Vorstellung L406DG Fahrendes Wohnzimmer

  • Hallo zusammen,


    eins vorweg ich entschuldige mich für meine nicht optimale Rechtschreibung aber ich hoffe es ist alles Lesbar und Verständlich ;-) Da ich seit kuren stolzer Besitzer eines L405 Wohnmobiles aus dem Jahr 1967 bin und auf der Suche auf nach gleichgesinnten war ( bin ja auf das tolle Forum gestoßen), wollte ich mich und meinen Düdo kurz vorstellen.


    Das noch nicht restaurierte Objekt meiner Begierde ist ein Düdo L406DG Wohnmobil aus dem Jahr 1967 und wird gerade von mir in hoffentlich liebevoller Kleinarbeit Restauriert. Wie auf den Bildern zu sehen, ist noch einiges am Blechkleid und am Aufbau zu tuen. Ich werde sicherlich öfters mal nach tips fragen und natürlich auch Updates zum stand der Restaurierung geben :-)



    Gruß Robin

  • Moin,

    dann man herzlich willkommen! :daumenhoch: Bin schon gespannt auf die Bilder der Restauration. Wenn wir Dir mit Tipps weiterhelfen können, einfach fragen!

    Marktstart für den Düdo war aber 1967 bis dahin wurde der Vorgänger L319 gebaut.

    Was mich aber auch interessieren würde: Wurde Dein Düdo schon als Wohnmobil ausgeliefert, oder ist das ein Umbau?hmmm

  • Hi Christian,


    das mit dem aufbau ist leider nicht so ganz nachzuvollziehen. Bis jetzt wurde vermutet, das es damals ein kleiner Wohnmobilhersteller war der den Aufbau angefertigt hat, da er nicht das typische abgerundete heck eines Wohnwagens hat. Anders gesehen es ist sehr viel und vor allen dingen dickes Blech verbaut worden, was ich beim austausch einer Dachluke feststellen durfte :-D und lässt erahnen das es ein Selbstbau sein könnte.


    Viele Grüße Robin

  • Hallo Robin! Das Thema ist schon 2 Jahre alt, aber vielleicht interessieren ein paar Fotos von meinem früheren 509. Das war ein ehemaliger Postprüfwagen, den der Vorbesitzer zum Wohnmobil ausgebaut hatte. Ich habe nur noch ein 3-Etagen-Bett für die Kinder eingebaut und bin damit 1992 in den Urlaub gefahren. Danach habe ich ihn wieder verkauft. Ich hätte ihn noch länger behalten sollen, denn er war sehr zuverlässig und komfortabel. Falls du deinen noch fährst, wünsche ich viel Spaß damit. Herzliche Grüße, Klaus