suche Tank, Benzinhahn und Vergaser für Stromerzeuger Aggregat Eisemann 24V 12V 36V 0,4 kw tragbar

  • Moinsen,


    hab aus einem Garagenfund einen optisch sehr gut erhaltenen Stromerzeuger Aggregat Eisemann 0,4 kw bekommen ... leider hat der Vorbesitzer den Kraftstoff nicht entleert ... und jetzt sind sämtliche Leitungen incl. des Vergasers verstopft mit einer übel-süßlich riechenden klebrigen Pampe. Im Tank wirft die rotbraune Schutzbeschichtung kräftig Blasen/Wellen und hat sich teilweise abgelöst :-(

    Hab keine Lösung gefunden, den Kraftstoffweg zu reinigen - daher mein Reparatur-Ansatz mit Ersatzteilen.


    Hat jemand diese Teile über oder weiß jemand Rat wie zu reinigen???


    Grüße aus Stavanger


    Michael

  • Hi,

    zumindest den Tank bekommst Du mit Zitronensäure (als Pulver im Drogeriemarkt) wieder sauber.

    Am besten in 80C° heißem Wasser auflösen und dann rein damit.

    Für den Vergaser am besten Tickopur R33. nehmen. Wenn möglich im Ultraschallbad bei 50C°.

    Viele Grüße

    Frank