Frage zu Unimog Bracken Bordwand

  • Grüß´euch,


    zur Zeit stricke ich gerade die Bordwände von einem (ich nehme an) 1300 Unimog um für meinen Limo-Laster Düdo.

    Da sind auf den Innenseiten diese Bleche angeschraubt:



    Wofür sind die denn gut? Was hat es mit den Blechen auf sich:?:

    Kopfkratzender weise hmmm


    Servus der murkser

  • murkser

    Hat den Titel des Themas von „Frage zu Bracken Bordwand“ zu „Frage zu Unimog Bracken Bordwand“ geändert.
  • Hallo Murkser,


    Sehe ich richtig das die abgebildete Position nicht die Originalposition ist.


    Wenn ich mich richtig entsinne, so sind doch die beiden Bleche links und rechts an der Bordwand und zwar vorne.


    Wenn ich mich jetzt nicht täusche, so sind die für die Fixierung der Klappbank, welche an der vorderen Bordwand befestigt wird, für den Fall das sie nicht benötigt wird.


    Bank habe ich keine, aber ich kann ja mal auf meiner Pritsche nachschaue wo sich die Teile befinden.


    Warum musst Du die Bordwand abändern? Hast Du einen Düdo Variante 1?


    Gruß Lars

  • Hallöle,


    ja genau, Lars, die Bleche sind an den Innenseiten der Bordwände, so knapp hinter der Stirnseite (also vorne beim Fahrerhaus) angeschraubt. Damit´s für die Düdo-Pritsche paßt mußte ich die Bordwände jeweils ein Stück kürzen.

    Vor dem Herausschneiden ein Bild zu machen wäre cleverer gewesen :wacko:

    Wenn ich recht verstehe ist da die Standart Klapp-Holzbank für zwei mal vier Leute eingeklemmt, wenn diese nicht gebraucht wird.


    Servus der murkser