Suche Seitenteile hinten rechts und links

  • hi, suche für normales Geld noch ein seitenteil hinten rechts und links, da an meinem aktuellen Projekt alles verbastelt ist komme ich nicht drum herum die Teile auszutauschen. Gerne auch benutzte blech anbieten falls ihr was habt. Bodenblech vorne wäre auch noch interessant. Grüße und danke schonmal. Wer was hat bitte PN an mich

  • Wenn Du wüsstest, wieviel ich schon für seltene Blechteile ausgegeben habe :-)


    Zusammenbasteln würde bei dem Teil gut gehen. Wenn du den Radlaufansatz von z.B. einem Kotflügelteil heraustrennst und an ein gerades Blech setzt.


    Viele Grüße, Wendel

    Nicht nur du hast seltene Blechteile für viel Geld kaufen müssen, kann da auch ein Lied von singen...

    Unterm Strich aber trotzdem die bessere Wahl als die total gammeligen bzw. verzogenen originale zu retten.


    Allerdings habe ich auch gelernt das ab und an eine Rettung (ordentlich und dem original entsprechend) einfacher ist. Als Beispiel wäre da die 4er Heckwand zu nennen.


    Ich hatte eben jenes hintere Seitenteil doppelt (musste halt das ein oder andere "Paket" kaufen um an benötigte Bleche zu kommen).

    Daher weiß ich wo bei diesem Teil die Schmerzgrenze der Interessenten liegt bzw. was sich erzielen lässt. Habe das nämlich später weiterverkauft. Dreistellig muss der Preis für sowas auf jeden Fall sein. Und ich behaupte das eine Nachfertigung für unter 200€ nicht möglich wäre!


    Letztendlich ist es auch immer eine Frage: Wie man seinen Munga restauriert und Wofür.

    Natürlich hat auch jeder einen anderen Anspruch an das Endergebnis und auch die Geldmittel sowie Zeit und Lust spielen eine Rolle.


    Gruß

    Seba

  • Letztendlich ist es auch immer eine Frage: Wie man seinen Munga restauriert und Wofür.

    Natürlich hat auch jeder einen anderen Anspruch an das Endergebnis und auch die Geldmittel sowie Zeit und Lust spielen eine Rolle.


    Gruß

    Seba

    Ganz korrekt formuliert! Es ist wirklich eine Frage des Anspruchs!

    Ich fahr einen Munga 8, der halbwegs beieinander ist und nebenbei stelle ich eine komplette 8er Karosserie zusammen. Da sind schon viele Spezialitäten dabei. Original Seitenschweller, das Bodenspritzblech vorne im Fußbereich usw...


    Wenn der Munga irgendwann mal eine vernünftige Wertsteigerung erfährt, hat sichs dann auch finanziell gelohnt, in teure Originalteile zu investieren :-)

    Aber das wäre ja nur ein schöner Nebeneffekt, neben der Tatsache, ÜBERHAUPT begeisterter Mungabesitzer zu sein.


    Jetzt wäre es noch super, wenn die Nachfertigung der Sitzkiste klappt!


    Viele Grüße und frohes Schaffen, Wendelin

  • soooo, habe jetzt durch Glück alle bleche bekommen die ich brauche, aber der hintere linke kotflügel (Radlauf) leider noch nicht! Hat irgendwer noch einen rumliegen als neu oder gebrauchtteil?


    Mir wäre auch geholfen wenn ich ein blech ausleihen könnte um mir eine Schablone anzufertigen! Ich hab an meinem munga keinerlei Möglichkeiten den alten nachzuarbeiten, das was bei mir dranhängt bzw. Hingeschweist wurde hat gar nichts mit radlauf zu tun! :( Versandkosten würde ich selbstverständlich komplett übernehmen