" Staubschutzmasken " im Tarnmuster vom Gerrit ( killnoizer )

  • So staubig ist es doch eigentlich noch nicht, dass man tatsächlich Staubschutzmasken benötigt. Ist das die neue Zopf-Gretelei, dass es demnächst so staubig mangels Regen wird, dass man Staubschutzmasken benötigt?


    Zusätzlich stellt sich mir die Frage, bis zu welcher Partikelgröße Stäube gefiltert werden?

    na Tom , da täusch dich mal nicht !

    Hier in Brandenburg ist es im Augenblick sehr staubig , seit Wochen kein Niederschlag und Waldbrandstufe 5 .

    Ich fahre öfters auf Feld und Waldwegen ( aus jagdlichen Gründen ) mit dem offenen Iltis und habe diese Maske auf und die hilft sehr gut .

    Außerdem kommst man hier in einige Supermärkte ohne solch eine " Staubschutzmaske " gar nicht mehr rein !

    Setze ich beim Einkaufen auch auf das Ding ob es nun hilft oder nicht , fühle mich im Augenblick einfach besser damit .


    Gruß


    Dietmar

  • Oha! Da habe ich mich lokal täuschen lassen! Bei uns hat es heute geregnet. Daher meine Skepsis. Hier, im Osten, interessiert das mit den Masken noch recht wenige.


    Zum Schocken nehme ich immer gern meine NVA ABC Maske. Die hat sich letztens bei der Beseitigung eines Kadavers extrem bewährt. Da hat sich ein Mitglied unserer kleinsten heimischen Hirschart doch tatsächlich zum Verenden ins Bächlein gelegt. Recht unappetitlicher Anblick. Die ABC Maske hat das Ganze tatsächlich geruchsneutral gemacht.

  • Tyto cizí masky jsou samozřejmě jen řemeslnými výrobky a v žádném případě je nelze srovnávat s naší 3D konstrukcí

    : anděl: .

    Die Maske ist nicht staubdicht. Die Maske verhindert die Ausbreitung einer Infektion von Tröpfchen auf andere Bewohner. Deine Maske schützt meine Maske schützt dich.


    Unsere Entwicklung und Produktion : Nanomaske ... 3D-Atemschutzmaske ... Gesichtsschutz ... antibakterielles Gel ... Filter FFp3 und mehr.


    Sorry Google translator:mimimi:...:-O..

  • Natürlich sind diese ausländischen Masken nur Bastelkram und in keiner Weise mit unserer 3-D Konstruktion zu vergleichen

    :engel: .

    Ich denke du hast dem Fretka böse auf den Fuß getreten in dem du seine Masken als Bastelkram bezeichnet hast...

    ist so öffentlich nicht optimal Produkte von Mitbewerbern so schlecht zu machen.


    gruß Michael

  • Habe gerade die Maske auf der Heimfahrt mit abgeklappter Scheibe ausprobiert. Funktioniert genau wie erhofft :thumbsup:. Kaum ein Windzug auf den Atemwegen und die Insekten sind auch nicht mehr zu spüren. Wunderbar!

  • Kinderkram !!

    Erstens zeigt dass angehängte Dingsda :engel: meine FREUNDLICHE IRONIE und zweitens sagt der Titel des Threads ganz oben worum es geht .


    :G


    Außerdem kapert man nicht die Verkaufsthreads anderer Leute, ist schlechte Kinderstube. Da macht man selber einen Thread auf.

  • Wir haben tatsächlich neue Stoffe bekommen , aber die sind alle zu dicht gewebt und nicht als Maske zu verwenden .

    Da heißt ich bekomme eine neue Hose für die Werkstatt zum einsauen :mech:.


    Aber nächste Woche geht es weiter , neue Ware ist im Zulauf , vielleicht zeigt ihr bis dahin noch ein paar Fotos mit euren Masken ?


    Und falls von euch noch jemand passendes Material besitzt ... PN an mich .


    THX Gruß Gerrit

  • Außerdem kapert man nicht die Verkaufsthreads anderer Leute, ist schlechte Kinderstube. Da macht man selber einen Thread auf.

    Sorry

    Ist kein Verkaufsthread vom Killnoizer sondern eine Artikel Vorstellung vom Falli63 im Mannschaftsheim.


    Wenn ein Verkaufsthread gekapert wird ist das ja sonst echt frech.


    Ansonsten gönne ich Killnoizer jeden Euro den er hier mit seinen Masken verdient.

    :yes:


    Gruß Michael

  • Sinngemäß ja auch nicht so verkehrt ...


    Heute habe ich erstmal zwei alte schwedische Zeltbahnen zu einer Schlupfjacke verarbeitet .

    Aber dafür gibt's hier auch schon einen Thread ...



    Fährt irgendwer von euch am Wochenende raus , im Raum Hannover ?

  • So, seit gestern ist das Ensemble komplett :H:.


    Schnell noch die Brillen lackiert, die zweite ist beim Optiker, da lasse ich mir derzeit klare Gläser ohne Sehstärke einsetzen. Für bedeckte Tage wie Heute. Ich weiß, es gibt klare Gläser, waren auch drin. Aber die sind nicht gewölbt, das ist mir nicht schick genug. Außerdem sind die aus Verbundglas. Wenn da ein Stein reinfliegt splittert die innere Scheibe auch, wenn man Pech hat. Und dann gute Nacht, Marie...


  • Gelbe Gläser hatte ich auch erst überlegt, aber erstmal verworfen. Vielleicht lasse ich mir noch gelbe Gläser machen, mal gucken.


    Der Optiker war extrem schnell. Gestern um fünf beauftragt, heute um halb zehn abgeholt. Liegt vielleicht auch daran daß er als SaZ 2 Fahrer vom Stabsarzt auf VW 181 war. Er ist ein Fan des Autos =).



    Mit den klaren Gläsern geht natürlich das coole, insektenhafte Aussehen flöten. Aber die Maskerade ist sowieso schon hart an meiner Schamgrenze ;\D. Und verspiegelte, durchsichtige Gläser wollte ich schlicht nicht bezahlen.

  • .... So sieht die Kollektion grade aus, SILBER !

    DPM !

    GODZILLA ( Reptil )

    LEOPARD !

    SCHILFTARN !


    Alles in 3-D gebaut und mit Gummiband zum verstellen , doppellagig mit jeweils angepasstem Innenfutter so daß die Kombination von zwei Stöffchen auch sinnvoll ist .