Wolf mit neuem Zuhause

  • Moin zusammen,


    dieses Wochenende war es endlich soweit😊😊😊
    Meine Tochter und ich sind quer durch Deutschland per Bahn gefahren um unser neues Familienmitglied abzuholen.

    Durch die Hilfe hier im Forum hab ich Kontakt zu meinem Verkäufer gefunden, wir haben erst viel geschrieben und telefoniert, und im Februar bin ich dann 700 km hingefahren zum gucken. Und das war so einer dieser Glückgriffe 😃

    Peter gesehen Auto gesehen und gewusst das passt. Haben nicht handeln müssen da wir beide es als fairen Preis ansahen und das Fahrzeug in allen Punkten der Beschreibung entsprach. Ich schickte noch neue Reifen an den Verkäufer und dieser kümmerte sich sogar noch um einen Wechsel dieser. 👍🏻👍🏻👍🏻

    Und dieses Wochenende war es dann endlich soweit. Nachdem die restlichen Formalitäten erledigt waren und ich noch reichlich Zubehör dazu bekam, ging die lange Heimfahrt los😎

    720 km bei strahlenden Sonnenschein mit meiner zehnjährigen Tochter aufm Beifahrersitz.....

    Und was soll ich sagen?

    Das war soooo geil😂 Wir haben beide das Grinsen nicht aus’m Gesicht bekommen, und wurden ständig gegrüßt.

    Selbst eine Patrouille Feldjager ließ es sich nach dem Überholen nicht nehmen einen per Blaulicht zu grüßen.

    Also unser Wochenende war perfekt. Wolf abgeholt, neuen Freund dazu gewonnen ( hier nochmal ein dickes Danke an Peter für alles) und Sonntag geile Blicke vor der Eisdiele bekommen als wir alle vorfuhren.

    Was braucht es mehr???

  • Der Wagen ist ein klassischer kurzer Wolf BJ. 1990.

    Hat seine H Zulassung und 4 Sitze im letzten Jahr erhalten.

    Er kommt aus dem schönen Laupheim in Baden Württemberg und was zu schrauben ist werde wohl ich in erster Linie mache.

    Sprich ich werde Euch mit Fragen löchern😂....

  • Wo wir schon dabei sind....

    Waschwasserpumpe bekommt keinen Strom

    Sicherungen gecheckt sind in Ordnung....

    Scheibenwischer funktionieren auch aber die Pumpe sagt nix und bekommt keine Spannung.

    🤔🤔🤔

    Sitzt da noch ein Relais oder irgendwas zwischen???

  • Glückwunsch zum schönen Wolf!


    Bezüglich Pumpe für Waschwasser hatte ich ebenfalls so ein "Problem"

    Lag am Lenkstockschalter (Blinkerschalter). Den getauscht und alles ging wieder.


    Bei Mercedes kostet der so um die 2-300 Euro, im Internet habe ich einen für 50 Euro gekauft. Der geht genauso. Da gibt es auch einen Beitrag hier, musste nur suchen.


    Viel spass noch mit dem Gefährt!

  • Herzlichen Glückwunsch,


    720 km bei strahlenden Sonnenschein mit meiner zehnjährigen Tochter aufm Beifahrersitz.....

    Und was soll ich sagen?

    Das war soooo geil😂

    Ich hab ja vor nicht ganz 3 Wochen ähnliches Duchgemacht und das grinsen ist immernoch nocht von meinem Gesicht runter.

    Ich wünsch dir allzeit gute Fahrt und immer einen Liter Sprit mehr als du brauchst.


    Gruß Gunnar :barett-gn:

    Der Herrgott schuf in seinem Zorn , den Sennesand bei Paderborn,

    doch der Grenadier der wollte mehr,

    nun schaufelt er in Grafenwöhr:barett-gn:

  • Moin,

    das ist... differenziert.

    Der Druck auf den Betätigungsknopf aktiviert die Pumpe und das Scheibenwischerrelais.

    Die Schaltung:


    Der große Durchblick sei bei dir! ;\D

    Unten ist die Pumpe und bekommt direkten Impuls vom Lenkstockschalter. Gleichzeitig erfährt das Relais den Befehl die Arbeit für die Scheibenreinigung aufzunehmen und „x-mal“ hin- und herzuwischen.

    Eigentlich ganz einfach wenn man's weiß.

    Gruß Jens


    „Wenn du weißt wo du bist kannst du sein wo du willst“

  • Moin Robert, herzlichen Glückwunsch zum Super Wolf. Das Grinsen habe ich auch nach drei Jahren und einigen Investitionen noch nicht aus dem Gesicht. Das ist der Blick des Wolfsüchtigen..

  • Soo Lenkstockhebel ist getauscht 😀

    Jetzt sogar Spannung an der Waschwasserpumpe😀😀😀

    Nur leider kommt trotzdem kein Wasser🙄🙄🙄

    Pumpe kaputt

    Zum Glück gibts die im Nachbau für 20€ im Netz

    Also gehts nächste Woche weiter...