Uservorstellung Clusterix mit seinem kleinen Franzoseniltis Jean Reno

  • Und Zielt immer noch mit Kaschi auf die Ilse:deck:

    Illegaler Grenzübertritt?:*:

    Datt Schaf ist auf Ausbüxen dressiert.

    Der wollte nur das schicke Westauto kapern. :lach:

    :helau:

    :ilsef:

    Deutsch ist wirklich eine schwere Sprache. :wacko:
    -Tagsüber: ...................... - Abends:
    Der Weizen. ------------------ Das Weizen.
    Das Korn. --------------------- Der Korn.
    :saint::lol:

  • Moin


    Zu den schönen Bild der LETZTEN Parade der Alliierten in Berlin 1989 (wo mein iltis da sehr wahrscheinlich mit dabei ist)

    habe ich jetzt doch glatt ein Video von 1989 gefunden - Ilsen der Franzosen ab 13:15 zu sehen



    Wieder was fürJeans Akte...:kepi:

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Hübsche "Auto's" dabei =), aber zackig Marschieren können nur die "Tommy's !:top:

    Der Sergeant als Tambourmajor war genial, genau wie die Jungs von der "Schnellen Truppe" ! ;-)

    Franzosen und Ami's stolpern nur so durch die Gegend :rolleyes:. Bei den Ami's war immer nur die Glenn-Miller Marschmusik gut :yes:

  • Franzosen und Ami's stolpern nur so durch die Gegend :rolleyes:.


    das habe ich 1987 live gesehen, besonders die "stolpernden" Franzosen fielen mir damals auf.

    Waren aber auch durchwegs junge Wehrpflichtige.

    Bei den Defiles auf den Champs Elysees war/ist das schon ganz anders anzusehen, kein Vergleich.

    Salut

    Konrad

  • Sonntag haben wir mal wieder das Wetter ausgenutzt und mit unseren Vollcabrios einen Ausflug gemacht

    Von Uwe(002) ist mir dabei ein schöner Schnappschuß gelungen den ich Euch nicht vorenthalten möchte


    ..Uwes Brücke am Kwai......Stör

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Moin


    Eines ist sicher - hätte ich zuerst den Iltis gekauft sähe meine Sammlung von Oldtimern heute wohl ganz anders aus - somit alles richtig gemacht;\D

    Wir haben seit Oktober das Grinsen im Gesicht seit der kleine :kepi: hier einzog.und der hat seitdem schon 4000 km mehr auf der Uhr.

    Zuverlässigkeit 1A - das was kaputtgegangen war liess sich leicht mit Bordmitteln beheben und offeneres Cabrio geht ja garnicht.


    Wir geniessen sprichwörlich jede Tour mit Ihm, bald nullt er zum ersten Male in seiner Laufbahn und wird wieder zum Neuwagen - ganze 1530km noch..


    Keinen Kauf von einen meiner Oldtimer habe ich je bereut, am wenigsten diesen - das meißte Glück und die farbigste Historie haben wir mit unserem :kepi:Iltis und die Erlebnisse damit sind schon jetzt unvergesslich & unbezahlbar..Egal was man damit macht und wo man damit rumfährt - keiner schaut böse, im Gegenteil - die Leute freuen sich und er ist klassenlos

    Am Sonntag Treffen mit einem Alfa Montreal - Der Montreal ist so ein kleiner Traumwagen von mir und meiner Freundin, ich in grün - Sie in orange)

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

    6 Mal editiert, zuletzt von clusterix ()

  • Moin Uwe


    Ich werds ja hoffentlich bald selbst erleben dürfen - entweder bei Dir unten im Juli oder hier oben bei dem Sammler ..bin gespannt:barett-ko:


    Weißt ja - der Ford GPW in Navy Lackierung - da werd ich wuschig..

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • ...hab ich 21 Jahre lang auch gedacht: "Mehr Caprio geht nicht !"

    Aber du wirst bald verstehen: "Es geht doch NOCH mehr Cabrio"

    Probefahrt am 2.Juli WE

    Uwe(002)

    Ich frag mich ob sich die Krakafahrer grad warmlaufen Uwe:-D

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Ach ich fand das auch schon sehr erfrischend über die landwirtschaftlichen Wege Richtung Lägerdorf...

    ab bestimmten Temperaturen ist die klappbare Frontscheibe echt :* naja bald fahr ich ja den Willys .. bin gespannt

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Ich frag mich ob sich die Krakafahrer grad warmlaufen Uwe:-D

    Ein Kraka hat zumindest keine Bodenbleche- da wird man im Ernstfall von oben und von unten schietig :dev:

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Moin


    Ich bin ja mit meinem Franzosen Jean Reno so "unzufrieden" *Ironie* das gestern noch ein Brüderchen in die Garage einzog -

    Darf ich vorstellen - das ist Luc Besson

    es ist ein Bombi aus dem Jahr 1986 also das was ich ursprünglich suchte bevor mir im Oktober mein Traumwagen über den Weg lief..


    nachdem ich in gewissen Kreisen verlauten ließ das meine Freundin auch total Iltisvernarrt sei seit Jean hier einzog und einen zweiten sucht wurde der mir aus der Szene vom Sammler angeboten der meinen Jean und die Historie kennt

    Alles noch 100% original - alle Sperren etc. die richtigen Zusatzanzeigen, keine vorhergehende Restauration und ein paar Kleinigkeiten wie Antriebswellenschaden Sitzpolster etc..aber von unten echt gut bisher und Motor schnurrt einmalig



    Demnächst fahren dann Iltis im Kreis Steinburg als Kolonne;\D - er wird das alte Nato Oliv NEU RAL 6014 bekommen (hat er schon größtenteils)

    und eine Replica des Batallionskommandeurwagens der Stabelholmer Kaserne Kennung: 4. NSchBTl 610 :barett-ko:

    Einiges an Arbeit aber super Basis - wird uns eine Freude werden den auch aufzubauen - meine Freundin ist da schon richtig heiß drauf..


    Das war dann aber der letzte olive im FuhrparkB:)


    Schönen Abend...

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Achja Kennzeichen xx - Y 183H war im Kreis komischerweise noch frei;\D - Betonung liegt auf WAR FREI^^

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

  • Glückwunsch zum Neuzugang! :thumbsup: :ilseo:


    Was mir gerade noch zu Deinem Jean Reno einfällt hmmm

    Hast Du schonmal in Erwägung gezogen, mit dem Iltis zum Franzosentreffen zu fahren? ;-):dev:

    Am 2.10. an der Oldtimertankstelle.

    Vorher schnell die roten Schilder dran und dann die spannenden Diskussionen abwarten :-P


    Ich überlege auch, da mal wieder statt mit der ID mit dem Renault hinzufahren :renault:

    Die ungläubigen Gesichter sind ungezahlbar :lach:



    Und das Auditreffen am 14.8. wäre auch noch ein spannder Termin für Euch...

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

  • Danke an alle:barett-ko:


    Tolle Idee;\D. die Franzosenschilder sind immer dran - sind hinter der 07er - und die 07er sind in sekunden entfernt- das mach ich oft für Fotos..Hmm zur Oldtimertanke fahre ich ja oft..2.10 müsse ich hier sein..gibt bestimmt nette Diskussionen -

    Ärger hatte ich mit Jean Reno nie - der kommt bisher überall gut an und stiehlt vielen anderen Autos die Schau (man bemerkt - G-Klasse & Ferrarifahrer sind verzweifelt:dev:).. ich glaub die lassen mich rauf..wenn ich noch ein schönes infoschild mache ..


    hehe;\D


    Auditreffen ist eh klar und Auswahl ist genug..;\Daber auch dort wollte ich mit dem iltis hin wenns Wetter o.k. - in der Audiszene ist der aber schon

    voll akzeptiert

    Sönke:barett-ko:

    _______________________________________________________________________________________________________________

    Wenn man was verbissen sucht, wird es meiner Erfahrung nach eh nichts. Besondere Autos suchen sich ihre Besitzer.. (c) Frettchen
    So geschehen am 16.10.2020 mit dem Fund von meinem kleinen Franzosen aus Berlin - und das fast direkt vor der Haustür..

    Einmal editiert, zuletzt von clusterix ()

  • ich glaub die lassen mich rauf..wenn ich noch ein schönes infoschild mache ..

    Und französische Uniform mit képi :kepi:


    Mit dem Unerwarteten lässt sich immer prima den Platzhirschen die Schau stehlen :dev:

    Ich werde nie meinen Auftritt mit der BGS-Hercules beim große Harley-Treffen vergessen:lach:

    Überall lautes V2-Geblubber. Aber als ich den 125ccm-Zweitakter angeschmissen habe, haben sich alle umgedreht :krad:

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F: