Beiträge von SDP

    Moin,


    Ja und dann nicht zuckeln sondern „Feuer“ frei wenn das Öl (nicht das Wasser) warm sind - alle anderen werden massive Mengen Wasser in den Abgasablagen einlagern und das Verrotten nur beschleunigen.

    Moin,


    ich bin immer überrascht wie die Herangehensweise ist: es wird in einem 290 GD Baum nach Ölmengen gefragt - in den Profilen der Benutzer sind 250 GD als „Primärauto“ hinterlegt - wer soll denn da durchblicken?


    Jeder kann in 2 Sekunden mit „tdv wolf“ die Unterlagen finden... ich verstehe es jedenfalls nicht.


    PS: Abschnitt 4 - müsste Seite (gedruckt) 54 und im PDF Seite 57 sein.

    Hallo Klaus,


    dann das Handbuch von MB - Ölmenge steht im WIS - der freundliche Händler um die Ecke druckt sicher den entsprechenden Abschnitt gegen Kaffeekassen Geld aus - Handbuch bei eBay besorgen oder ggf. auf dem Ersatzteilweg bestellen. Für die Ölmenge wird das Baumuster des Motors benötigt - wenn alles Original ist findet man die leicht heraus - wenn es ein Umbau-Fahrzeug ist, dann sollte der Umbauer etwas dokumentiert haben.

    Moin,


    es wurde schon mal hier beschrieben - kauft es bei MB und nicht bei den Händlern die unbedarfte Kunden abzocken


    Edit: ich hatte das mal in einem anderen Forum gepostet - hatte das im Kopf verwechselt ;)

    Moin,


    klar - ich hatte Jahre gesucht und nichts gefunden - außer komplettes Gestühl. Aber ich bin mittlerweile versorgt und auch froh dass meine Sitz nun frisch und auch wieder straff ist.

    Moin,

    also ich versteh den Quatsch hier nicht: es wuird von Markenbindung geschrieben und dann auf einmal von Dimensionen - es gibt diverse Gutachten - wer was anderes eingetragen haben will soll bei mir vorbeikommen und am besten vorher schon mal melden was/wo/wie/wann :D

    Moin,


    also dooof dass dies genau meine Zeit bei einem Hersteller war und ich hier diesen ganzen Vorgang mitbekommen habe:


    Ich fasse mal aus dem Kopf zusammen:


    Es gab ein Beschwerdeverfahren der Europäischen Komission gegen die Bundesrepublik Deutschland und das BMVBW hat damals dann das KBA mit Wirkung vom 01.03.2000 angewiesen solche Eintragungen von Fabriksbindung bei Neuwagen zu verzichten.


    Anwendung von 92/23 EEC - gilt für alle PKW, Transporter und NFZ Reifen in allen Speedindexen inkl. ZR.


    Folgen:

    Nicht mehr nötig ein Gutachten bei Abweichung einzuholen

    Fahrzeughalter ist verpflichtet sicherzustellen, dass die Verkehrssicherheit durch die Verwendung eines nicht empfohlenen Reifens nicht beeinträchtig wird. Hat der Halter nicht die erforderlichen Kenntnisse, dann handelt er bei ausbleibender fachfunkdiger Beratung fahrlässig

    Gilt auch für die Autohäuser


    Die Reifenindustrie hat hier Beratungsangebote :D Es geht noch weiter - aber warum mache ich die Arbeit von anderen?

    Moin Männers,


    Es bringt nichts hier penetrant zu fragen es gibt das Teil und es kann auch verbaut werde.

    Wichtig ist zudem die Tülle hinten in Richtung Radkasten.


    Wer es _jetzt_ braucht soll sich auf den bekannten Wegen melden oder etwas Geduld mitbringen.


    PS: die Alternative geht eigentlich besser, wurde hier schon besprochen - man muss nur ordentlich handwerklich hier vorgehen.


    Alle die so dringend Teile brauchen: holt euch einen Account bei MB (Teilevorgang) und da könnt ihr dann 24/7 nach Teile suchen oder wie ich die Sachnummern auch auswendig lernen.


    PS: zum Glück gibt es Wetten ... im ZDF nicht mehr!

    Moin,


    Also entwedert ist der Download nicht vollständig (ich poste nachher mal den Hash der Datei) oder der Reader ist zu alt. Ich nutze Adobe und habe da einfach OCR angeklickt und der i7 hat paar Minuten gerechnet - das geht aber fast im Hintergrund.


    Vorteile: durchsuchbar und das File ist kompakter

    Von Mercedes wurden die Leuchten ja auch z.B. beim "Professional" eingebaut.


    Da wird es von MB bestimmt eine ET-Nummer geben.

    Den Beitrag kannte ich schon, aber da war nichts diesbezüglich zu finden...

    hallo Männer,


    ganz locker bleiben - alle hier machen das in der Freizeit - ja es gibt eine Nummer und wer aufmerksam gelesen hat dies auch mitbekommen.

    Der MB Dealer des Vertrauens sucht eine Dichtung raus (Sachnummer sucht der raus) - dafür bekommt er sein Geld. Und wer nun _heute_ noch sofort eine Dichtung benötigt kann bei mir eine abholen oder ich verschicke per Express.


    ich tausche auch gegen neue Rückleuten (wurde ja hier „beworben“ - aber natürlich nur MB Original und neu.

    Moin,


    Dann geht es los - ich hätte dann Goodyear Wrangler MT/R mit viel Restprofil abzugeben. Nun kommt sicher die Frage warum - die Reifen sind von DOT 2015 - ich wechsle nach 5 Jahren immer.