Welche Achsen gabs im Wolf und im G

  • Moin zusammen,

    Ich bin gerade auf der Suche nach eine Tabelle oder Auflostung, in der man alle je verbauten Achsen den Modellen oder Baujahren zuordnen kann. Habe leider bisher nicht im Netz oder hier gefunden. Habt ihr vielleicht sowas für mich?

    Gruß Kevin

  • Tja ... Es gibt schon einige Modelle W460 Frueh und Spaet, W461 dan W463 Schamle oder Breit - dan die Verschiedene Uebersetzungen .... dan Nuetzung z.B. Wolf 1.8, 2.3 oder 2.8 Tonnen - was hast du vor?

    Wichtig zu erwaehnen ist wegen das Verteilergetriebe Drehrichtung von Achse fuer W460/461 ist ander als beim W463 :lol:

  • Meinst du Achsübersetzungen oder die Achstypen?


    Es kursiert im Internet eine Tabelle der Achsübersetzungen und Getriebekombinationen des W460 herum.
    Ist aber in vielen Fällen sinnlos da es beim G je nach SA unheimlich viele Variationen gegeben hat und man bei keinem G wirklich sagen kann was er (bei Werksauslieferung) verbaut hatte ohne in die Wagenstammkarte zu schauen.
    lg Richard

  • Moin,


    willkommen!

    Schreibe was du hast und was du willst und wir sehen nach - ansonsten bist du selbst gerne eingeladen im WIS, den Einführungsschriften, weiteren Unterlagen oder in eigenen Aufzeichnungen zu blättern ;)

  • Weils mich selber auch interessiert hat mal kurz durchs EPC geklappert und alle Filter aus finde ich:


    Für 463 (436.236, Filter aus)
    34/7 35/8 37/7 37/9 41/11


    Für 461 mit VG80 (461.217 Filter aus)
    34/7 35/8 37/6 37/7 44/9 48/9


    Für 460 (460.210 Filter aus)
    34/7 35/8 36/11 37/6 37/7 37/9 38/13 (!!!!) 41/11 44/9 44/10 48/9


    Ob das jetzt vollständig ist möchte ich nicht wetten. Dass es da mit rechts/linkslaufenden Vorderachsen durcheinander geht ist zu befürchten (Filter aus). Exoten die es am Markt kaum gibt sind bestimmt dabei (z.B. 38/13 beim 460)


    Grüsse
    Thomas

  • Hallo,


    ich habe auch mal gestöbert und in der "Fachliteratur" folgendes zu Achsübersetzungen gefunden:


    W 460/461 je nach Motorisierung und Getriebe:

    290 GD Turbo: 3,95:1

    Sonderwunsch: 4,11:1

    230 GE Automatik und 280 GE in F: 4,37:1

    230 GE, 280 GE, 300 GD: 4,90:1

    230 G. 240 GD, 250 GD: 5,33:1

    Peugeot P4, 250 GD: 6,17:1


    W 463 je nach Motorisierung und Getriebe:

    G 300, 350 GD, G 400 CDI: 4,11:1

    500 GE, G 500, 300 GE Automatik: 4,36:1

    230 GE Automatik, 300 GD Automatik, 300 GE Fünfgang, G 320: 4,86:1

    230 GE, 250 GD: 5,29:1


    Quelle: "Das neue Grosse Mercedes G-Klasse-Buch"

    Wenn man es umrechnet, deckt sich das mit größtenteils mit den von Thomas angegebenen Übersetzungsverhältnissen.

    Bei mir habe ich das verglichen, da stimmen die Angaben überein. Die Typenschilder auf den Achsen geben die Verhältnisse an, wie Thomas sie beschrieben hat.


    Gruß

    Rolf