Diesel Benzin Gemisch

  • Hallo Zusammen.


    ich hab da mal eine Frage, kann man im Munga (Original 2T) ein Diesel Benzin gemisch fahren ?


    Der Mann meiner Tante hat es mirb 50l angeboten. Er hat versehentlich in sinen Traktor Benzin statt Diesel getankt. Ein gutes stück von der Tanke bis nach hause kam er noch als der Schlepper dan aus ging. Den Herrn an der Tanke kann ich auch nicht verstehen, dem Hätte es auffallen müssen wenn einer mit dem Schlepper da steht und er Benzin abrechnet (mann kennt sich doch hier auf dem Dorf). Dem Schlepper ist nichts passiert.

    Wie hoch der Dieselanteil ist weiß ich nicht, kann aber nicht so viel sein da er gut 40l Benzin getankt hat und der Tank voll war. Der Traktor hat nur einen 50l Tank.


    Macht das dem Motor was, oder soll ich das nehmen und noch mehr verdünnen, oder lieber ganz sein lassen?



    Gruß Mixer :-)

  • Moin Mixer.

    Lass die Finger davon.

    Ich habe das mal mit Borgward probiert. Gleicher Vergaser, niedrige Verdichtung. Ähnliches Mischungsverhältniss wie deines.

    Der Wagen lief, aber es war keine Freude. Keine Leistung, Gestank und blauer Qualm, und wer weiß, wie meine Borgis sonst laufen, der weiß, das ich so nicht unterwegs sein will.

    Da braucht man einen echten Vielstoff-Motor, der nimmt das Klaglos.


    Gruß Jozi.

  • Moin,


    das habe ich beim 404 auch mal probiert. Lass die Finger davon! Gib dem Sprit jemanden wie Lorenz der eine Emma hat...


    Gruß

    Michael

    ___________
    404 Fuko in Fleckentarn
    404 TroLF in RAL 6014 ;-)
    404 TLF8 in RAL3000 (Fehlfarbe?)

    411 von der STOV

    ...

    461.311 von der Norwegischen Armee

  • ...also unterbuttern wird gehen, das Zeug muß ja irgendwie weg kommen...

    ...wenn erfolgreiche Versuche mit Jet-Treibstoff gemacht wurden: MUNGA mit 1:25 kein Problem - Mungaforum - Militärfahrzeugforum.de (multi-board.com)

    Aber auf die richtige Ölmenge 1:40 würde ich schon achten.


    Der "Vielstoff-Motor" im MUNGA (der wurde tatsächlich von der Auto Union nach diesen Versuchen ein paar mal so genannt!) oder eben für die Emma - und bei der ist es ja für den hohlen Zahn.


    Grüße

    Benedikt

  • Den Herrn an der Tanke kann ich auch nicht verstehen,

    Und du glaubst ernsthaft, dass jemand der am Tag zig hundertmal an der Kasse nen Bon ausdruckt und nur "Die Vier" "Die Zwei" oder "Die Drei und ne Schachtel Zigaretten" zu hören bekommt, noch darauf achtet ob da nun Benzin oder Diesel abgerechnet wird?


    Von dem Umstand dass so ein Bauer auch gerne mal normales Benzin für andere Geräte in Kanister tankt mal ganz zu schweigen...

    Die Autoschlange ist die einzige Schlange, die das A****loch vorne hat!

  • Gib dem Sprit jemanden wie Lorenz der eine Emma hat...

    Man kann das Zeug übrigens auch ganz prima in Bauheizungen (z.B. Wilms WLE-70) verfeuern :pfeif:
    Das Ding läuft seit 5 Jahren ausschließlich mit Panschesprit (allerdings mit vernünftigem Tank, das Bild ist vom Probelauf).


    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

  • Und du glaubst ernsthaft, dass jemand der am Tag zig hundertmal an der Kasse nen Bon ausdruckt und nur "Die Vier" "Die Zwei" oder "Die Drei und ne Schachtel Zigaretten" zu hören bekommt, noch darauf achtet ob da nun Benzin oder Diesel abgerechnet wird?

    Selbstverständlich! Und über die Gefahren des Rauchens klärt er dann auch noch kurz auf...

  • Hallo Zusammen,

    vielen Dank für eure Antworten!


    Ich lasse lieber die Finger von dem Gemisch, nicht dass mir noch der Motor kaputt geht.


    Don Lorenzo

    ist dir bei dem Lufterhitzer noch nicht die Brennkammer durchgebrannt ?

    der Dieselanteil muß da schon hoch liegen, sonst geht irgedwann die Pumpe kaputt am Brenner.

    Ist da ein ELCO , oder ein Hansa Brenner drauf ? Das sieht man nicht so genau.

    Du kannst auch Rapsöl oder Frittieröl mit durch jagen, wobei ich das nur bei grßen Brennern mit großen Düsen machen würde.



    Gruß Mixer =)

  • Der Brenner nennt sich "Ecoflam Minor 8". Die Pumpe und die Brennkammer haben bisher noch keine Ausfallerscheinungen gezeigt *schnellaufholzklopf*. Die Heizung läuft aber immer nur kurz (bei 0° Außentemperatur reichen 10 Minuten für 20° Innentemperatur) und braucht dank guter Isolierung der Garage dann erstmal 'ne Stunde nix mehr zu machen. Die Garage hat ein Volumen von rund rund 140 m³, dafür ist die Heizung eigentlich völlig überdimensioniert :-)

    Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
    Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."