Beiträge von Sascha M.

    Hi Leute,


    da mein Rücken und meine Schultern ja seit einiger Zeit vom suupi Deuter Air Contact Tragesystem geküsst werden, in Zivil, war ich jetzt auf der Suche nach einem Militärischen Gegenüber :yes:

    Im TacGear Combat Pack made by Deuter bin ich fündig geworden:laola:

    Der ist echt Klasse! Eigentlich genauso wie der Zivilist, nur wesentlich Stabiler,schwerer und Flecktarn Farbe. Aber vom Tragesystem genauso Top!

    :top:Deuter halt:jap:


    Jetzt meine Frage...bei ASMC zb wird oder wurde er als Rucksack für Spezialkräfte beworben. Gibts ja nimmer neu:schulterzuck:

    War der denn wirklich in der Truppe? Wurde er Dienstlich geliefert? Bei meinem Modell hier kann ich mal jedenfalls keine Versorgungsnummer oder ähnliches finden?!

    Weiß da jemand was dazu?

    Für Bilder von dem guten Stück, wens Intressiert, einfach mal bei der Suchmaschine eingeben...so Klasse Bilder wie da kann ich eh keine machen:lol:

    Bei Deuter habe ich schonmal angefragt aber bis jetzt noch keine Antwort bekommen:no:


    Grüßle

    Sascha:ilseo:

    Moinsn Leute,


    ich biete Euch hier eine Bw Moleskin Hose von Leo Köhler an,





    wurde nur anprobiert,einmal gewaschen und dann nochmal anprobiert und ist immer noch zu groß:schulterzuck:

    20,-euro plus Versand


    und hier noch eine Bw Commando Moleskin Hose vom selben Hersteller






    derselbe Werdegang, anprobiert noch nicht gewaschen, trotzdem zu eng:heul:

    Die Bänder zur stabilisierung wenn die Beintaschen voll sind, sind in den Taschen. Die Knöppe für die Hosenträger hab ich entfernt um den Hosenumfang zu optimieren, hat aber nix gebracht:engel:

    Lege ich aber mit bei!

    40,-euro plus Versand


    Wer gerne hätte, bitte hier melden:yes:

    Grüßle

    Sascha

    Jahhaaa....geile Szene aus dem Film=)

    So habe ich auch schon so manches mal am Feuer getanzt, wenn es doch widrigster Umstände irgendwann gebrannt hat:juhu:, wenn nicht, dann einfach so in den Schlafsack gekrochen und geschämtN8...:lach:


    Aber, die Frage die uns alle bewegt die diesen Film geschaut haben...Was zum Geier war im letzten Päckchen:schulterzuck:???

    -ein neues Schweitzer Taschenmesser

    -ein aufblasbares Boot mit Aussenborder

    -ein GPS Rettungssignal

    oder vielleicht ein Reiniger um eingebrannte Ofenscheiben zu putzen....wir werden es wohl nie erfahren:lol:


    Grüßle

    Sascha

    Moinsn Bruno,


    Du kannst auch mal in Moers bei Dirks Garage anrufen. Der gute hat hinter seiner Halle noch ein paar Ilsen stehen die langsam wieder in Ihre Atome zerosten:schulterzuck:...

    Vielleicht isser so nett und montiert Dir einen ab. Oder Du fährst sebst mal rüber zu Ihm. Das iat eh immer besser:yes:

    Grüßle

    Sascha

    Serwus,


    ich biete Euch hier aus meinem Sammelsorium eine NVA Feldbluse in gutem Zustand Größe 52 an.



    Dafür hätte ich gerne 10,- euronen plus Versand


    Und ein NVA Regencape in Neuwertigem Zustand. Steht zwar Größe 48 drin, passt mir aber gut und ich bin 183cm bei 80kg



    Dafür hätte ich gerne 25,-euronen plus Versand


    Wenn jemand beides zusammen haben möchte, übernehme ich den Versand:thumbsup:


    Sonnige Grüße

    Sascha

    Hi Chris,


    dann bitte zu mir mit folgenden Sachen die Freude machen:

    BW-Winterfäustlinge Größe 9 NEU: 6 Euro

    BW-Socken Größe ca. 43 gebraucht (aber nur von mir und frisch gewaschen 😉) : 1 EuroGrauer Pickpott, wohl ZS: 6 EuroBuch „Die Bundeswehr 1955 bis 2015“ knapp 300 Seiten (im Handel vergriffen!), NEU: 10 EuroDankefein=)GrüßleSascha

    Serwus Leute,

    kurze Rückmeldung...

    Vulcan hat einen neuen Besitzer und ich einen Deuter Aircontact Pro mit insgesamt 85 liter Fassungsvermögen. Und waas soll ich sagen... Geiles Teil:thumbsup:

    Wo warst Du vor 20Jahren:top:

    Das Tragegestell ist einfach suupi! Auch jenseits der 22kg kein ziepen oder drücken .

    Da macht das neue Hobby wieder Schbass:laola:


    Grüßle

    Sascha

    Moinsn Robert,


    ein schickes Fahrrad hast Du da:thumbsup: und so nett bepackt:engel:

    Das Cyclops 2 ist das Tragesystem welches unter anderem auch am Vulcan verbaut ist, das ist kein eigenständiger Rucksack. Ich bin schon einigemale davor mit anderen Rucksäcken marschiert, zb dem großen Belgischen von 97, einem alten Aldi Trekkingrucksack aus dem selben Zeitraum und einem Holländischen Lowe Alpin,jedesmal mit ca 18kg beladen bei Strecken um die 10 Kilometer. Und es gab dies Probleme mit dem Muskelstrang oder Strängen am Hals nicht:no:

    Also an nicht vorhandensein der Muskeln kann es schlecht liegen.

    Klar hat man durch die ungewohnte belastung ein ziehen hier und da, allerding schmerzt mir der Muskel über eine Woche später immer noch und das ist nicht normal...

    Ich werde jetzt mal einen Deuter Aircontakt oder einen Gregory Baldoro ausprobieren:top: und schauen wie es sich damit verhält...


    Grüßle

    Sascha

    Hi Leute,


    danke Euch für die Impressionen:thumbsup:

    Ich habe jetzt festgestellt das der Rucksack wohl eine Nummer zu klein geraten ist für mich:pinch:. Anstelle der Größe 3 hätte ich die Größe 4 gebraucht. Dadurch drücken jetzt die Schultergurte volle Granate auf die Muskeln zwischen Hals und Schulter:heul:

    Bisserl unangenehm das.

    Entschluss ist jetzt der, das ich den Vulki wieder verkaufe und ins zivile Trekking Sortiment wechsele:yes:


    Grüßle

    Sascha der geplagte:lol:

    Serwus Leute,


    da ich kürzlich das Trekking Hobby für mich entdeckt habe, habe ich mir als Rucksack für mehrtätige Touren einen gebrauchten Vulcan der Niederländischen Armee angeschafft!

    Sehr schöner Zustand und absolut brauchbar:thumbsup:

    Jetzt eine Frage dazu...

    Meiner hier ist der Vulcan 2, es gibt dieses Modell allerdings auch schon als Vulcan 4, dann in neu. Dabei heisst es in der Beschreibung als Verbesserungen unter anderem auch das die Schultergurte breiter wären als bei den Vorgänger Modellen.

    Bei meinem sind diese 6cm breit.

    Hat jemand von Euch das neue Modell in Gebrauch und kann mir vielleicht sagen wie breit denn da die Schultergurte sind und wie sich der Rucksack so trägt im Feld und auf der Heide:top:

    Das wäre Suupi


    Grüßle

    Sascha