Unbekanntes Werkzeug

  • Hallo,


    ich habe letztes Jahr, bei einer Werkstattauflösung unter anderem dieses Werkzeug gekauft.

    Da hier ja viele schlaue Mitglieder sind, wollte ich mal fragen was das ist, bzw. für was das ist. 38093615eg.jpg38093618uk.jpg38093620ht.jpg38093623qx.jpg Gruß, Eve

    Eve was here... :daumenhoch:


    Schreibfehler sind unbeabsichtigt, dürfen aber gerne zur Erheiterung genossen werden... :yes:

    Abwarten und Tee trinken. Wenn das nicht hilft, mit der Kanne werfen !:verrueckt:

    Stammtisch Süd, Nov. 20: :bier::feuer:

    Stammtisch Süd der 9te :D

  • Die Firma UMS Mastertools gibt es ja scheinbar schon längere Zeit nicht mehr, da findet man auch keine Infos. Interessant wäre ob das vordere Kettenrad auf der Kurbelseite irgendeine Aufnahme für einen Abtrieb hat. Ähnliche Werkzeuge gibt es zum Antrieb/Durchtörnen von Maschinenteilen, die man mit üblichen Werkzeugen nicht erreicht.

    Grüße aus dem Norden
    Claus

    Erleuchtung auf der dunklen Seite der Macht 37534537pb.gif

  • Vielleicht für Medizinisches Personal um festgetrocknete Schei.. aus dem Schritt zu raspeln <X

    Ich dachte ja zuerst an eine Hämorrhoiden-Fräse für besonders

    fortgeschrittene Fälle, aber deine Idee hat zugegeben auch was hmmm;\D

    Si vis pacem para bellum! - oder für Tolkien-Fans:
    "Es braucht nur einen Feind, um einen Krieg herbeizuführen, nicht deren zwei.
    Und jene, die keine Schwerter haben, können doch durch sie sterben" (Éowyn)


    I am not going to let some clowns tell me what guns I can have! (Joe Foss, President NRA 1988-1990)



  • Ich hab leider vergessen die andere Seite abzulichten. Ich meine, dass da ein Vierkant vorne dran ist. Ich liefere das morgen nach.

    "Zähne" sind aber keine dran. ;\D
    Das mit schlecht zu erreichenden Stellen ist auch meine Vermutung.hmmm


    Danke euch. :top:

    Gruß, Eve

    Eve was here... :daumenhoch:


    Schreibfehler sind unbeabsichtigt, dürfen aber gerne zur Erheiterung genossen werden... :yes:

    Abwarten und Tee trinken. Wenn das nicht hilft, mit der Kanne werfen !:verrueckt:

    Stammtisch Süd, Nov. 20: :bier::feuer:

    Stammtisch Süd der 9te :D

  • Könnte sein, wie Friedrich geschrieben hat, um in den Tiefen des Motorraum´s Schrauben ein/auszuschrauben oder was auf den Punkt zu drehen.:Thmmm

    Geh mal zu "Bares für Rahres" und lass Dir eine Expertise machen.:yes:


    Gruß Max

    Gruß vom Iltismax


    Bremsen macht nur die Felgen schmutzig :)

  • Hallo,


    zumindest früher (70er/80er Jahre) hatten die Wohnwagen an den 4 Kurbelstützen doch einen Sechskantantrieb.


    Wenn ich mir das Werkzeug so anschaue - damit müsste mann nicht halb unter den Wohnwagen kriechen um die Stützen zu kurbeln.

    (Wenn der Sechskant passt.....)


    Markus

  • Die Gewindestangen der Stützen saßen dabei aber normalerweise rechtwinklig zur Längsachse des Wohnwagens. Mit so einem "Verlängerungskurbelometer" hättest Du den Griff zum kurbeln auf der Wohnwagenseite hmmm

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Notbedienung Rolltor!

    Kenne ich hauptsächlich nur als Kettenvariante, da auch mit dem Werkzeug kaum erreichbar wegen der Höhe. Hast Du da ein Beispiel?


    Aufgrund der Verschmutzung/Verölung sieht es doch recht stark nach dem Einsatz im Maschinenbereich aus, auch durch den Aufkleber Spezialwerkzeug. Beim Notbetrieb würde ich eher den Torhertsteller und eine entsprechende Kennzeichnung erwarten, aber es bleibt ein spannendes Rätsel!

    Grüße aus dem Norden
    Claus

    Erleuchtung auf der dunklen Seite der Macht 37534537pb.gif

  • War nur ein schuß ins blaue:H:

    Wird wohl für eine fernzubedienende Spindel oder verstelleinrichtung sein.

    Ohne Artikel Nummer wird sich wohl schwer ein Bezug zur Nutzung herleiten lassen.

    Da es aus einer Werkstatt Auflösung stammt, könnte es auch für ein Achsmessstand , Drehmaschine für Bremstrommeln oder sonstnochwas gewesen sein.

    gruss nobi

  • ein Achsmessstand

    Den gab es da nicht. Eigentlich war es mal eine Lada Werkstatt, war aber gegen Ende eigentlich Markenoffen. Aber ob das Werkzeug damit was zu tun hat ? hmmm


    Gruß, Eve

    Eve was here... :daumenhoch:


    Schreibfehler sind unbeabsichtigt, dürfen aber gerne zur Erheiterung genossen werden... :yes:

    Abwarten und Tee trinken. Wenn das nicht hilft, mit der Kanne werfen !:verrueckt:

    Stammtisch Süd, Nov. 20: :bier::feuer:

    Stammtisch Süd der 9te :D

  • Mit google Lens kommt man auch nicht weiter....

    schauen wir uns das teil mal an.

    Die Übersetzung scheint 1 zu 1 .... keine Kraftverstärkung

    beidhändige Bedienung

    relativ schwer und unhandlich ...

    zwei Auflagepunkte , am Handgriff und auf der anderen Seite an der Betätigung

  • Hallo,

    relativ schwer und unhandlich ...

    schwer ist es nicht, ich könnte das morgen mal versuchen zu wiegen. Unhandlich ist es schon etwas, ja.


    Ich seh schon, nicht wirklich alltäglich das Werkzeug. hmmm:-D


    Gruß, Eve

    Eve was here... :daumenhoch:


    Schreibfehler sind unbeabsichtigt, dürfen aber gerne zur Erheiterung genossen werden... :yes:

    Abwarten und Tee trinken. Wenn das nicht hilft, mit der Kanne werfen !:verrueckt:

    Stammtisch Süd, Nov. 20: :bier::feuer:

    Stammtisch Süd der 9te :D