Neu hier - Vorstellung

  • Vorstellung,

    ich komme aus der Gegend um Potsdam und bin seit gut einem Jahr Halter eines Wolfes W461.4.

    welchen ich über den Winter in Polen neu lackieren lassen habe. Dabei wurde der Rahmen auch überholt und neu beschichtet als er von der Karosse getrennt war. Der technische Neuaufbau lief mehr oder weniger parallel, im Mai gab es dann noch einen überholten Motor weil der alte nicht mehr so richtig wollte. Dann war mein Taschengeld auch alle, G fahren kommt halt nicht unbedingt von günstig... Kühler und ESP wurden dabei auch gleich mit überholt.

    Neue Sitze und Felgen folgten auch noch, im Winter wird das Getriebe überholt.

    Auf der Tour nach Ungarn im Juli war es an Berghängen etwas nervig wenn man vom fünten nur in den

    dritten Gang schalten konnte...

    Gekauft habe ich das Gerät bei der GFG in einem fahrtauglichen Zustand mit Vollgutachten (war laut altem Brief seit 1999 stillgelegt) zum Neuaufbau. Im Web gesehen, hingefahren, Probe gefahren, druntergelegt- gekauft und seit dem neuen Motor noch mehr Spass damit gehabt.


    Die Beiträge hier im Forum verfolge ich seit einigen Jahren, das Projekt Wolf spukte bei mir seit über zehn Jahren

    im Kopf herum bis ich mir jetzt die nötige Zeit dafür nehmen kann.



    Soviel zum Turbowolf und mir, Beste Grüße