Wieder FULDAFLEX M-Profil drauf

  • Moin ILTIS-Gemeinde,


    nach 6000km des "Leidens" mit falschen Reifen, hab ich heute wieder echte, alte FULDAFLEX M-Profile mit 15mm Profiltiefe draufgezogen.


    Einfach herrlich, dieses OGINOOL Abrollgeräusch (....WAS HAST DU GESAGT ???...), das Rutschen beim Bremsen auch auf trockener Strasse,

    bei jeder Unebenheit hauts dir in den Rücken - schön - alles wieder OGINOOL !!


    Was ich morgen gleich mal ausprobieren muss: Wenn man mit dem M-Profil über ´ne Mark fuhr, konnte man im Hintern merken, ob man über Zahl oder Adler fuhr - geht tas auch mit´m Euro ???



    Frage an Euch: Wer hat denn noch dieses Schießprofil drauf ?

    Ich werde wohl in meinem ILTIS-Leben keine neuen Reifen mehr brauchen, bin 62, fahre so 1,5tkm pro Jahr - soll sich mein Sohn um neue kümmern !

    Gruß

    Uwe(002)

  • Das gefällt. Ich fahr die Conti LM vom Wolf. Die heulen auch schön. Die belg. T9 haben mir nie gefallen (vom Look). Die Fulda sind viel stimmiger. Die wären noch nett auf dem Anhänger. hmmm

    Sind das neue Reifen, oder Altbestand?

  • Moin Pitter,


    aAuf meinem Anh 0,5to sind die M-Profile noch drauf.


    Nein, das sind leider keine neuen. Die sind wahrscheinlich 32 Jahre alt, steht ja nur Fertigungswoche und Jahr drauf (468), aber kein Jahrzehnt.


    Sie sind also eigentlich schwarz lackierter Beton !


    Aaaber - OGINOOL !


    Und da ich ja ein Warmduscher bin und mit ILTIS nur offen und bei blauem Himmel fahre, ist das piepeschnurzegal.


    Mein TÜV-Mann wird sich nächsten Monat freuen !

    "Meeensch - Neue Reifen...und OGINOOL..."


    Uwe(002)

  • ...deshalb meine Annahme 32 Jahre - also "wie neu" !


    Die letzten runderneuerten M-Profile hatte Vergölst uns 2000 gemacht - butterweich - und genauso schnell abgefahren. Damals hatte ich aber nicht die Kohle um mir einen Vorrat in den Keller zu legen.


    Aber dur das offen fahren kann man dem M-Sound voll geniessen !


    Gruß

    Uwe(002)

  • Nein, das sind leider keine neuen. Die sind wahrscheinlich 32 Jahre alt, steht ja nur Fertigungswoche und Jahr drauf (468), aber kein Jahrzehnt.


    Sie sind also eigentlich schwarz lackierter Beton !


    Aaaber - OGINOOL !

    Also Staplerreifen. :thumbsup:


    Finde, die könnt auch ruhig noch mal jemand neu auflegen. Genau wie die alten Michelin XZL mit Sandprofil.

  • Servus Uwe,

    ich hatte so alte Laatschen auf meinem ersten Iltis drauf. Bin auch Schönwetterfahrer. Aber manchmal kommt man doch in den Regen. Dann wurde es kriminell:huh:. Da konnte ich die Ilse um die Kurven tragen, wie auf Schmierseife.:schwitz:


    Gruß vom Iltismax


    Bremsen macht nur die Felgen schmutzig :)

  • ...JA ! - Ich höre: Du kennst das.


    Ich frage mich, warum ich da eigentlich Luft reingepumpt habe, hätte auch eine Zementmischung nehmen können.


    Ach ja: Ich brauch noch OGINOOL Ingolstädter Pressluft - wg. der ORGINOOLität.


    Uwe(002)

  • ...by the way....

    Mein ILTIS Nr.2 hat SYNCRO Felgen it 205er Crosscontac und Gasdruckdämpfer - ein gaaanz anderes Fahren !


    Aber das geht so nicht, das muss zurückgebaut werden, ich WILL leiden !


    Und Flecktarn isser auch noch !


    Uwe(002)

  • jaja, das gute alte M-Profil, da kommen auch viele der Geschichten her, dass die Iltisse aus der Kurve fallen usw., bei Regen und M-Profil ja auch kein Wunder, am Besten noch auf der Straße mit Sperre in die Kurve.


    Bin nur einmal mit altem M-Profil gefahren und war wirklich so so erschrocken, dass ich nur noch Conti Cross AT im Wechsel Sommer und Winterreifen auf Syncro-Felgen gefahren bin. Sehr gute Bereifung. Da war der Iltis auch fast wie ein Golf zu fahren,


    Hatte nach einem Iltis-Kauf auch mal 205er Falken-Reifen drauf, waren im Vergleich mit den Conti auch der allerletzte Schrott, die haben bei mir nur die erste Heimfahrt überlebt und sind direkt in die Entsorgung gegangen. Wobei Markenreifen ist auch nicht gleich Markenreifen. Ich kenne jemanden der damals mit Pirelli Scorpio(n)? im Winter auf dem Iltis leider überhaupt keine Freude hatte.


    Grüße

  • ;};}Dann kaufe aber Zement aus Ingolstadt. Außerdem haben wir hier Kameraden aus Audistadt. Die senden Dir bestimmt eine Pressluftflasche mit orschinool Ingelstädter Quallitätspressluft.;D};D}

    Gruß vom Iltismax


    Bremsen macht nur die Felgen schmutzig :)




  • Uwe, wir müssen wohl mal sprechen ....:yes:... ich hab da so nen Gedanken.... :-D

  • Hallo Uwe,


    ich habe auf meinem 79er Iltis auch noch diese herrlichen Reifen drauf. Herstellungsjahr III.80, also 3. Quartal 1980. Somit sind sie fast so alt wie der Iltis, quasi fast ganz original. Das Geräusch ist sehr authentisch. Die stammen aus einem dunklen Lager und sind gar nicht sooo hart. Eigentlich sind sie zu schade zum runterfahren... ich habe sie im Neuzustand beim Kauf mitbekommen. Ich mag diese fetten Reifen im SUV-Style nicht am Iltis.

    Bilder habe ich gerade nicht da, ich liefere nach.


    Viele Grüße


    Andreas

  • PS: ein Iltis ist halt KEIN Golf und man muß beim Fahren eben ein wenig mitdenken und dort seine Erfahrung als Kraftfahrer einsetzen, wo einem von modernen Autos das selbst kontrollierte Fahren durch irgendwelche Elektroniken abgenommen wird.

  • HAlt - stop Großer - nicht falsch verstehen ! C:

    Hab nur selbst festgestellt, das über die Jahre bei bestimmten 205ern ... der Platz bisserl ausgeht ... :thumbsup:

    .. und dann geht nix mit Ketten .... ohne Ideen .