Dichtungen Borgward B 2000 AO (Restbestand)

  • Hallo Gemeinde

    Hab beim aufräumen ein paar Dichtungen fürn 6M 2,4 gefunden.Da mein Borgward mit nem Benz Motor läuft brauche ich die Dingers nicht mehr.Es sind zwei nagelneue Kopfdichtungen dabei und die eine oder andere Dichtung aus den Dichtsätzen vom Matz.Wasserpumpe Auspuffring etc....

    Bei Interesse gern PN an mich.

    Grüsse Tom

  • Moin,

    die

    die Dichtungen sind bereits bei mir.


    Frank

    Nicht ernsthaft, oder ?

    Bevor Du ein Fahrzeug zerstörst, verkaufe es doch und kaufe Dir

    einen "geilen" 404 mit original Benzmotor.

    Dann fährst Du einen ach so geilen Mercedesmotor.


    Dein Fahrzeug, evtl. hätte ich Interesse. hmmm


    ( Achtung: Meine Beiträge können durchaus ironisch und sarkastisch sein !)


    Gruß

    Klaus

  • Frank, mal ohne Ironie und Sarkasmus, der OM 314 passt in den B 2000 nur sehr schwer rein. Dazu kommt, dass du dann die Achsen auf Dieseldifferentiale umbauen müsstest.

    (Schwer zu kriegen und teuer ! )

    In den B 522 ist der Motor an einem Nachmittag eingebaut, ( ganz ohne Ironie geht es doch nicht... aber wenn sogar ein Grafiker das schafft...)

    der hat halt von Hause aus den höheren Motorraum und die richtige Übersetzung in den Achsen.

    Hättest du bei Michi nur mal unter die Haube gucken müssen.


    Aber mal im Ernst, jetzt begleitet dich dieses Auto schon so viele Jahre mit seinem fantastischen Benzinmotor, braucht es da jetzt, auf den letzten Metern, gehässig gesagt, noch einen Umbau ?


    Und warte mal ab, bis die Grünen, die ja bald den Kanzler stellen, die Subventionen für Dieselkraftstoff streichen.

    Spätestens dann stellst du dir die Frage, warum du diesen ganzen Aufwand gemacht hast.


    Gruß Jozi.

  • Nä Jungs, alles gut. Ich bin mit meinem Borgi incl. des Motors sehr zufrieden. Hab ihn schon seit 1973. Läuft auch sehr gut und ist in einem TOP Zustand.

    Ausser seiner Stoßdämpfer, die müssten neu, da werd ich noch mal eine Anfrage starten. Boge T27 oder Ersatztyp von ???

    Nun ist mein Borgi auch erstmals auf YouTube zu sehen. Als Begleitfahrzeug bei

    Benny-goes-overland #12 + #13 + demnächst #14


    Gut, dann haben die Dichtungen ihren Klaus....oder umgekehrt gefunden. Aber Klaus, den Borgi kann ich Dir nicht überlassen, wir Beide haben noch viel vor. Marokko, Nordländer, Osteuropa uuu. Da muss er durch !

    Namibia währe noch mein Traum, da ist aber der Transport so teuer, und ich müsste noch viel Erfahrung von Jozi abschöpfen