T3 Funkbus Bilder der Inneneinrichtung gesucht

  • Könnte mal einer der Funker die Kamera im Inneren kreisen lassen :presse::an:? Speziell die Verkleidungen der linken und rechten Seite, Schiebetür und Heckklappe > der Frankenstein-T3 von TAKOM soll ja wieder schick werden


    T3+ Feldumschlaggerät FUG 2,5 Takom in 1:35 Bundeswehr Glow2B 3462141

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Jein, weil für mich falsche Version > dahin geht es


    https://www.perfect-scale.de/d…3/T3-Funkbus--FM-Tro.html


    Aber einige Details helfen. Das "Schild" z.B. ist genial > dahinter ist das Warnschild "Feuergefährlich"

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Hallo,


    Jein, weil für mich falsche Version > dahin geht es

    ok, hab`s gesehen. Der Funktisch steht bei deiner Variante nicht links an der Seite sondern hinten quer und hat auch 2 Einzelsitze. Wie nennt sich dann der von dir gemeinte Funkrüstsatz ?

    So wie auch beim Modell von Perfect Scale : T3 Funkbus (FM TrpFz)


    Gruß

    Gerd

  • Der Gerold von PERFECT SCALE hat gute Quellen und setzt das recht gut um! Und es gibt auch viele Fotos der Variante > leider nur mit Schiebetür offen und die Ecke dahinter "interessiert auch keinen" :tobt:

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Der Gerold von PERFECT SCALE hat gute Quellen und setzt das recht gut um! Und es gibt auch viele Fotos der Variante > leider nur mit Schiebetür offen und die Ecke dahinter "interessiert auch keinen" :tobt:

    An der Schiebetür/ Heckklappe ist nichts. Nur eine Pappe als Verkleidung wie bei jedem Transporter in grau. Da ist nichts drangebaut. Oder meinst du etwas anderes?

  • Ich hab nur "Edel"-T3 gehabt :schulterzuck: Also muss ich die Verkleidungen runterschleifen:mech:

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Ja ist ein FuC 3a den er sucht.

    Ich kann dir gerne Bilder der Pappen an der Heckklappe und der Schiebetür machen. Links sind 2 Schienen gewesen, um Taschen aufzuhängen. Schreib mir eine PN mit Mail dann schicke ich dir was.

  • Das Foto von Prospero reicht :top:



    Die "Bleche" vorn und der Heckaufbau sind ausdemUmbau-Satz

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Einen T2 mit FuC3 Rüstsatz hatte ich mal. Eine Rüstsatzvorschrift dafür hab ich noch. Bei Bedarf scanne ich gern Bilder daraus.


    Gruß


    24-volt

    Das Buch zum G-Modell im Dienst bei Armeen, Behörden, Hilfsdiensten und Feuerwehren:


    titel_buchqjrwu.png


    Bestellung hier über PN oder E-Mail.

  • TDV istangekommen und beantwortet einiges :yes: Bedeutet aberauch zusätzliche Arbeit, da einiges fehlt...

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif

  • Hallo,


    falls es irgendwie weiterhilft - ich hab einen großen Teil des Satzes, leider aber ohne Auto drumrum. Falls Bedarf an Bildern der Einzelkomponenten besteht, könnte ich welche machen.

    Es gab übrigens auch einen artverwandten Satz "Flugsicherung" mit einer XD-611 und einer XU-611 (UHF- bzw. VHF-Flugfunkgeräte) sowie einer Blattantenne auf dem Dachträger. Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es einen solchen Satz eingebaut hier im Forum (hatte von dem ein überzähliges Funkgerät bekommen).


    Ich hab jetzt nicht so genau gesucht, aber da 1:35 nun gerade nicht mein Maßstab ist, frage ich mich, ob es den Zurüstsatz auch in 1:24 gibt. Da gab es ja mal einen T3 von Revell...

  • Hallo, das waren die ELG Busse von den Luftlandeeinheiten für den Sprungdienst im Friedensbetrieb. Für den Einsatz wäre das zu der Zeit m.E. nur mit den Dittel FSG 7016/FSG5W und mit den PRC660 gegangen. Dann wäre die ELG vorab im Freifall vorab abgesetzt werden müssen, die Busse waren ja nicht absetzbar.
    Viele Grüße Marcus

  • Denn Rüstsatz gibt es nur in 1:35 :-(


    Der Revell-T3 (1:24) ist auch eine Katastrophe:

    - Luft-Boxer

    - Automatik-Getriebe und Schalt-Knüppel

    - Wasser-Grill als Decal


    TAKOM-T3 (1:35)

    - Luft-Boxer mit KAT > US-Version

    - Automatik-Getriebe mit Schalt-Knüppel

    - "Edel"-Seiten-Verkleidungen


    :deck: Wenigstens passt bei beiden die Form...

    Bullitreiber / Robert


    kostengünstiger Hersteller von CO2 und Überlebender der 1975 prognostizierten Eiszeit, des Waldsterbens, des Konsums von Salz und Eiern, des Millenniumbugs und der Klimakatastrophe.

    :schweiz:

    88148-fahrrad-52-gif