Schmierstoffe VW Iltis?

  • Hallo grüne Gemeinde,

    nach langer Abwesenheit möchte ich meinen kleinen Iltis wieder aus der Versenkung der Garage holen, dort steht er bereits seid Auigust 2015, da wir nur noch Wolf gefahren sind, der aber nun seit letztem Jahr an einen guten Freund hier weiter gegeben wurde.


    Nun sollen natürlich alle Öle gewechselt werden, 2014 als ich ihn gekauft hatte, hatte ich nur das Motoröl gewechselt (auch das kommt natürlich neu).

    Im Fristenheft finde ich natürlich keine genaueren Angaben dazu, daher die Frage ob ihr mir hier weiterhelfen würdet.


    1) Welches Öl (Spezifikation) ist für das Getriebe zu verwenden. Laut Fristenheft O-184 (SAE 90), dazu finde ich aber im Netz nix was es übersetzt ist.

    2) Motoröl O-236 ist normales 15W40, ist klar soweit.

    3) Hinterachse O-226 ist wohl SAE80-W90, soweit also auch klar

    4) Bremsflüssigkeit ist DOT4, also auch kein Problem.


    Benötige also nur die Übersetzung zu Punkt 1.


    Freue mich auch Eure Rückinfo,

    Grüße

    Chris

  • Schaltgetriebe/Achsantrieb vorn

    Getriebeölspezifikation: GL 4 (MIL-L-2105)

    SAE 80

    Füllmenge Schaltgetriebe: 3,3 l (VAG Technisches Merkblatt Nr. 1 (Ausgabe 01.87))

    Füllmenge Achsantrieb: Bis zum Rand der Öffnung

    Gruß vom Iltismax


    Bremsen macht nur die Felgen schmutzig :)

  • Moin!

    Für´s Getriebe würde ich eher ein GL4+ nehmen,

    für´s Hinterachsdifferential ein GL5,

    und für den Motor ein 15W40 ÖL.

    Aber das ist alles mal wieder so eine "Glaubensfrage" .....

    Deutsch ist wirklich eine schwere Sprache. :wacko:
    -Tagsüber: ...................... - Abends:
    Der Weizen. ------------------ Das Weizen.
    Das Korn. --------------------- Der Korn.
    :saint::lol: