Frage zu Halter für Bügelsäge im Koffer 404

  • Da gibt es immer Mittel und Wege...

    Da haben sie (und ich glaube da war die BW eher entscheidend als Mercedes) wohl keinen Platz mehr gefunden. Bei der Pritsche ist ein solcher meiner Erinnerung nach längs unter der Pritsche verbaut, aber das geht meiner Erinnerung mit der Aufhängung des Koffers nicht.


    Schau die ml die Emma 630 vom TMLD an...sitz vorne auf der Stossstange...


    Was hat die BW mit der Konstruktion zu tun?


    Vorgabe...Umsetzen..Geht nicht,gibt es nicht!


    gruss Pit

  • Schau Dir mal die Breite und die Form der Stoßstange bei der Emma an. Ferner gehört zum Konzept des Unimogs auch die eventuelle Verwendung des Bereiches der Stoßstange (z.B. für die Winde). Die Pritschen haben die Abschleppstange nicht umsonst unter der Pritsche verbaut.

    ___________
    404 Fuko in Fleckentarn
    404 TroLF in RAL 6014 ;-)
    404 TLF8 in RAL3000 (Fehlfarbe?)

    411 von der STOV

    ...

    461.311 von der Norwegischen Armee

  • Vergleich Äpfel mit Birnen...;-)


    Die 404-Schleppstange ist ja wohl kleiner, oder?

    Warum sollte sie? Und was soll kleiner sein?

    Die Ösen müssen NATO-Ösen sein

    Die Länge wird von der Funktion bestimmt

    Die Dicke des Rohres ist im Sinne der Diskussion egal

    ___________
    404 Fuko in Fleckentarn
    404 TroLF in RAL 6014 ;-)
    404 TLF8 in RAL3000 (Fehlfarbe?)

    411 von der STOV

    ...

    461.311 von der Norwegischen Armee

  • na, jetzt habt ihr euch aber ausführlich über die Abschleppstange vom 404 unterhalten ... :/

    dann sage ich halt auch noch kurz etwas dazu : meine Schleppstange ist ca 2,20m lang …


    um mal wieder auf den Einbauort des Halters mitsamt der dazugehörenden Bügelsäge zu kommen, den weiß ich immer noch nicht. Es geht nicht um einen FuC1, den kenne ich ja jetzt, sondern in meinem Fall um die Kofferausführung VHF Schreibfunktrupp. Wäre schön wenn da noch jemand etwas dazu wüsste ;\D


    Gruß

    Gerd

  • na, jetzt habt ihr euch aber ausführlich über die Abschleppstange vom 404 unterhalten ... :/

    dann sage ich halt auch noch kurz etwas dazu : meine Schleppstange ist ca 2,20m lang …

    Moin Gerd,


    sorry, wir sind etwas vom Kurs abgekommen...wie so oft hier...:pinch:C:

    Welche Schleppstange meinst du...? :dev:8]pfrtz


    Gruss Pit

  • Hallo,


    Dazu müsste ich auch eine TDv haben. Kann die Tage gerne mal nachschlagen, ob der Einbauort da näher erläutert wird.

    das wäre schön Moritz, wenn du da einmal nachschauen könntest :daumenhoch:



    sorry, wir sind etwas vom Kurs abgekommen...wie so oft hier...:pinch:C:

    ja ja Pit, schon gut. Man kennt es ja ;-)


    Welche Schleppstange meinst du...? :dev:8]pfrtz

    … na die Abschleppstange vom Unimog

    so wie diese Standartabschleppstange vom U435 hier, knapp 2,20m lang ...


    Gruß

    Gerd

  • Hallo Gerd,


    in der TDV5820-124-13 Schreibfunktrupp VHF-SEM25 in LKW 1,5t gl habe ich nichts zur Bügelsäge gefunden.


    Gruß Martin

  • Ich habe sie hier gerade nicht griffbereit liegen, liegt bei den Unimogs, aber ich vermute, dass wir alle auf die gleiche TDv zurückgreifen...


    Ich gucke aber mal nach und sollte ich doch noch etwas anderes entdecken, dann melde ich mich.