Beiträge von OM616

    Hallo,
    spielt die Farbe eine Rolle ?
    So mal Spaß beiseite.


    Welches Problem hast du denn mit der Einspritzpumpe?
    Wenn du mir die Motornummer und die Bosch Typenbezeichung & Bestellnr der Einspritzpumpe mitteilst kann ich meinen Bosch Prüfblättern nachssehen ob es eventuell noch einen anderen Regler gibt.

    Es ist immer schwierig Ferndiagnosen zu stellen.
    Normalerweise müsste der W110 noch ein Thermometer mit Kapilarröhchen sein.
    Dieses könnte auch fehlerhaft Anzeigen.
    Sonst gibt es da noch Kühler zugesetzt, Kühlkanäle verkalkt odr nicht Freigänig ( Ablagerungen aus Altersgründen).
    Wenn du der Fehler nicht Einwandfrei zu finden ist .
    Mal bei :
    Ingo Dieck ( Kühler Dieck Ruhrstrasse Hamburg)
    Anrufen Kühler und Kühlsysteme sind sein Fachgebiet.

    Es kann auch sein dass das Vorstehmaß der Wasserpumpe in den Motorblock nicht stimmt.
    Bei einigen Nachbau Wasserpumpen stimmt auch das Spaltmaß zwischen Wasserpumpenrad und Gehäuse nicht.
    Diese Probleme hatten wir bei unseren Kollegen von den Oldtimerwerkstätten in HH schön Öfter.

    Denn prüfe doch erst mal den k-wert den du bei der Au bekommen hast.
    Sollte er unter 0,5 liegen mit Frischem Motoröl hast du keine Seriennennleistung.
    Was viel bringt ist die Starre Lüfter Kupplung gegen die Visko Kupplung von W107 zu Taschen gibt es in der Bucht als Nachbau für 50-60€.
    Der 240iger darf gemäß Au-Blatt einen K-wert von 2,50 haben ( Seriennennleistung wird bei 0,6 erreicht)
    Der 250iger darf 2,10 als K-wert haben ( Seriennennleistung ab 0,55).
    Die Größte Motorleistung wird kurz vor der Rauchgrenze Erreicht.
    Nach zu lesen im Bosch Kraftfahrzeug Technischem Taschenbuch (1976).
    Wie Man zur Rauchgrenze Kommt ob durch eine Verschlissene Einspritzanlage oder durch eine Top Gewartete und Überholte Einspritzanlage die Die Mehr Menge auf in Leistung umsetzt das lässt das Gesetz offen.

    Moin,
    also ich habe damals günstige Neue Conti 225er auf Neuen Stahlfelgen bekommen diese habe ich dann Eintragen lassen.
    @ Beppo Warum ist ein 250iger besser als ein 240iger Versteh ich nicht?
    2,5l Verteilt auf 5 Zylinder ist mehr Reibung als 2,4l auf 4 Zylinder.
    Zum Durchzug kann ich nur sagen die Pumpen von den Wolfen haben auch keine Seriennennleistung.
    War der Bund zu Geizig für die 5 DM mehr zu bezahlen für das einstellen.
    Die Dänen und Norwegen waren da nicht so Geizig.
    85 PS aus eine 240iger ist kein Problem.
    Mit der Serienpumpe.


    Bis dahin Stählerne Grüße
    aus Hamburg.

    Moin Moin,
    so wie der Fehler beschrieben wird klingt es so als ob auf der Hochdruckseite der Einspritzpumpe eine Schleichende Undichtigkeit vorhanden ist.
    Mein Frage dazu :
    Kommen beim Start/ Startphase dort wo das Überströmventil( Rücklauf) angeschlossen ist zwischen Motor/Pumpe große Luftblasen oder klein wie beim Mineralwasser feine Perlen. aus der Tecalan-Leitung ?

    Moin Moin,
    liebes MFF-Forum.
    Mein Name ist Chris bin 23 Jahre alt und komme aus Hamburg.
    Gelernt habe ich mal Werkzeugmacher mit der Fachrichtung Mehrkomponentenspritzgießtechnik.
    Nach meiner Wehrdienstzeit beim MFG 3 als Inst/MatSokfz-Zug machte ich mich Selbständig mit der Instandsetzung und Überholng von Mechanischen Bosch Reiheneinspritzpumpen ( Diesel/Benzin).
    Dieses Fachgebiet habe ich schon als Kind Dank meinen Vater aufgesogen.


    Als Fahrzeug besitze ich eine Dänischen 240 GD Kurz mit Plane/Spriegel (Angemeldet als PKW mit 6 Sitzplätzen).
    Welcher dieses Jahr zum H-Kennzeichen zulässig ist.


    Lesen tue ich dieses Forum schon länger.
    Habe es jetzt erst geschafft mich hier anzumelden.


    Sollten Fragen offen sein einfach Stellen.


    Mit Frischen Grüßen aus Hamburg