Fragen zum Opel-Motor

  • Liebe Forenfreunde!


    Einer meiner MUNGAs hat einen Opel-Motor verbaut. Im KFZ-Schein sind 1187 ccm³ und 44 KW eingetragen. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen 1,2 S-Motor mit 60 PS handelt, wie er z. B. in einem C-Kadett oder B-Kadett verbaut wurde.


    Weil ich ein kleines Problem mit der Kurbelgehäuseentlüftung unter dem Luftfilter habe, habe ich mir den Motor mal genau angesehen.


    Er hat die Motorblocknummer 12x1183 114 (Steht die 12 für 1200 ccm³?)


    Auf dem Zylinderkopf / Ventildeckel sind die Nummern 9002751 und eine "75" vermerkt. Ist es vielleicht doch eine 1600er-Maschine mit 75 PS?


    Da ja einige von Euch auch mit Opelmotoren fahren, erlaube ich mir diese Frage hier zu stellen.


    Und: Sollte jemand einen passenden Entlüftungsschlauch rumliegen haben oder mir die E-Teile-Nummer nennen können, dann könnte ich mein Glück nicht fassen.... :-D8)


    Herzliche Grüße an alle hier sendet


    Euer Uli

  • Moin Uli,


    der 1600er ist ein CIH-Motor, ne ganz andere Konstruktion, als der winzige 12 S OHC-Motor. Vielleicht ist die 75 das Herstellungsjahr?


    Ich habe jedenfalls noch einen C-Kadett-LuFi rumliegen mit dem Schlauch dran, s. Bilder. Unten sieht es allerdings so aus, als wäre er abgeschnitten. TN ist GM91056218.


    Kannst du haben, wenn du meinst, dass er passt.


    Viele Grüße


    Martin


  • Hallo Martin und Götz!


    Erstmal danke für Eure Hilfe!


    Das Teil, das Götz verlinkt hat, scheint ja universell auf fast alle 4-Zylinder-Opelmotoren dieser Epoche zu passen.


    Martin, ist dieses Teil bei Dir komplett oder ist da was abgeschnitten? Ansonsten würde ich es mir halt dort bestellen....


    Herzliche Grüße an die Opelfraktion


    Uli

  • Hallo Uli,


    wie ich schon schrieb: keine Ahnung, ob der abgeschnitten ist. Da mein Teil und das von Götz verlinkte offensichtlich nicht kompatibel sind, solltest du vielleicht gucken, welches Teil du drin hast, oder zumindest, wie die Anschlüsse an LuFi und Ventildeckel sind. Hier noch mal ein Bild von dem kompletten Teil. Ist ganz sicher von einem Kadett C mit OHV Motor.


    Grüße


    Martin