. Ansonsten schlage ich mit B 4500 oder B 2000 (da hängt dann auch das Schneckenhaus dran) auf. Schorsch

  • habe heute mit Walter H. aus Ennepetal telefoniert.

    Er ist der Meinung wir könnten uns einen Termin aussuchen. Nur nicht den 1. Sonntag im Monat, da ist jeweils Tag der offenen Tür und alles sehr hektisch.

    Dann überlegt mal und tut kund , was am besten wäre.

    Die Einzelheiten, wie das ausgestaltet wird muss ich dann aber noch klären, was mit Futter und Suff ist. Toiletten sind da. Lagerfeuer geht.

    Was meint ihr alle. Schorsch


    PS . wenn das terminmässig geklärt ist, möchte ich mich mit Karli zusammentun und mal sehen was und wie wir da machen.

  • Moin,

    ich finde den angedachten Ort gut, da einigermaßen Zentral.

    Also aus meiner Sicht geht die Entfernung. :-)


    Das Thema Überschneidungen mit anderen Veranstaltungen mag ja theoretisch

    gegeben sein, in der Praxis aber mehr als nervig.

    Wir, die hier "unterwegs" sind, wollen uns treffen.

    Da ist es schon schwierig genug, ein Wochenende zu finden.

    Wo die hier Aktiven zeit haben.

    Ob da jetzt jemand vorbeischauen möchte, oder nicht, der hier eh nicht

    unterwegs ist, ist mir persönlich ziemlich schnuppe.


    Wenn es keine Umstände macht, zu verschieben, oder zusammenzulegen,

    auch gut. Aber bitte keinen selbstgemachten Streß, nur weil irgendein

    Club/Vereinigung da zufällig auch was plant.


    Ich jedenfalls freue mich auf ein Treffen in 2020 und denke, das ich es diesmal

    wieder schaffe, dabei zu sein.


    Gruß

    Klaus

  • Hallo

    Der Treffpunkt liegt doch schonmal sehr zentral in Mittelerde und keiner hat so richtig weit. Jetzt lausche ich mal den Diskussionen und schmeiße wie immer Fronleichnam in den Raum, kann meinetwegen auch ein anderer Termin sein. Bitte zeitnah bekanntgeben und hampelt nicht so rum wie ich;P.

    Falls Unterstützung personell oder materiell gebraucht wird, einfach laut geben.

    Zu meinem Gastrogrill hat sich jetzt auch ne Gastrokippbratpfanne (80L) mit Flaschengasbetrieb dazugesellt.:thumbsup:

    Wenns nicht über Vatertag geht dann kommt meine Tina auch mit und es muss mit Dips, Kuchen und Häppchen gerechnet werden:B)

  • Ich sehe das genauso wie klaus. "unser" jährliches treffen dient ja eigentlich dazu, die altbekannten gesichter mal wieder zu sehen.


    ob da jetzt lloyd-, arabella-, isabellabesitzer oder auch einfach nur schaulustige vorbei schauen stört mich nicht, ist mir aber auch herzlich egal, wenn sie nicht kommen(können) ;P

  • schorsch, ich habe meinen beitrag jetzt mehrmals durchgelesen und kann beim besten willen nicht nachvollziehen, wie du zu dieser interpretation kommen konntest.

    b4500 und b2000 qualifiziert dich doch schon doppelt fürs lkw-treffen ;-)

  • Schorsch, ich bin bei dir, ich hab auch noch nen Mädchen-Coupe in der Garage.....


    :heul:


    Danke Arne, ich bin Isabella, 'B 4500 und 'B 2000 Fahrer. Alle diese Modelle find ich interessant und einfach toll zum fahren. Ich fass das jetzt so auf , das ich letztlich "herzlich egal" bin. Schade. Schorschg

    Fettige Grüße Frank


    Wer Borgward fährt, fährt nie verkehrt, da Borgward einfach prima fährt!