Nachfertigung Papierdichtung für Hydrair

  • Da im Borgwardforum ja gerade die Überholung des Hydrairs beschrieben wird, würde ich hier mal Werbung für nachgefertigte Dichtungen für das Hydrair machen.
    Keine Rocketscience - kann man also auch selbst schnippeln. Da dazu aber nicht jeder immer Lust hat und es hier was passgenaues und getestetes gibt, würde ich da noch mal einige schneiden lassen.

    Die Dichtung passt für das Hydrair mit 100 mm Zylinder-Durchmesser.




    Die Dichtung gäbe es dann für einen schmalen Euro + noch mal 3,- für Verpackung und Versand.


    Wer also sein Hydrair in absehbarer Zeit überholen will, darf sein Bedarf gerne kund tun. Hier, per PN oder an peterguthoerl(ät)aol.de


    Denke mal, dass ich dann spätestens Ende April den Auftrag geben werde. Aber bis dahin seid ihr ja noch mit dem Zerlegen eures Hydrairs beschäftigt.;-)


    Gruß


    Peter