Vielstoff und co....

  • Hallo Vielstoffgemeinde,


    welche Tips und Tricks könnt ihr mir als "Frischling" zu diesem Thema mitgeben? Mich würde besonders interessieren wie ihr die Viskosität an zugelassenen Brennstoffen für den Vielstoffbetrieb einschätzen könnt. In der TDV stehen nur komische Werte die ich nicht deuten kann. Mit Angaben wie halb / halb oder welche Stoffe sich in welcher Parung besonders eignen komme ich besser mit klar. :thumbsup:Geht z.B. gefiltertes gebrauchtes Motoröl mit Dieselanteil?


    Freue mich auf eure Antworten, gerne auch speziell hierzu als PN


    Gruß Dietmar

  • Hallo,


    ich fahre auch gelegentlich den Fehlbetankungssprit, teilweise mit sehr hohem Bezinanteil.

    Der Motor springt schlecht an, qualmt ein bisschen mehr und der Tank rostet von Innen wie sau.

    Wenn mir die Leute nicht ungefragt andauernd was mitbringen würden, würde ich lieber reinen Diesel fahren.


    Gruß

    Patrick

    Als der liebe Gott die Welt erfand, dachte er an Siedlinghausen/Hochsauerland!



    PERSTET ET AETERNA PACE FRUATUR !


    Möge es weiter bestehen und sich ewigen Friedens erfreuen !

  • Bei der Emma hab ich festgestellt daß sie mit reinem Diesel am besten läuft.
    Salat- oder Pflanzenöl geht, Startverhalten und Leistung speziell bei niedrigen Temperaturen sind schlechter. Geruch nach Frittenbude :dev:
    Benzin-Diesel-Gemisch bewirkt nur wenig bis keinen Leistungsverlust wenn man den dafür vorgesehenen Mehrmengenanschlag an der ESP betätigt.
    Motoröl (gefiltert) hab ich bisher nur zu "Entsorgungszwecken" in kleinen Mengen dazugegeben, raucht mehr als bei regulären Kraftstoffen.

    Das sind jetzt aber nur Erfahrungen mit der Emma, bei anderen Vielstoffmotoren könnte das ggf. anders aussehen...

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Morsche,

    Wie mein Männe schon geschrieben hat, ist die Emma sehr genügsam.


    Aufgrund von Steuerunterschlagung etc. würde ich hier, ehrlich gesagt, nicht in der Öffentlichkeit damit protzen, was ich in den Tank schüttet.


    Kann echt teuer werden.

    Unsere Emna bekommt natürlich nur Diesel.

    Bei den Preisen....

    Habe heute schon wieder nur 99.9 Cent für nen Liter bezahlt.


    Grüße Birgit