Buch: Reinhard Teuber "Die Bundeswehr 1955 - 1995" aus der Schriftenreihe Führung und Truppe

  • Moin,


    ich biete ein absolutes Schmankerl aus meinem Bücherschrank an.


    Einband:

    Musterseite:



    Es sind alle Verbände mit Ihren Kommandeuren bzw. Dienststellenleitern drin.


    Preis: EUR 20,00 plus Versandkosten (reines Porto) nach Wahl


    Zuschlag an erste Meldung im Fred, Abwicklungsdetails über PN.


    Beste Grüße,


    Semjon

  • Es sind alle Verbände mit Ihren Kommandeuren bzw. Dienststellenleitern drin.

    Kleiner Hinweis, um Enttäuschungen zu vermeiden:
    Wenn da wirklich alle Verbände drin wären, würden die 156 Seiten des Buches sicher nicht ausreichen. "Verband" ist laut der Definition der alten ZDv 1/50 eine "Zusammenfassung mehrerer Einheiten in der Regel von der Stärke eines Bataillons an aufwärts. Er hat einen Stab".
    Die doch sehr zahlreichen Bataillone der Bundeswehr sind mit Ausnahme der Panzeraufklärungsbataillone nicht enthalten, man wird dort kein Panzerbataillon, kein Nachschub- und kein Fernmeldebataillon finden.
    Es sind im Regelfall nur Truppenteile vom Regiment an aufwärts enthalten und nicht mal die sind vollständig. So fehlen z.B. die Verteidigungskreiskommandos (= Größenordnung Regiment).

  • Nein, ich habe das Buch. Es ist aber unter Berücksichtigung der von mir oben aufgezeigten Einschränkungen eines der wenigen brauchbaren Werke, die es überhaupt zum Thema "Gesamtüberblick zu Truppenteilen der Bundeswehr" gibt. So etwas wie es der "Tessin" für die Wehrmacht darstellt, fehlt bei der Bundeswehr vollkommen