Welches Schutzgas ?

  • Werte Gemeinde,


    vor einigen Jahren hab ich ein gebrauchtes Schweissgerät aufgetrieben von einem Karosseriebauer.

    Funktioniert nach wie vor. :daumenhoch:


    38414882ga.jpg


    38414883ba.jpg


    Da war eine große Schutzgasflasche dran und halbvoll, die hat mir gute Dienste geleistet.

    Neulich hab ich vergessen, den Haupthahn abzudrehen und da hat sich dann die schöne Füllung restlos verdünnisiert. ~{~{


    38414880ac.jpg


    38414881tn.jpg


    38414951iv.jpg


    Kann mir bitte jemand sagen, was das für eine Flasche ist ? :/

    Gehört die jetzt mir oder war die mal Leihflasche ?

    Kann man die nachfüllen lassen oder ist sie schon zu alt ? :/


    Und was würdet Ihr mir empfehlen, wenn ich mir was Neues zulegen will ?

    Worauf ist da zu achten ? Kauf oder Leih ? Größe ? Welches Gas hat eine sinnvolle Balance zwischen narrensicher und preiswert ? :/


    Ich mach eigentlich nur ab und zu kleinere Reparaturen, alles privat, keine Riesenrestaurierungen.

    Und vorzugsweise Karosserieblech oder mal Flachstahl für Vorrichtungen und so ...


    Bin für jeden Tip dankbar,

    Paul

    billig und schnell = nicht gut
    gut und billig = nicht schnell
    schnell und gut = nicht billig

  • Jupp, GlobalGas gibt es bei Hornbach, preislich für den Einzelabnehmer eine gute Wahl. Wenn Dir das Gas verflüchtigt ist, dann solltest Du eine Dichtheitskontrolle machen und ggf. den Schlauch mal tauschen. Die Druckminderergarnitur sieht auch schon etwas älter aus, eventuell auch mal prüfen und tauschen.

    Grüße aus dem Norden
    Claus

    Erleuchtung auf der dunklen Seite der Macht 37534537pb.gif

  • Wow, das war ja wirklich schnell.


    Danke für den Tipp.

    Hornbach ist gleich in der Nähe, dachte schon ich muss extra zu so'nem Technische Gase Fachhandel.

    Dass die Flasche ein Vierteljahrhundert auf'm Buckel hat, wäre demnach wurscht ? hmmm


    Schönen Abend.

    billig und schnell = nicht gut
    gut und billig = nicht schnell
    schnell und gut = nicht billig

  • Servus Paul,

    Vorsicht bei Eigentums Flaschen, die Druckprüfung ist nur 10 Jahre gültig, nach Ablauf muß die Flasche geprüft werden. Bei Eigentum nicht gerade billig. Ich nehme Leihflaschen, wenn die Leer ist ab zum Fachhändler und gegen eine volle tauschen, kostet cirka 80 euro, außerdem nehme ich Cargon-Gas zum schweißen, ist zwar nicht so edel wie Argon, erfüllt aber den gleichen Zeck. In der Stuttgarter-Straße ist ein Fachhändler, da geh ich immer hin, ist auch nicht weit von Dir entfernt. Der hat ein großes Sortiment was die Schweißtechnik betrifft.

    gruß heinz

  • Alexander hat aber Recht. Einfach bei Hornbach tauschen, die gucken nicht auf die Prüfung... Und Dein Cargon wird die gleiche Mischung wie Sagox sein. Das ist auch wichtig so fürs normale MAG-Schweißen von schwarzen Material. Und preislich ist Hornbach in diesem Betreich einfach kaum schlagbar:

  • Hallo Kristian

    Der Preis für die Füllung 51 Euro?

    Da sag ich aua.

    Da bekomme ich bei meinem Lieferanten schon fast zwei Füllungen.

    Bezahle inkl MwSt 33,77Euro für 20 Liter

    Netto 28,38 Euro




    Hatte ganz am Anfang eine 10 Liter Flasche da war die Preisdifferenz zur 20 Liter unter 3 Euro,habe auch auf 20 Liter umgestellt.

  • Bezahle inkl MwSt 33,77Euro für 20 Liter

    Moin,

    dann hast du aber einen wirklich sehr günstigen Anbieter.

    Hier ist Hornbach der günstigste. Selbst KFZ-Werkstätten holen dort.

    Und man muß ja auch immer schauen wie viele km man dafür durch die Gegend fahren muß.

    Meine letzte 20L Füllung hat fast 7 Jahre bei mir gehalten.


    Cargon18 und Sagox18 ist quasi das gleiche. Beides sind Mischgase und der Name ist eine reine Verkaufsbezeichnung für das Mischgas.

  • 34 Euro ist wirklich günstig. Hier (Hannover und Umzu) ist Hornbach auch am Günstigsten und vor allem am Unkompliziertesten. Korrigiert mich, wenn ich mich irre. Wenn ich nämlich noch einmal bei einem Gashändler darum betteln müsste daß er mir doch bitte, bitte in seiner unendlichen Güte was verkaufte geschähe nämlich ein Unglück X/.

    Viele Grüße aus Calenberg!

    Lars.

    Das Restaurierungstagebuch auf BoxerStop


    =) Smiley-Sticker-Pakete für WhatsApp & Telegram gibt es HIER. :-D

  • Hallo zusammen,

    die meisten Eigentumsflaschen sind Tauschflaschen. Da ist es egal wie lange die Prüfung abgelaufen ist. Es geht ja keiner hin gibt die Flasche ab und nur diese wird gefüllt, Oder im Baumarkt wird umgefüllt .

    Früher war das mal anders, bzw. Gibt es das vereinzelt ja immer noch (Atemluftflaschen usw. )
    Alle Flaschen dürfen immer entleert werden, egal wie lange die Prüfung abgelaufen ist. Gefüllt werden, dürfen sie nur mit gültigem Stempel.


    Gruß Mixer=)

  • Dank an alle Tippgeber,

    ich hab bei HB 20l bestellt und meld mich, wie's gelaufen ist.


    Die Kundenbewertungen bei HB erzählen gemischte Geschichten ...hmmmhmmm:T:-D:no:

    billig und schnell = nicht gut
    gut und billig = nicht schnell
    schnell und gut = nicht billig

  • ....außerdem nehme ich Cargon-Gas zum schweißen, ist zwar nicht so edel wie Argon, erfüllt aber den gleichen Zeck.

    Cargon gibt es nicht, wenn ist der Handelsname Corgon.

    Mit edel oder nicht hat das auch nichts zu tun, sondern mit dem zu verschweißenden Metall bzw. der Schweißart!


    Reines Argon bei "Schwarzmetall" geht zwar oberflächlich, hält aber nicht wirklich, da die "aktive" Komponente (das CO² - daher auch der Name "MAG" MetallAktivGas-Schweißen) fehlt, die für den nötigen Einbrand sorgt...

    34 Euro ist wirklich günstig.

    Das ist ein gängiger Preis bei kleineren Händlern...

    Insbesondere wenn die die Flaschen vor Ort aus einem 300Bar Flaschenpaket füllen, wird das öfter auf die Rechnung geschrieben...

    Die Kundenbewertungen bei HB erzählen gemischte Geschichten ...hmmmhmmm:T:-D:no:

    Solange du dort nicht mit einer Flasche eines anderen Anbieters, gar einer völlig ungeprägten Flasche aufkreuzt wird das ziemlich reibungslos über die Bühne gehen...

    Die Autoschlange ist die einzige Schlange, die das A****loch vorne hat!

  • Moin,

    ungeprägt ging (mit etwas Diskussion). Man war sich nicht einig ob es denn das gleiche Gas (Corgon stand auf dem Aufkleber) ist.

    Ich habe dann mit gleicher UN Nr. argumentiert.

    Paul, die Onlinekundenbewertungen haben mich auch erst irritiert, kann ich aber nicht bestätigen. In meiner Flasche war sogar etwas mehr drin als die 200 bar.

  • Alles bestens !


    Nur noch schnell bissl die Armatur putzen, neu abdichten, Seifenwasser etc.


    VORHER:


    38431081jh.jpg


    NACHHER:


    38431082ol.jpg


    Bei Hornbach alles bestens.


    Trotz Corona-Durcheinander im Drive-In problemlos.

    (Private Anmerkung an Rande:

    Ich weiss bloß bis heut nicht, wieso der Verkäufer mich ansatzlos geduzt hat. Ich bin da als seriöser älterer Herr in Anzug und Mantel nach der Arbeit hin,

    und der Typ duzt mich wie seinen Baustellenkollegen. Bin ich da jetzt altmodisch ??? :no:)


    Es wird jetzt jedenfalls tagelang schweissen geübt.


    Schönes Wochende allerseits.

    Und nochmal danke.

    Paul

    billig und schnell = nicht gut
    gut und billig = nicht schnell
    schnell und gut = nicht billig