Beiträge von Sascha M.

    Serwus,


    ich biete Euch hier aus meinem Sammelsorium eine NVA Feldbluse in gutem Zustand Größe 52 an.



    Dafür hätte ich gerne 10,- euronen plus Versand


    Und ein NVA Regencape in Neuwertigem Zustand. Steht zwar Größe 48 drin, passt mir aber gut und ich bin 183cm bei 80kg



    Dafür hätte ich gerne 25,-euronen plus Versand


    Wenn jemand beides zusammen haben möchte, übernehme ich den Versand:thumbsup:


    Sonnige Grüße

    Sascha

    Hi Chris,


    dann bitte zu mir mit folgenden Sachen die Freude machen:

    BW-Winterfäustlinge Größe 9 NEU: 6 Euro

    BW-Socken Größe ca. 43 gebraucht (aber nur von mir und frisch gewaschen 😉) : 1 EuroGrauer Pickpott, wohl ZS: 6 EuroBuch „Die Bundeswehr 1955 bis 2015“ knapp 300 Seiten (im Handel vergriffen!), NEU: 10 EuroDankefein=)GrüßleSascha

    Serwus Leute,

    kurze Rückmeldung...

    Vulcan hat einen neuen Besitzer und ich einen Deuter Aircontact Pro mit insgesamt 85 liter Fassungsvermögen. Und waas soll ich sagen... Geiles Teil:thumbsup:

    Wo warst Du vor 20Jahren:top:

    Das Tragegestell ist einfach suupi! Auch jenseits der 22kg kein ziepen oder drücken .

    Da macht das neue Hobby wieder Schbass:laola:


    Grüßle

    Sascha

    Moinsn Robert,


    ein schickes Fahrrad hast Du da:thumbsup: und so nett bepackt:engel:

    Das Cyclops 2 ist das Tragesystem welches unter anderem auch am Vulcan verbaut ist, das ist kein eigenständiger Rucksack. Ich bin schon einigemale davor mit anderen Rucksäcken marschiert, zb dem großen Belgischen von 97, einem alten Aldi Trekkingrucksack aus dem selben Zeitraum und einem Holländischen Lowe Alpin,jedesmal mit ca 18kg beladen bei Strecken um die 10 Kilometer. Und es gab dies Probleme mit dem Muskelstrang oder Strängen am Hals nicht:no:

    Also an nicht vorhandensein der Muskeln kann es schlecht liegen.

    Klar hat man durch die ungewohnte belastung ein ziehen hier und da, allerding schmerzt mir der Muskel über eine Woche später immer noch und das ist nicht normal...

    Ich werde jetzt mal einen Deuter Aircontakt oder einen Gregory Baldoro ausprobieren:top: und schauen wie es sich damit verhält...


    Grüßle

    Sascha

    Hi Leute,


    danke Euch für die Impressionen:thumbsup:

    Ich habe jetzt festgestellt das der Rucksack wohl eine Nummer zu klein geraten ist für mich:pinch:. Anstelle der Größe 3 hätte ich die Größe 4 gebraucht. Dadurch drücken jetzt die Schultergurte volle Granate auf die Muskeln zwischen Hals und Schulter:heul:

    Bisserl unangenehm das.

    Entschluss ist jetzt der, das ich den Vulki wieder verkaufe und ins zivile Trekking Sortiment wechsele:yes:


    Grüßle

    Sascha der geplagte:lol:

    Serwus Leute,


    da ich kürzlich das Trekking Hobby für mich entdeckt habe, habe ich mir als Rucksack für mehrtätige Touren einen gebrauchten Vulcan der Niederländischen Armee angeschafft!

    Sehr schöner Zustand und absolut brauchbar:thumbsup:

    Jetzt eine Frage dazu...

    Meiner hier ist der Vulcan 2, es gibt dieses Modell allerdings auch schon als Vulcan 4, dann in neu. Dabei heisst es in der Beschreibung als Verbesserungen unter anderem auch das die Schultergurte breiter wären als bei den Vorgänger Modellen.

    Bei meinem sind diese 6cm breit.

    Hat jemand von Euch das neue Modell in Gebrauch und kann mir vielleicht sagen wie breit denn da die Schultergurte sind und wie sich der Rucksack so trägt im Feld und auf der Heide:top:

    Das wäre Suupi


    Grüßle

    Sascha

    Hi Dietmar,


    ja verstehe ich! Alles gut!

    So Leutchen gibts ja leider immer wieder...

    Wenn ich Hilfe brauche bei meiner Vergaser Isnt, kann ich Dich ja selbern fragen:engel:


    Grüßle

    Sascha

    Serwus Basti,


    Willkommen in der Welt der grünes Auto Süchtigen:winky:.Sehr angenehmen Auftritt hast Du hier hingelegt! Respekt!

    Dein Auto sieht auch sehr gut aus:yes:! Und mit der Campingausstattung auf dem Dach genau mein Ding=)

    Für mich als Iltisfahrer ist Deine Dachgepäcklösung natürlich sehr intressant! Die Ilse besteht ja gefühlt auch nur aus Planendach:lol:

    Wie hast Du denn den Halter an der Karroserie befestigt? Einfach festgeschraubt am Blech mit verstärkungen dahinter?


    Grüssle

    Sascha


    Zum leidlichen Thema "Alter"...man merkt schon das man was länger auf dieser Kugel umher irrt, wenn olive neue Ausrüstung die man doch gefühlt erst kürzlich gekauft hat und sich da auch noch genau an die Storry dazu erinnern kann, so riecht als wenn sie schon eeeewig im Lager liegen würde, und einem dann bewusst wird das das kürzlich schon 20 Jahre her ist:heul: