Besuch beim Kreidler Händler

  • Mein erstes krad war eine yamaha sr 500. wenn ich sie ausgemacht habe,um z.b.

    beim bäcker reinzuspringen,konnte ich dort auch direkt in ruhe einen kaffee trinken,

    Denn die eigenwillige japanerin sprang erst ab einer bestimmten motortemparatur

    Wieder an.

    Oltimerfahren ist wie Heiraten................

    Man(n) weiss was kommt,und macht es trotzdem................:dev:

  • Von Kreidler konnte ich nur träumen. Ich hatte ein Rex Kleinkraftrad mit 3,6 PS. Die ging knapp 70. Hatte sie von meinem Bruder geerbt. Gab damals 1965 schon keine Ersatzteile mehr für die Kiste. Hab sie dann verkauft u. mir eine Zündapp Super Kombinette zugelegt. Den Motor habe ich gelassen wie er war.

    Dann 1967 ging ich zum Bund bis Ende 1968. Da habe ich den Munga und den DKW 1000S mit dem Kommandeur gefahren. Danach habe ich für 50 DM eine 250er BMW erstanden und gleich den 1er Führerschein gemacht. Bei uns im Ort waren einige, die hatten frisierte Kisten, die schneller als die BMW ca. 110 km waren.

  • ... hmmm

    Ne Mofa, KTM Foxi hammwer gehabt. Natürlich etwas "leistungsoptimiert" ....8]

    Und später ein Mokick, eine Zündapp GTS50 in gold-orange.8)

    Die habe ich heute noch.

    Deutsch ist wirklich eine schwere Sprache. :wacko:
    -Tagsüber: ...................... - Abends:
    Der Weizen. ------------------ Das Weizen.
    Das Korn. --------------------- Der Korn.
    :saint: :lol:

  • In der Bucht gibt es gerade ein besonders schönes Exemplar.............................................................https://www.ebay.de/itm/HERCULES-K50-R-LC-GRUN-MIT-85-KM-H-6-25-PS-IM-GUTEN-ORIGINALZUSTAND-UNVERBASTEL/324046164548?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20131017132637%26meid%3D41922f5819e245b3a70b4493cb26b278%26pid%3D100033%26rk%3D4%26rkt%3D5%26mehot%3Dpp%26sd%3D161428891502%26itm%3D324046164548%26pmt%3D0%26noa%3D1%26pg%3D2045573&_trksid=p2045573.c100033.m2042

    Oltimerfahren ist wie Heiraten................

    Man(n) weiss was kommt,und macht es trotzdem................:dev:

  • Dann bin ich ja wohl ein ziemlicher Exot in dieserRunde. Mein Mopped war aus Geldmangel und Unkönnen praktisch unfrisiert. Dafür führt die RMC seit über dreissig Jahren einen Dornröschenschlaf. Wenn man vom Rost auf dem Gepäckträger absieht also absolut H Zulassungskonform.


    Dirk