Motor springt nicht mehr an

  • Der Urlaub ist vorbei, der Kübel ist abgeholt, das Treffen vorbei und der Kübel wieder zu Hause.


    Deswegen hier natürlich noch ein Bericht von mir. Jürgen KAX hat ja schon einige Bilder eingestellt.


    Die Abholung lief bestens, eine Übergabe mit Unterweisung wurde durchgeführt und dann ging es los zum Treffen:



    Der Motor läuft einwandfiffi, sauber ruhig und leise, ich kann mich nun sogar mit meiner Frau unterhalten, muß aber nicht 8]


    Nach dem Treffen ging es ca. 350Km nach Hause, fast in einem durch, bei schönstem Wetter, einfach Klasse.


    Nach ca. 550Km wurde das Ventilspiel geprüft und der erste Ölwechsel durchgeführt.


    Hier ein paar Bilder im eingebautem Zustand, einmal vorher und einmal Nachher.


    Der Motorraum:




    Von unten:




    Der Dreck ist noch vom Kübeltreffen :engel:


    Fazit:


    Für mich war es die richtige Entscheidung meinen Motor in die Hände von Jürgen KAX zu geben.


    Bin begeistert :laola: und kann Ihn nur weiterempfehlen :thumbsup:


    Grüße


    Andy (der mit nem neuen Motor fährt :-D)

  • ... freiwillig vier Pferde davongaloppieren lassen ? ... :G  :dev:


    Naja, wahrscheinlich geht ja so ein neu gemachter 44-Pferde-H besser als ein ausgelutschter 48 PS AL etc. ;-)


    Gruß fux

    Orthographie und Interpunktion des Beitrags sind frei erfunden.
    Jegliche Ähnlichkeit mit früheren oder derzeit gültigen
    Rechtschreibnormen wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  • ... über 10% Leistung ... :dev:


    ... alles gut - hat mich spontan beim Anblick der Fotos nur gewundert ...


    Wichtig ist, daß Du nun Deine Wunsch-Konfiguration unterm Hintern hast.


    Viel Spass mit dem neuen Motor. :-)


    Gruß fux

    Orthographie und Interpunktion des Beitrags sind frei erfunden.
    Jegliche Ähnlichkeit mit früheren oder derzeit gültigen
    Rechtschreibnormen wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

  • ich glaube nicht das der nur 44 PS hat, die AAP Köpfe Einkanal Köpfe sind besser als die OE Köpfe bringen schon allein 5PS "out of Box" dazu kommt ein verringerter Kolbenrückstand (1,2mm) durch das planen der Dichtflächen. Damit etwas günstigere Verdichtung.

    Probefahrt war jedenfalls ganz angenehm..... aber so ein Kübel mit Vorgelegen ist ja Leistunsgmässig eh ziemlich tot ;-) Mein Vorgelege Kübel hat 95PS das ist aber schon grenzwertig da der dich beim Gasgeben in der Kurve aushebelt. Der andere hat 160PS aber Schräglenker das geht ;-)

    Gruß Jürgen

    "ein Auto hat erst dann genug PS, wenn man Angst hat es zu starten"