Schlauch zur Kanisterbefeuerung für Surplus Space Heater Small

  • Hallo zusammen,


    wie schon in der Suchanzeige geschrieben, scheint es unmöglich, einen originalen Schlauch für den Surplus Space Heater Small zu bekommen.

    Aber zuerst eine Frage an die US Experten:

    Für den Space Heater, Arctic, den großen Bruder, hat es ebenfalls einen Schlauch für die Kanisterbefeuerung gegeben,

    ich konnte aber nicht herausfinden, ob der für den "kleinen" auch verwendet werden konnte? Waren das die gleichen Kupplungen?


    Wie schon bekannt, stand bei den Uheimer ein Zeltofen unter dem Weihnachtsbaum.

    Mir wurde gesagt, der Tank ist nach ca. 4 Std. leer und zum befüllen muß der Ofen komplett abkühlen um ihm wieder zu betanken,

    da das Ofenrohr dazu abgenommen werden muß. Ist eine Sicherheitseinrichtung, damit kein noch heißer Ofen befüllt wird und

    evtl. Diesel daneben geht, dass sich vielleicht entzünden könnte.


            


    Bei meiner Sucherei nach dem Schlauch bin ich auf einen --> External fuel line Generator <-- gestoßen.

    Der Schlauch hatte aber keine Kupplungen, sondern wird verschraubt.


             


    Einen Kanisterdeckel mit einer originalen Kupplung hatte ich ja.



    Auf meiner Mechaniker-Drehmaschine, schnell zwei Adapter gedreht.

    Die Bohrung habe ich 5mm gebohrt, die beiden Schlauchinnendurchmesser waren 10mm und 7mm,

    somit habe ich einen Millimeter Wandstärke, die Länge der Nippel ist 20mm, dass sollte reichen.



       


    Das Stück Schlauch mit der Kupplung wurde mit der Verschraubung getauscht.

    Dass Stück mit der Kupplung wird morgen an den langen Schlauch gemacht.


    Hab gerade den Grill angeschürt, heute ist Angrillen, Mahlzeit.


    Viele Grüße aus Uheim

    Uwe