Netzlaufwerke funktionieren nicht mehr

  • Hallo,


    seit dem letzten Windows-Update vor etwa einer Woche kann ich nicht mehr auf meine Netzlaufwerke (ich benutze ein NAS) zugreifen.

    Nach dem Start werden die Netzlaufwerke mit einem roten X im Explorer gekennzeichnet und bei versuchtem Zugriff bekomme ich die Meldung "auf Z: kann nicht zugegriffen werden. Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar." bzw. "Fehler bei der erneuten Verbindungswiedeherstellung von Z: mit \\192.168.1.253\share Microsoft Windows Network: Der lokale Gerätename wird bereits verwendet. Die Verbindung wurde nicht wiederhergestellt."


    Erstaunlicherweise funktioniert es meistens, wenn ich vorher mit meinem Linux-Rechner auf das NAS zugegriffen habe.

    Auf die Weboberfläche des NAS komme ich vom Browser aus, auch kann ich über den Umweg über die Netzwerkrechneranzeige zugreifen. Es funktioniert lediglich die Verknüpfung als Netzlaufwerk nicht.


    Folgendes habe ich mittlerweile getan: Aufräumen des Rechners mittels cc-Cleaner, Versuche mit anderen Rechnern mit unterschiedlichen Betrtiebssystemen (geht alles).

    Nach Trennen und Neuverbinden der Netzlaufwerke funktioniert es wieder, aber das ist ja nicht der Sinn der Sache. Spätestens nach dem nächsten Neustart fange ich wieder von vorne an.


    Ich habe feste IP-Adressen im lokalen Netz, daher kann es auch kein DHCP-Problem sein.


    Natürlich habe ich auch schon Google befragt. Da hat es wohl 2018 schonmal ein ähnliches Problem gegeben, aber ich hab nichts aktuelles gefunden. Die damaligen Lösungsmöglichkeiten gingen überwiegend von anderen Voraussetzungen als bei mir aus und waren daher nur begrenzt hilfreich.


    Hat jemand eine Idee?;(

  • Noch eine Anmerkung:


    Seit etwa der gleichen Zeit funktioniert auch der Netzwerkdrucker (Brother MFC-440CN) nicht mehr. Er druckt nicht, es kommt aber auch am Rechner keine Fehlermeldung und das mitgelieferte Überwachungsprogramm sagt auch, es ist alles in Ordnung. Pingen kann ich ihn.


    Ich vermute, daß nun irgend ein Problem in Richtung "Anmeldung der Netzwerkgeräte am Rechner" besteht.