Was machen die da, bzw. macht das Sinn : Motortuning beim 508 ?

  • leider gibt es keine Aussage zur Haltbarkeit des Motors nach dieser Leistungskur.

    Und auch keine Aussage zur Qualmentwicklung aus dem Auspuff. :%

    Für mehr Leistung braucht ein Diesel mehr Luft oder zumindest kühlere Luft.

    Beides geht nur bei einem Turbodiesel.

    Eine Optimierung sollte zuerst einmal mit einer Überprüfung bzw. Erneuerung der ESD beginnen.

    Macht er das?

    Für den Preis, in 3 h?

    Ich weiß es nicht.

  • Hallo,

    aus der Entfernung kann man nichts genaues sagen, da es vom Pumpentyp abhängt - hier schahrweinlich eine PES4A80xxx und insbesondere vom Reglertyp - RQV, RSV oder Untertypen davon.


    Erste Hilfe ist BOSCH "technische Unterrichtung" - gelbe Schriftenreihe - Diesel-Einspritzausrüstung - Drehzahlregler für Reihenpumpen.


    Heißer Kandidat - beim RSV-Regler - ist die "full load delivery screw" aus diesem Bild:

    a64685.jpg


    Nicht zu vergessen: Ein Diesel läuft immer mit Luftüberschuss, wenn er anfängt zu "Quarzen", läuft er mit Dieselüberschuss <X da wollen wir hin :/.

    Einen Limolaster dorthin zu pimpen, dass er qualmt wie ein Schlot; da sind die kleinen Pumpenelemente (8mm aus PESxx80xx) der limitierende Faktor, das würde erst ein Thema bei 10mm Förderelementen (60% Mehrmenge:-)) oder/und bei "höherer" Nockenwelle in der Einspritzpumpe (mit mehr Hub). So eine modifizierte Pumpe geht nur auf dem Pumpenprüfstand einzustellen.


    Dem Moder OM314 machen die 10PS keinen Flaus aus - mit der Drehzahl wäre ich ´was vorsichtiger, da die Konstruktionen (OM300-Baureihe ab 1949) aus jener Zeit eher mit dem Baseballschläger gewuchtet wurden - bei einem Neuaufbau würde ich Pleuel u. Kolben gewichtsmäßig zueinander austarieren.


    Gruß

    Benedikt




    Anamnese: Den LKW-Schein auf der Emma gemacht als die ersten MAN KAT 8x8 in Dienst gingen. In der Grundausbildung wurde ich mit dem Detroit Diesel Virus in der Wanne der Panzerhaubitze M109G infiziert.

    Heute leb ich damit - kein Az kann mir helfen - mit der Idee einen 12V92TAB umgekehrt ins Heck eines KAT 4x4 einzubauen um damit die road of bones zu befahren.

    Wo bin ich also nicht besser aufgehoben als wie hier?

  • Hallo Rudi,


    Eben...die 10 PS mehr bringen dich doch nicht weiter! :pinch:C:


    Völliger Quatsch!


    Kauf dir für die Kohle lieber Bier für die kommenden Treffen.:thumbsup::bier:


    Stossstange: ist Bj. abhängig; normalerweise müsstest du auch eine mit Gummiwulst haben; dass erste Düdo-Bild

    ist nämlich mein 78er.=)



    Ich werde wohl mit meinem Düdo nach Nörvenich /Wissersheim kommen...aber natürlich mit Mopped im Schlepptau

    (FK 20 Anhänger,umgebaut als Mopped-Trailer).


    Blinker komplett: frage beim Benz-Händler nach; ich glaube, die haben auch so um die 60-70€/St. gekostet


    Im Zentrallager sind nicht mehr alle Teile verfügbar; "mein" Händler ist widerum bei anderen Händlern fündig geworden.


    Gruss Pit

  • Moin,

    ich habe bei dieser Art Tuning immer Bauchschmerzen! =OWenn der der Motor schon etwas älter ist, sprich eine hohe Laufleistung, und jetzt dann ein Motortuning.... Hm:denk: ...ob das der Motor dann allzu lange überlebt, ist für mich fraglich.......

  • Grundsätzlich finde ich die Optimierung nicht schlecht, aber erstmal ist ja die Frage nach dem Zustand der Einspritzdüsen und Pumpe.

    Dann kommt noch die Frage der Kompression.

    Wenn das alles Top ist, kann man sich Gedanken machen

    über "Einspritzpumpe verstellen ".

    Meine Meinung dazu.


    Ich hab alleine schon den Unterschied alte Düsen / neue Düsen gemerkt. Der Verschleiß ist teilweise nicht unerheblich.

  • Tach,


    mein Kumpel hatte mal nen 900er Turbo MBTrac, den hat er bei 8.500Bh auch aufdrehen lassen und hat einen Ladeluftkühler nachgerüstet.

    Der hat noch über 6.000h gehalten, dann kam leider die Fichte durchs FHS.


    Gruß

    Patrick

    Als der liebe Gott die Welt erfand, dachte er an Siedlinghausen/Hochsauerland!



    PERSTET ET AETERNA PACE FRUATUR !


    Möge es weiter bestehen und sich ewigen Friedens erfreuen !