Servus, tief aus dem Süden

  • Grüß Euch zusammen,

    ich darf auch dem Brauch nachkommen und mich hier vorstellen: Matthias, 36, seit kurzem wohnhaft im schönen Berchtesgadener Land nachdem mich die Arbeit vor 6 Jahren von Landshut nach Salzburg geführt hatte.


    Seit meiner Kindheit war ich begeistert vom Wolf. Ich kann mich noch an ein BW-Manöver erinnern in dessen Zusammenhang in Mauern, Lkr. Freising, der Vorplatz des örtlichen Lagerhauses voll mit Bundeswehrfahrzeugen war. Es waren sicher nicht alles Wölfe, aber es war ein ordentliches Rudel! Und ich hab das Manöver dann mit meinen Matchbox-Autos nachgespielt - auch wenn ich keinen Wolf in meinem Fuhrpark hatte.


    Als GWDL 9 2002/2003 in der 8.GemLazRgt 12 kann man von einer BW-Karriere nicht sprechen. Mit dem Fuhrpark hatte ich auch nichts zu tun sondern war im GeZi.


    Anfang 2020 habe ich mir dann meinen Traum erfüllt und habe bei Josef Gottswinter in Langquaid meinen Wolf gekauft.

    Ich bin kein Schrauber und würde mich freuen, Unterstützung beim Erhalt meines Wolfs zu finden.


    Sollten sich andere Wolf-Fahrer aus BGL hier tummeln, meldet Euch!


    Viele Grüße

    Matthias


  • Herzlich willkommen, hier im Forum. Wie Sigi schon sagte das bester Forum. Bei Fragen einfach fragen, irgend jemand weiß mit Sicherheit eine Antwort.

    Ich bin mit einem Puch G mit Hochdach hier stets gut beraten worden und verstehe deine Faszination sehr gut.

    Einen schönen Gruß nach Südbayern,

    Bodo