Empfehlung Rückfahrkamera LKW ohne Anschluß R Gang

  • Moin!

    Ich würde gerne an meinem Truck eine Rückfahrkamera anbringen.

    Fände es aber sinnvoll,wenn diese auch ohne eingelgten Rückwärtsgang funzt, also quasi auf Knopfdruck. Gibt es sowas überhaupt?

    Hoffe, habe die richtige Kategorie... :pfeif:

    Grüße

  • Moin,


    wenn Du eine Kamera verbauen willst, würde ich kein drahtloses System verbauen. Der Einbau ist zwar einfacher, weil Du keine Kabinendurchführung erzeugen musst, aber die Übertragung kann u. U. störanfallig sein.

    Zumindest ist das meine Erfahrung ( Hersteller müsste ich jetzt erst nachschauen ). Lima und Radio stören bei mir die Bildübertragung extrem, bei stehendem Motor alles super..........,

    Aber wie gesagt, nur eine Empfehlung, vielleicht hat jemand ja auch positive Erfahrungen gemacht!?


    Gruß


    Hermann


    Meine Kamera startet auf Knopfdruck, also ohne Rückwärtsgang

  • Hallo "Vanisle".


    Ich habe seit Anfang des Jahres die Drahtloskamera "BC 40" von Garmin in Verbindung mit einem Garmin Navi als Rückfahrkamera am Unimog. Funktioniert einwandfrei.

    Es war mir einfach zu viel "Chinashaiz" auf dem Rückfahrkamera-Markt um etwas vernünftiges zu finden.


    Navi hatte ich eh noch keins, deshalb habe ich mir das Camper 780 gegönnt. Das koppelt man dann über Bluetooth mit der Kamera. Beim ersten Mal ist etwas Einrichtungsarbeit, danach funktioniert es jedes Mal selbstständig. Die Kamera wird mit 2 AA Batterien betrieben. Ich hab die seit Anfang des Jahres noch nicht wechseln müssen.

    Im großen Navidisplay gibt's eine "Taste" mit der man die Rückfahrkamera jederzeit aktivieren kann. Also auch auf der Straße um einen Blick in den "Rückspiegel" werfen zu können.

    Neben der großen Displaygröße und der super funktionierenden Kamera spricht für das "Garmin Camper", dass man Maße des Wohnmobils/LKWs angeben kann. Auch wenn dadurch manchmal abenteuerliche Umwege vorgeschlagen werden (wenn auf der Route z.B. eine Stelle nicht von +3,5T befahren werden darf). Kann man aber abschalten.


    Ich bin mit der Lösung sehr zufrieden, da man keine Kabel ziehen muss und es jederzeit rückstandslos entfernen kann.


    Gruß

    Pitter

  • Guten Tag,



    Habe ein System von "Luis" ohne Funk verbaut bei meinem KAT I 8x8 , auf den automatischen Shutter habe Ich verzichtet ,der ist fest - zu viel Staub und Dreck.


    Habe , denke wie viele anderen auch , eine mit 2 Kameras bestellt , zum Anhänger fahren und einparken.


    Die Kabelverlegerei war aufwendig, habe aber dies gleich genutzt um auf jeder Seite LED Scheinwerfer anzubauen, zwecks Umfelderkennung bei Nacht.


    Ich bin mit der Qualität sehr zufrieden.


    Was auch klasse ist , die Rückspiegel funktion während der Fahrt..



    Der linke Schalter unter dem Bildschirm ist 1.Stufe Rückfahrscheinwerfer hinten 2 Stück, und die zweite Schalterstufe alle Scheinwerfer RE / Li jeweils

    3LEDs und hinten die 2 Rückfahrlampen.....

    Mit dem Rechten Schalter kann ich zwischen den Kameras hin und her zappen, 1x Nur zur Anhängerkupplung und 1x alles im Blick.:engel:


    Grüße Markus



    Meine Pünktlichkeit drückt aus, daß mir deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene...

  • Moin!

    Ich würde gerne an meinem Truck eine Rückfahrkamera anbringen.

    Fände es aber sinnvoll,wenn diese auch ohne eingelgten Rückwärtsgang funzt, also quasi auf Knopfdruck. Gibt es sowas überhaupt?

    Hoffe, habe die richtige Kategorie... :pfeif:

    Grüße

    Jede Kamera kann man auch manuell einschalten, man kann auch beides anschließen: Rückfahrscheinwerfer und manuelle Bedienung. Ich habe den Monitor übrigens diskret in der Sonnenblende verborgen. Da kann ich Rückfahrkamera, Rechtsabbiegekamera und Innenraum überwachen.

  • Danke Euch für die raschen Antworten! :thumbsup:


    Aber wie kommunizieren denn Kamera und Bildschirm? Bei dem Garmin, habe schon ein Navi,wäre cool, wenn das kompatibel ist. Aber das steht "Wlan" bei den Produktbeschreibungen. Das habe ich doch nicht überall...:rolleyes:


    Bin ja, ähm, mit diesen neuen Techniken überfordert. Muß nun sogar meinen neuen Daily Driver, Ford Tourneo, in die Werkstatt brigen,weil das Radio ein update braucht...:mimimi: Sowas hatte ich noch nicht...

    Grüße

  • Hej,


    wenn Du WLAN verlegt hast!!! - guckt jedes Gerät (mit Bluetooth) ob noch wer auch guckt. Dann kann man den Geräten sagen mit wem sie jeweils Kontakt halten sollen. Das war es schon.


    Zitat

    Muß nun sogar meinen neuen Daily Driver, Ford Tourneo, in die Werkstatt brigen,weil das Radio ein update braucht...

    :dev: brave new world



    Grüße

    Ralf