Neuaufbau Teile gesucht.

  • Guten Tag zusammen.

    Ich wurde auf der Autobahn von hinten angeschoben.

    Das hintere linke Rad wurde vom Träger blockiert. Dann war nichts mehr zu halten.

    Ich habe nach vergleichbaren Wölfen geschaut.

    Leider brauchte ich viele Tempotücher.

    Nun möchte ich neu aufbauen und suche Adressen, Neuteile oder sehr gute gebrauchte Teile.


    Ich brauche den Frontscheibenrahmen mit Armen.


    Die rechte Seitenscheibe kurbelbar.


    Zwei Frontkotflügel.


    Das Seitenteil links (Kotflügel hinten links)


    Die Heckblechen links von der hinteten Tür.


    Scheinwerferblenden.


    LG Michael

  • Moin,

    ich würde Dir dringend raten einen Rechtsanwalt einzuschalten - sonst bleibst Du garantiert auf den Kosten sitzen - ich gehe mal davon aus, dass Du nicht schuld bist. Leider musste ich in der letzten Zeit feststellen, dass die Zahlungsmoral der Versicherungen sehr ätzend ist und dass ohne Anwalt nichts geht - sehr traurig - aber bei einem Unfall hilft nichts. Habe gerade wieder den Fall bei einem Bekannten der nun auf 12.000 EUR hängt - und es war nur ein kleiner Schaden und die Schuldfrage war eindeutig - jedoch geht die gegnerische Versicherung von Vorschäden aus und verweigert die Zahlung: das Porsche-Zentrum treibt nun trotz Abtretung das Geld beim Geschäfigten ein. Klar sind das für Porsche-Fahrer nur Peanuts, aber es geht halt ums Prinzip.

  • Kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Eigener Gutachter und Versicherungsgutachter lagen meilenweit auseinander. Versicherung hatte nur die Hälfte an Schadenswert...

    Ging vor Gericht, Versicherung musste zahlen.

    Nach dem Motto: Hätte ja klappen können... ?