Preisfindung Mercedes 250 GD Sankoffer.

  • Hallo,

    für das Auto muß man aber leidensfähig sein! Da wird es richtig warm beim Fahren und der Comfort ist bestimmt um einiges schlechter als im Volvo.

    Gruß Stefan

    Immerhin ist der Motor mit einer Thermomatte abgedeckt, die hat der Volvo nicht. Gerade im Sommer wird´s einem doch schon ordentlich warm beim Fahren, Knuffig ist der Uaz ja schon, aber im Video berichtet der Ersteller ja doch, dass der Uaz sehr reparaturanfällig ist.



    Hallo Hartmut,

    Kann dir das Fahrzeug auch zeigen, wenn du im September in Bayern bist;-)

    Vielen Dank für Dein Angebot.Ich schreibe Dir gleich noch eine PN.

    Nachdem in England einige sehr schöne Landys inseriert waren, hatte ich mir dort schon einen sehr schönen ausgeguckt. Aber nach Kontaktaufnahme stellte sich heraus, das die alle schon verkauft sind. Ich bin gerade am klären, ob ich mir am Donnerstag einen Puch 230 GE mit Hochdach ansehen kann. Mal sehen, ob es dann ein solcher wird.

  • Moin

    Für ein Kastenbrot muss mann schon Leidensfähig sein.

    Bekannter von mir hat letztes Jahr einen neuen vom Dimitri bekommen.

    Er musste an alle erdenklichen stellen nachbessern.

    Hat alle Blechschrauben der Verkleidungen erneuert und konserviert.die ganze Hohlraum Geschichte nochmals neugemacht.

    die Motorstörleuchte führt auch ein Eigenleben und die Sitzergonomie ist auch nicht so toll.usw

    Finde die Kiste auch Knorke und wenn ich in Sibirien wohnen würde , hätte ich auch einen.

    Aber hier brauche ich das nicht wirklich.

    Ich sehe ihn am Sonntag wieder,mal schauen was er zu berichten hat.

    gruss nobi

  • Vielen Dank für Deine ehrliche Meinung, Nobbi. So viel Schrauberei muss ich dann ehrlich gesagt nicht haben. Das Auto scheint ja viele Mängel bei Material und Zuverlässigkeit zu haben. Da bin ich leider raus.


    https://www.only4x4.de/produkt…r-armee-koffer-hebebuehne

    der hat doch fast alles, und Du kommst, dank Hebebühne auch immer ins Schlafgemach :dev:

    :thumbsup:

    Bis gerade mochte ich Dich noch gerne, Henning :-D Hab ich ehrlich gesagt, schon kurz drüber nachgedacht. Aber da Conny den Camper nicht dafür eintauschen würde, wäre der für mich alleine etwas zu groß. Obwohl - da wäre Platz für ordentlich Material:/

    Ach nee, das hast Du ja schon. Also ist der Platzbedarf doch nicht so groß;-)

  • Moin

    Als Kommode Reisebude ist der normale Sprinter schon interessant.

    Der 611er Motor ausgereift, zuverlässig und Sparsam trotz der Elektronik.


    Zu dem Getriebe kann ich mangels Erfahrung nix Beitragen, aber bei Geländefahrzeuge bevorzuge ich eher nen Wandlerautomaten als so automatisiertes dingens.


    War in den letzten Jahren immer mit irgendwelchen Schätzchen auf Tour(300GD,508 ,LR88 usw)

    Vor 2 Wochen war ich mit Kumpels und 2 Gs(500GE/300GD) auf den Monte Jafferau und ich muss sagen mit zunehmendem Alter lernt man doch den Kompfort schätzen.

    Reisetempo 100-110 und bei Bedarf Klima(+ 36°C) und Tempomat war schon Entspannend und dazu blubbernde 5 liter Hubraum mit Automatik.

    Da mein Kumpel gesundheitsbedingt nicht mehr so gut Autofahren kann (MS) blieb der Part an mir hängen und ich hätte bei der Fahrstrecke mit einer Kompfortlosen Kiste so richtig gelitten.

    Die andere Besatzung konnte sich abwechseln und war auch froh als wir unser Lager erreicht hatten.

    Wenn es ums Reisen geht sind moderneren Kisten mit Weltweiter E teile Versorgung gar nicht mal so schlecht.

    gruss nobi

    PS könnt mich auch Weichei nennenpfrtz

  • Ja, der 500er G ist natürlich schon geil, aber für mich noch unereichbarer wie der San Wolf. Aber solche Touren wie ihr habe ich nicht geplant. Und eine Klimaanlage, so gerne ich sie auch im zivilen Fahrzeug nutze, muss nicht wirklich sein. Mir reicht schon ein Fahrzeug, in dem ich bequem übernachten kann. Da der Markt recht überschaubar ist, schieße ich mich gerade immer mehr auf den Puch 230GE mit dem Hochdach ein. Irgendwie hat der isolierte Koffer seinen Reiz...

  • Du bist aber auch ein Mädchen, Horst ;P

    Ja, es ist ein Puch 230 Ge mit Hochdach geworden Haben Horst und ich uns gestern angeschaut. Bj 92, 101.000km gelaufen. Sieht ganz gut aus, finde ich. Horst kann gerne Bilder zeigen, ich habe leider keine Zeit, wir wollen jetzt mit dem Camper los. Sonst würde ich die nachreichen. Danke noch für euren Rat und ein schönes Wochenende:thumbsup-blue:

  • Mensch , da kann Hartmut ja sogar noch Pakete mit ausfahren , wenn das Geld mal knapp wird ...



    Und jetzt gaaaaanz schnell wech ...........................................................................................:winky:

    " Komm , wir essen , Opa ." " Komm , wir essen Opa ..."
    Denkt dran : Satzzeichen können Leben retten !

  • Danke für die Glückwünsche, Männer. Und danke für´s Bilder einstellen, Horst. Hab gerade etwas wenig Zeit und komm nicht hinterher. Gestern hat der Urs seine Vollabnahme bekommen und Mitte nächster Woche werde ich ihn abholen.

    Mensch , da kann Hartmut ja sogar noch Pakete mit ausfahren , wenn das Geld mal knapp wird ...



    Und jetzt gaaaaanz schnell wech ...........................................................................................:winky:

    Die Idee ist gut, Andi. da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht. Spontan sind mir Krankentransporte eingefallen, da ja eh eine Liegemöglichkeit eingebaut werden soll. Allerdings nur für Privatpatienten, da kann ich dann ja den 2,3 fachen Gebührensatz nehmen8]

  • kristian b

    Hat das Thema geschlossen