Puch 230 GE Scheibenwischwasser Filter oder Ventil

  • Hallo Männers,


    bei meinem Puch kommt nur noch wenig Scheibenwischwasser aus der Düse. Bei der Fehlersuche habe ich festgestellt, dass im Wischwasserschlauch vor der Düse etwas verbaut ist, das wie ein Filter aussieht. Und dieses Teil ist aufgeplatzt und es tritt bei Betätigung der Scheibenwaschanlage Wasser aus. Vermutlich ist es im Winter eingefroren und deshalb kaputt.


    Bei S-Tech habe ich in der Explosionszeichung nachgesehen wie das Teil heißt und ob es lieferbar ist.


    Es handelt sich um die Nr. 14.




    Allerdings steht in der Beschreibung nebendran, dass es ein Ventil sein soll.


    Nun zu meinen Fragen:


    1) Ist es richtig, dass an dieser Stelle ein Ventil verbaut ist oder bin ich in der falschen Explosionszeichnung gelandet?


    2) Wenn tatsächlich ein Ventil verbaut ist, welche Funktion hat es? Rücklauf von der Waschdüse zum Behälter verhindern?


    3) Oder ist da eher ein Filter verbaut? Kann man dafür auch einen Benzinfilter nehmen?


    Ich bin schon auf die Lösung des Rätsels gespannt.


    VG

    Franjo

  • Hi,

    es handelt sich um ein Rückschlagventil.


    Kann bei MB bestellt werden und hört auf die SNR A 000 860 10 62 für 4,80 EUR.

    Der freundliche Kollege sucht gerne auch noch den passenden Schlauch heraus ;)


    Edit: das ist kein Rätsel, ich kenne den G recht gut…