Gegen Langeweile

  • "The curator at home" ist eine verdammt gute Idee gwesen. Der Kanal ist allgemein gut. Da muß ich auch mal sagen daß es schade ist, daß wir Deutschen scheinbar kein Talent haben, solche Dinge unterhaltsam zu gestalten. Die Videos des Panzermuseums sind ja auch interessant, aber unterhaltsam ist anders...

  • Ich hab 1979 im dritten Programm ,ne englische syncronisierte Dokuserie gesehen.

    Die hab ich ewig gesucht,weil es da um den Wettstreit der Wissenschaftler

    ging ,sich immer wieder was neues auszudenken was man im Krieg macht um

    mit den Gegner mitzuhalten.Es ging da zb um Leitstrahlen für Bomber(die damals

    ungefähr so funktioniert haben wie heute nen Spurhalteassistent beim Auto) oder Radar

    und die Gegenmassnahmen.Zudem waren da Albert Speer,Adolf Gallant und die

    Hanna Reitsch ,die da drüber Antwort gegeben haben.

    Das war ja alles Geheim und High Tech und damals hat keiner was über den Krieg erzählt.

    Das hab ich letztens auf Youtube wieder gefunden,aber nur in englisch.

    The Secret War

    Ich heisse Thomas,bin aber an die Anrede Tc gewöhnt und möchte das so weiterführen

    Einmal editiert, zuletzt von Tc ()