Heute Abend ab 18 Uhr - es ist mal wieder so weit - Unterwäsche KSK, Kampfschwimmer, Piloten, fliegendes Personal SAR, winter Wäsche Plüsch, Socken.... Bis der Arzt kommt

  • Hallo Tom!


    ich hätte gerne:

    BW Unterhose lang oliv KSK in XL

    1 St zu 25 EUR


    BW Unterhemd lang oliv KSK in xxl

    1 St zu 25 EUR


    BW Unterhose lang Tropen ungefüttert in 7

    1 x „3 Stück“ 25 EUR


    BW Unterhose lang Gefüttert in 7

    1 x „3 Stück“ 25 EUR


    BW Unterhemd Tropen kurz NEU in 8

    1 x „3 Stück“ 30 EUR


    Danke und Grüße!


    :-) Hansi

  • Hätte ich auch gern. Und zwar das Material, welches ich vor Wochen bezahlt habe, welches vor 10 Tagen zum Versand avisiert wurde und welches bis heute nicht eintraf.

    Und ich hätte gerne eine Erklärung, warum man sich stumm stellt, keine PNs beantwortet und nicht ans Telefon geht.

  • Hätte ich auch gern. Und zwar das Material, welches ich vor Wochen bezahlt habe, welches vor 10 Tagen zum Versand avisiert wurde und welches bis heute nicht eintraf.

    Und ich hätte gerne eine Erklärung, warum man sich stumm stellt, keine PNs beantwortet und nicht ans Telefon geht.


    Völlig normales Verhalten. Es wurden schon in der Vergangenheit nicht wenige Leute hier scheinbar geprellt. Trotzdem wird dem Treiben kein Einhalt geboten.


    Einfach mal die zahlreichen anderen Themen mit irreführendsten Überschriften, Räuberpistolen und Ausreden lesen, die meist in einem völligen Chaos enden, weil zum Beispiel der Überblick über bereits verkaufte Artikel, verloren wurde, weil der Verkäufer sich keine Mühe gibt ordentliche Verkaufsinserate zu erstellen, verkaufte Artikel als solches zu kennzeichnen oder rauszunehmen, sondern immer in Marktschreiermanier große Mengen verschiedenster Artikel hinklatscht .

    Dann solltest du wissen, warum bei einem Verkäufer lieber nichts kaufen sollte.

    Vorsicht ! Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten. Sie sind für seichte Gemüter und zu nah am Wasser gebaute Menschen nur schwer zu ertragen. :heuldoch:

  • Völlig normales Verhalten. Es wurden schon in der Vergangenheit nicht wenige Leute hier scheinbar geprellt. Trotzdem wird dem Treiben kein Einhalt geboten.

    ...gut zu wissen...

    DAS hätte ich HIER nun nicht erwartet... Habe schon Einiges von verschiedenen Kameraden zu fairen Preisen erwerben können und wurde nicht enttäuscht; im Gegenteil!

  • Ich hab hab von Ihm hier im MFF schon viel gekauft, nie Probleme gehabt, und die Ware war zum Teil schneller hier,

    als ich sie bezahlen konnte.


    Mir persönlich sind seine Verkaufsbeiträge lieber, als die von den Jenigen, die für jeden Artikel einen Beitrag erstellen.

    Wenn ich so einen Beitrag sehe, dann scanne ich die Bilder, wenn ich da was haben will lese ich ab dem Bild ob sich jemand gemeldet hat,

    wenn nicht dann melde ich Interesse. Und wenn dann doch jemand schneller war wurde ich darauf hin gewiesen.

    Unmögliches sofort, Wunder mit einer Woche Wartezeit!

  • Moin,

    ich hätte Interesse an:


    1x BW Unterhemd KSK ,lang, OLIV ,ORIGINAL, SCANDIC OUTDOOR, gefüttert,200 Gramm Qualität,
    60% Merino Schafschurwolle, 25 % Polyester, 13 % Polyamid, 2 % Elastan, gebraucht, I. Wahl (keine Löcher oder Flicken), erhältlich in den Größen M, L, XL,XXL

    in Größe M

    1x Set 5 = 5 Paar BW Marine-Wollstrümpfe, schwarz, gebraucht ohne Löcher und Flicken in den Größen 38,39,40,41,42,43,44 für zusammen 7,50 €

    in Größe 43

  • Und die Forenleitung sieht weiter untätig zu, wie hier die Leute immer und immer wieder geprellt und betrogen werden.

    Vorsicht ! Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten. Sie sind für seichte Gemüter und zu nah am Wasser gebaute Menschen nur schwer zu ertragen. :heuldoch:

  • Und die Forenleitung sieht weiter untätig zu, wie hier die Leute immer und immer wieder geprellt und betrogen werden.

    ...schwierig für die Forenleitung sich DA einzumischen und Partei zu ergreifen, denke ich! -Wer soll denn da nun sagen WER im Recht ist...?


    Ein Forum ist wie das gesamte Internet imho KEIN rechtsfreier Raum. Falle ich einem Betrug zum Opfer habe ich in unserem (Gottlob!) demokratischen Staat die Möglichkeit, um Rechtsstaatlichen Beistand zu bitten, also diesen Betrug zur Anzeige zu bringen.


    Traurig finde ich es jedoch trotzdem, daß HIER... so etwas wohl auch vorkommt.


    Zugleich bedanke ich mich bei den verlässlichen Kameraden mit denen schon der eine oder andere Deal bestens und reibungslos zu meiner vollsten Zufriedenheit funktioniert hat.


    Bernd grüßt

  • Hallo, es geht ja nicht um die Bewertung ob da Betrug läuft. Fakt ist, er betreibt ein Unternehmen und verkauft über das Forum. Ich würde das bei so vielen Problemen nicht mehr so zulassen. Ein link auf die eigene homepage zulassen, fertig.

    Viele Grüße Marcus

  • Die Administration hat damit nichts zu tun. Wir haben ja wohl alle den Nutzungsbestimmungen zugestimmt:

    Zitat

    II. Anzeigen und Beiträge

    1. Die veröffentlichten Anzeigen, insbesondere Kaufangebote, stammen von Nutzern, nicht von http://www.multi-board.com selbst. Auf den Webseiten von http://www.multi-board.com kommt kein Vertrag zwischen den Nutzern zustande. Dieser entsteht erst durch den direkten Kontakt und den Abschluss eines Vertrages zwischen den jeweiligen Nutzern außerhalb des Portals.

    Ich will auch nicht daß Jay_Dee oder ein Admin/Mod mit dem Geigenkasten zu Tom rennt. Ich will nur das doofe Ärmelbüro. Außerdem gehe ich davon aus daß Tom kein Betrüger, sondern nur ein Chaot ist. Da mir jetzt kein finanzieller Schaden entstanden ist, der mich am Hungertuch nagen lässt, werde ich einfach weiterhin in jedem von Toms Threads wegen des Ärmelbüros rumnerven bis ich es habe :-D

  • Es gab auch mal den Vorschlag Händler hier zu bewerten.

    Wurde, obwohl technisch simpel umzusetzen (fertige "Bausteine" gibt es), abgelehnt.


    Optional kann man natürlich auch den Weg über Bewertungen bei einer großen Suchmaschine laufen lassen, wen jemand über die Seite direkt einen erfolglosen Kaufversuch unternommen hat.


    Die Forenbetreiber können natürlich Schaden von den Mitgliedern abwenden, wenn sie es denn wollten.

    Zum einen durch eine Trennung von privaten und gewerblichen Verkäufern, zum anderen durch klare Regeln und deren Einhaltung.

    Sei es die Gestaltung von Verkaufsthemen (keine Vorankündigungen, unklare Titel, keine Märchenstunden und Selbstdarstellungen, wildes Durcheinander verschiedenster Waren, keine Kennzeichnung / Entfernung verkaufter Waren .... ) oder auch einfach das Schließen, wenn ein Artikel verkauft ist.


    Im konkreten Fall ist der Verkäufer ja nun über Jahre ständig negativ aufgefallen.

    Hier wäre ein erster Schritt sämtliche Verkaufsinserate mit dem Hinweis auf Regelverstöße, wartende Käufer und die Ignoranz des Verkäufers zu schließen, keine neuen Verkaufsinserate mehr zuzulassen, auf Erfüllung oder Rückabwicklung zu bestehen und danach ein virtuelles Hausverbot zu erteilen.


    Als ich noch im Nebenerwerb Foren mit Verkaufsbereichen betrieb, wurde es jedenfalls so gehandhabt. Vielleicht bedarf es da ja nur etwas Nachhilfeunterricht.

    Vorsicht ! Beiträge können Ironie und Sarkasmus enthalten. Sie sind für seichte Gemüter und zu nah am Wasser gebaute Menschen nur schwer zu ertragen. :heuldoch:

  • Als ich noch im Nebenerwerb Foren mit Verkaufsbereichen betrieb...

    Vielleicht hättest Du das weiter machen sollen, damit Du Deinen inneren Hilfssheriff woanders ausleben kannst. Hier betreibt niemand das Forum im Neben- oder Haupterwerb. Wir bieten keinen Käuferschutz.



    Und nichts desto Trotz, camofrikko komm‘ endlich aus dem Arsch, klär Deinen Scheiß oder zahl die zu viel bezahlte Kohle zurück. Auch als Chaot muss das irgendwann mal drin sein.


    :admin:

  • Ich habe bisher auf meine Bestellung vom 21. Oktober 2019 im Thread

    keine PN erhalten, daher habe ich auch noch nichts bezahlt.

    camofrikko : ich trete hiermit vom Kauf zurück.


  • Bisher auch keine PN von camofrikko erhalten, ob noch zu haben oder wohin mit dem Geld. Evtl. ausverkauft?