Riemenscheibe und Zahnriemenrad erneuern

  • Moin zusammen,


    ich möchte beim Zahnriemenwechsel auch das Zahnriemenrad und die Keilriemenscheibe erneuern.

    Leider bin ich mit der Teilesuche etwas überfordert...es ist ja ein Standard VW Motor der achtziger Jahre

    prinzipiell, wo auch Teile von Golf und Polo etc. passen würden.

    Nur von welchem? Kann mir jemand da eine Quelle nennen?

    Das Fzg ist Bj. 81


    Und wenn wir schonmal dabei sind...wo gibt es die Buchsen für die Lima, besonders die obere?

    Da soll es ja Nachfertigungen geben, nur hab ich keinen Anbieter dazu gefunden.


    Vielen Dank schonmal für die Hilfe :daumenhoch:


    Gruß von der Ostsee


    Flo

    Und ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil

  • Moin,

    die Keilriemenscheibe auf der Kurbelwelle hat die VW Teilenummer 056 105 255 und wäre wohl noch bei VW zu bekommen. Kostet dort ~66,-


    Mit dem Zahnriemenrad wird es schon schwerer. Es gibt 2 Versionen.

    Die alte bis FIN 18-C-000 831 gibt es quasi nur noch mit ganz viel Glück. Sie hat die Teilenummer 049 105 263 B.

    Danach kam dann 049 105 263 C. Die gibt es für 50,22.


    Aber warum willst du die erneuern? Normal halten die doch ewig.

  • Moin Alexander,


    die halten sogar hervorragend...aneinander..

    Habe die Schrauben von der Riemenscheibe ums verrecken nicht rausbekommen.

    Wenn man aber beides zusammen ausbaut, den Riemen einfädelt und dann wieder fummelnderweise

    wieder einbaut stimmen zwar die Steuerzeiten aber die Zwischenwelle verdreht sich mit Sicherheit.

    Bevor ichs mit erwärmen versuche will ich wenigstens passende Ersatzteile beschaffbar wissen


    Vielen Dank, ich versuchs mal mit den Angaben


    Gruß

    Flo

    Und ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil

  • ..an der Riemenscheibe sind doch vier 6er Inbus ..... wenns rund sind


    entweder Torx reinklopfen und rausdrehen oder Akkubohrer - dann geht das !


    mit Gripzange rausgedreht und vier neue rein - wär nicht des erste mal :mech:


    was ist denn das hier für ein mimimi getue -


    oh mei oh mei - so wird des nix :opa: ....allein die Gedankengänge - am Stück ausbauen

    ( i häd mi eha daschossen in der Inst.....oida )

  • Hallo Alexander,

    Vielen Dank für die Infos, ich habe die entsprechenden Teile gefunden und es kann weitergehen :thumbsup:


    Christian

    deine Meinung in Ehren, aber ich würde hier nicht um Rat suchen, wenn ich nicht schon die diversen Möglichkeiten ausgereizt hätte.

    Wenn das für dich Mimimi-Getue ist....bitte

    Und ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil