Reisetipps für Norddeutschland , was sollte man erleben / ansehen ?

  • Moin Markus,


    auf dem Weg nach Essen am Niederrhein vorbeischauen: def. Xanten; Archäologischer Park (Römergedöhns)

    mit Museum; Wesel: da kannst du die Überreste der Eisenbahnbrücke sehen, die am 10.03.1945 auf dem

    Rückzug der Wehrmacht aus dem Brückenkopf unterer Niederrhein (u.a. 1. Falschirmjägerarmee, 116. Panzerdivision) erfolgreich gesprengt wurde... und natürlich den Rhein bewundern!!!:thumbsup:


    Ich wohne da ganz in der Nähe...:engel:


    Gruss Pit:krad:

  • Hi , also bin aus Berchtesgaden wieder zurück , viel gewandert und auch mein Junior hats gefallen .


    Auffällig war auch ein Iltis : BGL- I 81 H , ist der bei uns dabei ?


    Auch die Gebirgsjäger hatten dort ne Übung und die CH53 war vor Ort , wahrscheinlich Gebirgsflugausbildung :



    Die Bilder entstanden auf dem Weg zur " HALSALM " hinauf




    Schon gut wenn man auch noch ne " richtige Kamera" dabei hat und nicht alles mit Handy knipst ;-)



    Wir fahren dann am Montag los , mein Junior ist gerade mit Opa unterwegs bis Sonntag .


    Beste Grüsse , Markus

  • Moin, ist die Reise schon durch ? Hätten hier im Bereich LK Wesermarsch einiges anzubieten auch für Kinder. Preußeneck Eckwardern , Bremerhaven wurde ja bis auf die Aussichtsplattform Container Hafen alles gesagt. WHV hat neben dem DMM noch ein LuftS Bunker Museuseum Privat zu bieten. Bremen hat noch den Valentin Bunker. Gemeinde Jade hat noch den Jaderpark. Vareler Hafen hat hier die besten Fish and Chips. MkG Andre

  • Ich möchte hier einmal kurz reingrätschen und mich bedanken.

    Im Rahmen eines kurzen Besuchs in Norddeutschland haben wir den Barfußpark in Egestorf besucht. Mir waren Barfußparks bis dato allgemein nicht bekannt. Für einen 12 Jährigen wahrscheinlich nichts, aber Unser 5 Jähriger war dort gut aufgehoben.

    Ich glaube außerhalb der Ferien und ohne Corona währe der Besuch noch Lohnenswerter. Wir sind froh, dass Wir schon früh dort angekommen sind und dadurch den Erfahrungsparcours noch entspannt genießen zu können.

    Danke


    Gruß Dirk

  • Ist wohl etwas spät, aber ich war selbst gaerade im Urlaub.

    Das Schiffahrtsmuseum in Bremhaven ist sehr sehenswert, aber wird gerade renoviert und ist für ein ige Zeit komplett geschlossen.

    Es gibt da aber nich das UBoot Wilhelm Bauer zu besichtigen und richtig klasse war eine Bustour durch die gesperrten Bereiche des Hafens, einschließlich Container und Autoverladung.

    Eine ähnliche Tour habe ich mal in Hamburg gemacht. Echt klasse!

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

  • Jetzt weiß ich auch wieder, wo wir den leckeren Kuchen gegessen haben: Im Kurhaus Dangast, An der Rennweide 46 in 26316 Varel. Absolute Empfehlung, und ein wenig Zeit mitbringen und sich auch direkt am Watt (Jadebusen) umsehen.

    German by nature Irish by heart! 6456693bbw.gif


    Metkelterer zu Ennepetal


    69699-koralle-png  69754-k%C3%BCbel-gif  71989-fotograph-52-gif



  • Mal ab von militärischen: Da gibt es noch die Künstlerkolonie in Wopswede, dann z.B. Blumenparadies in Wiesmoor, die Wehrkirche in Reepsholdt, das ewige Meer, die Herrlichkeit Kniphausen, das alte Fort in Sillenstede, die älteste Kirche in Friesland, nämlich die von Sillenstede, das Fort in Hooksiel (Batterie, heute Tourist Information), Nordseepark Schillig, was mal Fort Schillig war, die Wiesenbatterie Schillig und flugs sind wir wieder beim Militär. Aber es gibt ja noch so viel mehr, z.B. Schloss zu Jever, Wasser und Schifffahrtsmuseum in Wilhelmshaven, ach, nicht zu vergessen die diversen Wasserschlösser in Ostfriesland. Und den Zoo Jaderpark in Jade will ich hier auch noch erwähnen, ebenso die Rüstkammer im Rathaus in Emden.

    Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollzähligkeit.


    Grüße

    Wolf

  • Das entwickelt sich hier langsam auch zu Ausflugstips für mich :thumbsup:. Vielleicht sollte man noch Threads für verschiedene Regionen machen, ist sehr interessant.

    Viele Grüße aus Calenberg!

    Lars.

    Das Restaurierungstagebuch auf BoxerStop


    =) Smiley-Sticker-Pakete für WhatsApp & Telegram gibt es HIER. :-D

  • Mir fällt da auch noch die Eisenbahnbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal ein, wo unten die Schwebefähre dran hängt. Allein die Brücke ist schon spektakulär, weil sie "in der platten Landschaft" sehr hoch ist und die Anfahrrampen dazu endlos lang sind. Ich meine die hier: Rendsburger Hochbrücke

    Die steht bei mir auch noch auf der "Zu-besuchen-Liste" drauf. Wie im übrigen der gesamte NOK.

    German by nature Irish by heart! 6456693bbw.gif


    Metkelterer zu Ennepetal


    69699-koralle-png  69754-k%C3%BCbel-gif  71989-fotograph-52-gif



  • Moin,

    die Schwebefähre schwebt momentan nicht. Vor ca 2 Jahren hatte die Fähre einen für sie negativ verlaufenden Kontakt mit einem Schiff, und die Bundeswasserstraßenbehörde hat es bislang nicht auf die Reihe bekommen das Dingensbummens reparieren, bzw in diesem Fall, das Teil neu bauen zu lassen.


    Bemerkung:

    Durch den NOK fahren nur Schiffe die durch den NOK bzw die noch nicht defekten Schleusenkammern passen. Interessant für Binnenländer scheint mir der Freihafen, Eurogate und HHLA südlich der Elbe zu sein. Die Kähne dort sind etwas voluminöser...

    Gruß Jens


    „Wenn du weißt wo du bist kannst du sein wo du willst“

  • Moin,

    die Schwebefähre schwebt momentan nicht. Vor ca 2 Jahren hatte die Fähre einen für sie negativ verlaufenden Kontakt mit einem Schiff, und die Bundeswasserstraßenbehörde hat es bislang nicht auf die Reihe bekommen das Dingensbummens reparieren, bzw in diesem Fall, das Teil neu bauen zu lassen.


    Bemerkung:

    Durch den NOK fahren nur Schiffe die durch den NOK bzw die noch nicht defekten Schleusenkammern passen. Interessant für Binnenländer scheint mir der Freihafen, Eurogate und HHLA südlich der Elbe zu sein. Die Kähne dort sind etwas voluminöser...



    Wie die Zeit vergeht, es sind schon 5 Jahre (bzw. etwas mehr): https://www.ndr.de/nachrichten…ren,schwebefaehre438.html

    Grüße aus dem Norden
    Claus

    Erleuchtung auf der dunklen Seite der Macht 37534537pb.gif

  • Hallo !


    Wir sind am Montag losgefahren zu einer guten Bekannten nach Bielefeld , unterwegs fängt mein Sohn dann an es tut ihm der Bauch weh .


    Naja , was du dir alles reingepfiffen hast an Süssigkeiten , da hätt ich auch Bauchweh. Also dann in Bielefeld angekommen , dort dann Abends gegrillt , wieder Bauchweh . Die Tochter der Bekannten studiert Medizin , tastet mal so ... könnte Blinddarm sein..


    Ende vom Lied : Dienstag wieder heim , direkt zum Hausarzt : ja ist Blinddarmreizung , mal abwarten , muss nichts schlimmes sein.


    Heute morgen um 8 sind wir ins Krankenhaus und da wurde gar nicht mehr lang gefackelt , um 10 Uhr war der Blinddarm draussen.


    Wird jetzt zwar nichts mehr mit wegfahren , aber das können wir immer noch machen , das läuft nicht weg .


    Hauptsache meinem Kerlchen geht´s jetzt wieder gut :-)



    Aber trotzdem vielen Dank für die vielen Tipps , nutzt ja anderen so wie ich das lese :-)



    Beste Grüße


    Markus ( unser Haushalt ist nun komplett Blinddarm frei :-) )

  • Ui!


    Dann mal gute Besserung!


    Ohne Schmerzen macht so eine Tour auch sicher mehr Spaß;-)


    Wir können ja so lange weiter sammeln.


    Neben dem Miniatur-Wunderland bietet die Hamburger Speicherstadt noch einiges mehr, was sich auch lohnt:

    Aussichtplattform der Elbphilharmonie

    Speicherstadtmuseum (zur Geshichte dieses besonderen Stadtteiles)

    Spicy´s Gewürzmuseum

    Zollmuseum

    Internationales maritimes Museum

    Alter Elbtunnel

    Frachter Cap San Diego

    Amphibienbus (sowas gibt es auch noch in Lübeck!)


    Damit kann man sich schonmal ein paar Tage in Hamburg beschäftigen ;\D


    Und für Einbeck gibt es auch noch was: PS.Speicher und Depots

    Grüße von der Küste! Til 68999-kradmelder-gif


    Suche ständig Daten über BGS-Fahrzeuge für die Bestandslisten.
    Besonders Hercules K125 und BMW-Boxer!

    :BGS-F:

    Einmal editiert, zuletzt von Navigator ()

  • Erst mal alles Gute für den Junior.

    Wir können ja bis zum neuen Anlauf weitere Ideen sammeln. Eventuell können Wir ja sogar einen eigenen Trad aufmachen, in dem, nach Stadt oder Umland sortiert, jeder seine Empfehlung eintragen darf. Ist dann zwar nicht zwingend Mil. Konform, aber das Mannschaftsheim ist ja offen...

    Vielleicht bekommt der ein oder andere auch noch Anregungen aus seiner eigenen Region.


    Gruß Dirk

  • Na erstmal Hauptsache dem Kurzen geht's wieder gut.


    Mittlerweile sind hier so viele Tipps zusammengekommen, das schafft man eh nicht in einem Urlaub. Oder aber man hat sechs Monate Urlaub...

    Aber auch ich habe hier einiges gefunden, wo ich dann gern mal hin möchte.

    German by nature Irish by heart! 6456693bbw.gif


    Metkelterer zu Ennepetal


    69699-koralle-png  69754-k%C3%BCbel-gif  71989-fotograph-52-gif



  • Zum Thema Schwebefähre könnte ich als Ersatz die in Hemmoor anbieten. Da an der B73 ist auch das deutsche Zementmuseum. Ansonsten kann ich den "Zoo in der Wingst" empfehlen. Das Aeronauticum in Nordholz wurde ja schon erwähnt. War selbst gerade in Cuxhaven im Urlaub.