Rostbefall im Tank vom Jupiter Kranwagen/ Wer hat Erfahrungen oder vielleicht einen guten Tank?

  • So die Schrauberei geht weiter. Vorfilter geht zu,Tank ausgebaut und Rostbrühe rausgespühlt.Tank muss behandelt werden wegen Rostbefall von innen. Nun meine Frage an das Board:

    • Wer kann mir sagen welches "Verfahren" bei dieser Art von Tank geht.(Strahlen/Trowalieren/Tauchenbad/ Galvanisieren usw...) Es sind mehrere Schwallbleche im Tank verbaut und alles ziemlich eng. Wer hat Erfahrungen diesbezüglich gesammelt und möchte gerne berichten?
    • Oder noch besser wer hat einen guten Tank übrig. Versorgungsnummer wäre 2910-12-134-2432 eventuell geht auch der vom Feuerwehr Jupiter Variante 7 2910-12-134-1150

    Freue mich über alle Infos die ich diesbzüglich von euch bekommen kann.


    Ebenfalls Hitzegeschädigt


    Gruß Dietmar

  • Hallo Dietmar

    ich habe meinen Tank ( Jeep und Motorrad ) mit Wagner Tankversiegelung behandelt. Okay die sind ne Nr kleiner .

    Aber bisher keine Probleme mehr gehabt.

    Das Reinigen ist allerdings sehr sehr Aufwendig ( Youtube Videos ... )


    Gruß Alex